Tabs - Noten - Gehör -Nach was spielt ihr?

  • Ersteller sweet nuthin'
  • Erstellt am

Tabs - Noten - Gehör - nach was spielt ihr?


  • Umfrageteilnehmer
    329
sweet nuthin'
sweet nuthin'
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.04.15
Registriert
07.07.05
Beiträge
763
Kekse
1.075
Ort
zuhause
Spielt ihr nach Noten, Tabulatoren, beides oder einfach nur nach dem Gehöhr?

Meiner einer spielt nach Tabs, Noten müssen erst noch gelernt werden^^:p
 
Eigenschaft
 
P
priestfanatiker
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.03.06
Registriert
07.07.05
Beiträge
11
Kekse
0
Tabs.
Noten sind mir zu umständlich und raushörn ist nicht immer ganz einfach.
 
Earth616
Earth616
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.09.21
Registriert
03.06.04
Beiträge
1.031
Kekse
572
es fehlt noch "alles drei" ;)
 
Harlequin
Harlequin
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
10.09.19
Registriert
07.10.03
Beiträge
6.201
Kekse
5.932
Am liebsten nach Tabs, nach Noten kann ich aber auch ein wenig.
 
blueblues
blueblues
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.04.15
Registriert
10.02.04
Beiträge
570
Kekse
124
Ort
Ditzingen
alle drei

gehört für mich auch irgendwie zusammen
 
C
chapter
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.12.13
Registriert
11.08.04
Beiträge
174
Kekse
7
was ist mit hingucken ? *g*
 
H
Hans_3
High Competence Award
HCA
Zuletzt hier
27.08.21
Registriert
09.11.03
Beiträge
16.570
Kekse
57.655
Ích habe die Umfrage bearbeitet und alle Möglichkeiten ergänzt.
 
Chess
Chess
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.03.13
Registriert
26.11.03
Beiträge
414
Kekse
124
Ort
Ostfriesland
Also ich nutze am liebsten alles gleichzeitig, wenn sich die möglichkeit ergibt, was aber nicht oft ist.
 
Bierschinken
Bierschinken
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
11.09.21
Registriert
12.04.05
Beiträge
12.193
Kekse
37.542
Ort
Köln
Tabs, Noten & Gehör


Tabs-> krieg ich im Netz für Lau, nur die unstimmigkeiten nmüssen beseitigt werden

Noten-> also vom Blatt spielen klappt nich, ich transkripier mir das quasi im Kopf

Gehör-> Jaaa, manchmal klappts echt! Hat ewigkeiten gedauert, aber Intervall strukturen kann ich mittlerweile recht gut raushören....
 
[E]vil
[E]vil
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.03.21
Registriert
16.11.03
Beiträge
11.438
Kekse
14.413
Ort
Odenwald
ich spiel am liebsten nach gehör, das geht bei mir irgendwie am schnellsten. wenn ich mal nich weiter komm, muss guitar pro herhalten. mein problem bei tabs is nur dass ich mir die immer nich merken kann... nach gehör und vor allem gefühl gehts bei mir einfach am besten.
 
Cursive
Cursive
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.05.14
Registriert
12.09.04
Beiträge
970
Kekse
228
Ort
Stuttgart
Am liebsten ebenfalls nach gehör, gerne auch durch "spannen", also aufs griffbret (z.B des Bassis oder des Lehrers schauen) in Verbindung mit Hören funktioniert das fast immer.
Nach Tabulatur wenn ich sachen lernen muss, für Cover oder nen Musiktrack aufnehmen (vor kurzem für ne Freundin "Why" von Avril, hat die irgendwo vorgesungen, z.B)
Noten kann ich lesen, nich so schwere Stücke gehn auch vom Blatt, aber ich bin nicht so sicher, grad bei punktierten sachen und Synkopen, etc, das kommt einfach aufm Blatt nich richtig rüber :rolleyes:
.greez.
 
