Surround-Aufnahme mit Alesis IO-2?

von sulphur-soul, 12.12.07.

  1. sulphur-soul

    sulphur-soul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.06
    Zuletzt hier:
    29.05.10
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.12.07   #1
    Hallo Leute,

    bin leider noch ziemlich neu auf dem Recording-Gebiet.

    Weiß jmd. ob man mit Alesis IO-2 eine 5.1 Surround Aufnahme hinkriegt?

    Oder liegt es gar nicht am Interface, sondern an einer PC-Soundkarte mit mehreren Ausgängen?:confused:

    PS: verwende Cubase als Software
     
  2. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    8.064
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    566
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 12.12.07   #2
    Bitte ein paar mehr Infos - was du vorhast.

    Man kann die Fragen mit JA + Ja und auch mit NEIN + NEIN beantworten usw. usw.
     
  3. sulphur-soul

    sulphur-soul Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.06
    Zuletzt hier:
    29.05.10
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.12.07   #3
    Ich möchte, wenn ich ein Lied aufgenommen habe, dass der Sound aus allen Boxen der Hi-Fi-Anlage kommt. So wie wenn man eine CD abspielt.
     
  4. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.657
    Zustimmungen:
    819
    Kekse:
    7.892
    Erstellt: 13.12.07   #4
    Mit einem zweikanaligen Interface bekommst Du keine 5.1 hin. Womit nimmst Du auf, und womit hörst Du ab?
     
  5. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    8.064
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    566
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 13.12.07   #5
    Aus meiner Erfahrung klingt eine normale Audio CD (die ja in stereo aufgenommen worden ist), wenn sie über 5.1 (oder mehr - d.h. alle Boxen) abgespielt wird, meistens total daneben.

    Da gibt es je nach Aufstellung der Boxen im Raum sehr viele Frequenzüberlagerungen und Auslöschungen, unterschiedliche Schalllaufzeiten usw. usw.

    Es gibt sehr wenige Musik CDs, die in 5.1 aufgenommen worden sind und auch entsprechend abspielbar sind, so das es auch gut klingt.

    Anders ist das bei Filmen.

    Insofern braucht man 5.1 für Musik eigentlich nicht.
     
  6. sulphur-soul

    sulphur-soul Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.06
    Zuletzt hier:
    29.05.10
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.12.07   #6
    Ach so, ok.

    Habe das Alesis IO-2 und schließe meine Hi-Fi Anlage an den Laptop an, weil die Laptoplautsprecher kacke sind. Gehe mit dem Kabel in den Kofhörereingang vom Laptop rein.

    Aber wenn ich eine CD abspiele, dann kommt bei mir aus allen 5 Boxen Sound raus.
    Wie könnte ich das erreichen?

    In Cubase werden bei mir bei den VST-Verbindungen nur zwei Ausgänge angezeigt und wenn ich irgendwas eingespielt habe dann kommt auch nur aus zwei Boxen Sound raus - auch dann wenn ich es z.B. in MP3 konvertiert habe.
     
  7. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 13.12.07   #7
    ... dann macht vielleicht Deine Anlage bei den CD's so einen Pseudo-Raumklang draus !?
    Also auch meine CD's (99%) sind in Stereo aufgenommen und werden auch so wiedergegeben - ich kann allerdings in der Anlage auch so einen Pseudo-Dolby was-weis-ich einschalten, dann kommt zwar auch aus allen Boxen was raus, aber das hört sich einfach nur sche**e an - irgendwie unecht :eek:

    Und MP3 und Dolby geht meines Wissens eh nicht
     
  8. sulphur-soul

    sulphur-soul Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.06
    Zuletzt hier:
    29.05.10
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.12.07   #8
    Aaahhh, das kann natürlich sein :screwy:

    D.h. ich brauche gar keine Soundkarte mit mehr als zwei Ausgängen. :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping