Taktprobleme

von HoNkI, 14.07.07.

  1. HoNkI

    HoNkI Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    19.06.15
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Detmold
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    110
    Erstellt: 14.07.07   #1
    Ich kann das Problem irgendwie schlecht erklären aber ich stecke total fest.
    Im Anhang findet ihr einen Song von mir.
    Ich steh total aufm Schlauch.
    Unten in dem Song is ein Problem aufgetreten mit der Taktart.
    Ich bitte jemanden sich das mal anzugucken und mir ne Lösung zu sagen.


    Danke
     

    Anhänge:

  2. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 14.07.07   #2
    *.gp4??
    kanns nicht öffnen
     
  3. HoNkI

    HoNkI Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    19.06.15
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Detmold
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    110
    Erstellt: 14.07.07   #3
    sorry da isses
     

    Anhänge:

  4. MaBa

    MaBa HCA Musiktheorie HCA

    Im Board seit:
    26.06.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    53
    Kekse:
    4.028
    Erstellt: 14.07.07   #4
    Dein letzter Takt ist eine Achtel zu lang.

    Ich weiß nicht, wie wichtig dir eine gute Notation deiner Tabs ist. Für mich klingt es nämlich nach einem Auftakt. Außerdem würde ich nicht Virtel- und Achtel-Taktarten zusammenschmeißen, wenn es sich umgehen läßt. Nehme lieber 4/4 und 2/4.

    Ich habe dir mal solche Noten/Tabs erstellt, wie ich es machen würde. Die Tabs hat mein Sequencer-Programm automatisch erstellt, deswegen können dort Fehler enthalten sein.

    In der ersten Notation sind die langen Noten (Achtel) deines Riffs auf dem Offbeat. Beim Wechsel zum nächsten Riff habe ich die letzte Note um 1/16 verlängert, um im Takt zu bleiben.

    In der zweiten Notation sind die langen Noten deines ersten Riffs auf dem Beat. Wie es richtig ist, kannst nur du sagen.


    Ich habe nur MIDIs und PDFs mit meinem Sequencer-Programm erstellt, da ich mit GuitarPro nicht umgehen kann. (Habe nur die Demo und keine Lust, mich einzuarbeiten)

    Gruß
     

    Anhänge:

    • Midi1.mid
      Dateigröße:
      1,8 KB
      Aufrufe:
      17
    • midi2.mid
      Dateigröße:
      1,8 KB
      Aufrufe:
      13
    • Tab1.pdf
      Dateigröße:
      22,2 KB
      Aufrufe:
      72
    • Tab2.pdf
      Dateigröße:
      20,8 KB
      Aufrufe:
      56
  5. HoNkI

    HoNkI Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    19.06.15
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Detmold
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    110
    Erstellt: 14.07.07   #5
    hey danke hat sehr geholfen !
     
Die Seite wird geladen...