RAGMAN
RAGMAN
Mod Emeritus - Gitarren
Ex-Moderator
Zuletzt hier
22.10.17
Registriert
19.08.03
Beiträge
5.402
Kekse
2.528
Ort
zu Hause...
TABs -> ab und zu als grobe Ausgangsbasis (die TABs aus dem WWW stimmen aber eh nie richtig oder sind völlig falsch)

Gehör, Erfahrung & Theorie -> zum optimieren und korregieren

RAGMAN
 
patrice
patrice
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.09.07
Registriert
26.12.04
Beiträge
865
Kekse
378
Ort
Melchnau (CH)
Ich mache das meistens so, dass ich zuerst mal den/das Song/Riff höre.
Danach probiere ich auszumachen, wie das Riff gespielt wird.

Erst dann suche ich Tabs (meist von MySongBook, da die meistens etwa stimmen) und übe den Song, korrigiere Stellen, die nicht korrekt getabbt wurden, mit dem Gehör.

Patrice
 
CMatuschek
CMatuschek
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.11.09
Registriert
01.05.05
Beiträge
868
Kekse
218
Ort
Wesel
hab "tab" angeklcit weil ich "tab & noten" nich gesehn hab ^^ ich depp
naja egal
meisrtens nach tabs weil notenlesen noch nich so schnell geht und weil man im internet überhauptkeine ntoen finedt
oder kennt ihr da seiten?
 
T
TM89
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.05.12
Registriert
17.08.04
Beiträge
1.011
Kekse
7
Ort
Dülmen
gehör tabs
 
Mige
Mige
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.04.14
Registriert
15.02.05
Beiträge
368
Kekse
693
patrice schrieb:
Ich mache das meistens so, dass ich zuerst mal den/das Song/Riff höre. Danach probiere ich auszumachen, wie das Riff gespielt wird.

Erst dann suche ich Tabs (meist von MySongBook, da die meistens etwa stimmen) und übe den Song, korrigiere Stellen, die nicht korrekt getabbt wurden, mit dem Gehör.

So gehe ich ungefähr auch vor.

Wobei ich wieder vermehrt selbst heraushören möchte. Wenn ich mir etwas selbst erarbeite bleibt das länger präsent, als irgendwas von Tabs Nachgespieltes.
 
Lum
Lum
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.09.21
Registriert
05.05.05
Beiträge
3.026
Kekse
55.777
Nach gehör, um dann auszubessern kann man immernoch in ner Tab nachschlagen.
*kleinlaut* Noten lesen, kann ich nicht.
 
Cursive
Cursive
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.05.14
Registriert
12.09.04
Beiträge
970
Kekse
228
Ort
Stuttgart
RAGMAN schrieb:
TABs -> ab und zu als grobe Ausgangsbasis (die TABs aus dem WWW stimmen aber eh nie richtig oder sind völlig falsch)

Gehör, Erfahrung & Theorie -> zum optimieren und korregieren

RAGMAN

Isch glaub ma du hast die flaschen Tabs?!?!
Ich hab bisher nie wirklich Probleme gehabt...
Naja, bei richtig komplizierten sachen stimmt, da kanns kritisch werden..
.greez.
 
Hellfire
Hellfire
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.11.12
Registriert
01.07.04
Beiträge
2.461
Kekse
1.163
Für komplexere Sachen spiele ich nach Tabulatur. Aber Riffs höre ich mir meistens raus und perfektioniere sie dann gegebenenfalls hinterher mithilfe von Tabs. Bei Powerchordgeschrammel ist es ja nicht selten recht einfach, die Struktur zu durchblicken. "Battery" von Metallica hab ich mir z.B. komplett rausgehört.
 
MrK
MrK
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.07.08
Registriert
09.10.04
Beiträge
173
Kekse
58
ich hoffe zu Tabs gehört auch Guitar Pro :rolleyes: ... ansonsten hör ich mir auch gern mal ein paar riffs aus nem song raus... vll komm ich damit dem "absoluten gehör" einen schritt näher :D

MrK
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben