Tama Bubinga

von Mystiquo, 15.01.07.

  1. Mystiquo

    Mystiquo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    12.01.11
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.07   #1
    Hey All,


    brauch mal dringen eure Hilfe !!!
    bin kurz davor mir ein neues Set zu kaufen.... tendiere zum Tama Bubinga:

    22x18 Kick
    14x5,5 Snare
    10x8 Tom
    12x9 Tom
    14x11 Tom

    was haltet ihr einmal von den Tomgrößen und wie findet Ihr überhaupt das Set (vor allem wie findet ihr den Sound von Bubinga-Holz ?!?

    Wür dmich über schnelle antworten freuen, da ich ende dieser woche noch ein set bestellen möchte.
    Als alternative käme übrigens noch ein Tama Starclassic Maple oder Performer zur näheren Auswahl.

    gruß Mystiquo
     
  2. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 15.01.07   #2
    was ich wie immer nur sagen kann:

    leute, hört doch auf mit den schnellschüssen, grade bei kompletten sets und vor allem in der preisklasse sollte man sich doch vorher mal ein paar wochen in ruhe überlegen und vor allem TESTEN in was man sein geld stecken möchte!
     
  3. nils1

    nils1 HCA Drum-Tuning HCA

    Im Board seit:
    08.01.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    466
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    2.826
    Erstellt: 15.01.07   #3
    Hallo,

    das Bubinga-Kit klingt wirklich gut, vor allem die Bass ist echt mächtig.

    Ich hatte Gelegenheit die Omnitune-Version zu spielen. Die Verarbeitung ist absolut hochwertig.

    Nur: warum muss das schöne Naturholz mit solchen Entarsien verunstaltet werden?

    Nils
     
  4. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    14.531
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.542
    Kekse:
    67.888
  5. Mystiquo

    Mystiquo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    12.01.11
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.01.07   #5
    ich hab nie gesagt, dass das ein ein "schnellentschluss" ist !!! bin schon seit mehreren wochen am testen...wollte ja nur eure meinung dazu wissen !!!
    vielen dank schonmal für die antworten !!

    zu den finishes..hier reden viele von "verunstalten"... hab jetzt schon 4 oder 5 verschiedene finishes gesehen...ich find die sehen alle sehr edel aus !!! ist natürlich immer geschmackssache. es kommen übringen in den nächsten 4-8 wochen noch einige neue finishes hinzu!! könnte also doch noch für den ein oder anderen interessante designs geben!!

    gruß mystiquo
     
  6. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 16.01.07   #6

    darauf beziehe ich mich und das hört sich irgendwie nach "schnell schnell" an ;)
    edit: wenn du soviel getestet hast und dir das bubinga gefallen hat, wieso nimmst du es dann nicht einfach ;).
    in dieser preisklasse gibts keine qualitativen unterschiede, von daher kannst du ganz nach deinen vorlieben entscheiden.


    das b/b hab ich nun schon 2x bei einem Freund spielen dürfen, die Bassdrum hat mächstig schub und die toms kann man mit doppellagigen fellen wunderbar tief stimmen.
    hatte das gefühl, dass bubinga in dieser kombination eine gewisse "härte" beim klang bewirkt... sehr nett das ganze ;)
     
  7. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    14.531
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.542
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 16.01.07   #7
    Wieso willst du dir das Set denn schon Ende dieser Woche holen? Du hast ja vielleicht nen Stress... :rolleyes: Hast du grad ein unschlagbares Angebot am Start? Denn:
    ...wenn das so ist, würde ich diese 4 Wochen noch warten. Ansonsten scheisst's dich dann, wenn was tolles dabei gewesen wäre ;) Schade auch immer, wenn man sein Set Ende Jahr/um die Jahreswende kauft, man einen Haufen Geld investiert und man dann im Frühjahrskatalog all die technischen Neuerungen bestaunen kann, welche man sinnvoll findet, gerne gehabt hätte, am Set jedoch noch nicht verbaut sind :D Ich spreche aus Erfahrung...

    Limerick
     
  8. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 16.01.07   #8
    Eindeutig warten. Wie Lim schon sagte, sonst ärgerst du dich. Und der wunderbare Klang läuft dir ja nicht weg!

    Aber anscheinend hast du dich sowieso noch nicht 100%ig entschieden?!?! Warum hast du das Performer und Maple in die nähere Auswahl gezogen?

    Warum das denn? Redest du jetzt von der Farbe oder den technischen Erneuerungen? :rolleyes: :p
    Ich versteh es, aber halte trotzdem zu dem REAL Performer! :D Nicht so ein Misch-Masch Kessel, sondern 100% reiner Birkensound!! :great:
     
  9. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    14.531
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.542
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 16.01.07   #9
    Das ist mitunter ein Grund, warum ich mein Performer über alles liebe und ich froh bin, dass ich mit noch ein Set von der reinen Sorte holen konnte. Von der Neuauflage à la Spanholzstukatur bin ich nämlich nicht so begeistert :rolleyes:
    Ich sage nur Freischwingeaufhängung... So als einzelnes Stichwort. Da ist unsere Variante z.B. nicht so elegant wie die Neuauflage. ;) Aber wen stört's. Von den Farben her kann ich sagen, dass ich die neuen Finishes je länger je mehr zum kotzen finde :o Die Auswahl beschränkt sich ausserdem langsam auf das Ultranormallangweillevel. Da sind andere Hersteller weitaus kreativer als Tama. Das soll gesagt sein.

    Limerick
     
  10. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 17.01.07   #10
    Ich mag mein B/B, besser sogar als das reine Birke. Hab ja ein Birke Tom im Setup, welches ich zwar meiner dabei gewesenen Tom vorziehe, das aber auch nur wegen der Größe. Und mein Finish is e das geilste... ;)
     
  11. Mystiquo

    Mystiquo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    12.01.11
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.01.07   #11
    also.... das ganze sieht so aus...

    ich bekomme das Bubinga Set zu einem sehr guten Preis über den ich hier aber net sprechen will.
    Als wirkliche Alternative kommt aber zum Bubinga nur ein DW Collector in die nähere Auswahl.

    Jetzt ist es allerdings so, dass genau die Größen der Toms noch genau einmal in Deutschland mit dem Finish (ich kenn die neuen Finishes schon da ich einen bei Tama kenne...sagen mir persönlich nicht zu) wie ich es möchte bestellt sind. Das Set ist bis Ende der Woche für mich reserviert...
    Nimm ich das Set erstmal noch nicht (weil ich noch austesten will oder so..) muss ich auf die nächste Lieferung warten....
    Damit wären wir bei der aktuellen Lieferzeit, da die Bubinga-Serie auf Grund der hohen Herstellungskosten nur bei Bestellung hergestellt wird. Wie gesagt....hab beim Händler meines Vertrauens das Gespräch mit dem Tama Händler mitbekommen...ist wirklich so !!! Und Meinl hat halt im moment auch keins in dem Finish wie ich es möchte.

    Also...Lieferzeit.... sage und schreibe....VERDAMPT LANGE 8 MONATE !!!! :(
    und wer will auf sein neues Set schon soooo lange warten... wenn ich bis Ende der Woche bescheid weiß....dann bekomm ich´s schon Anfang März. :rolleyes:

    Wie gesagt... der Sound hat mich schon sehr überzeugt... ich spiele seit 20 Jahren Schlagzeug...bisher nur TAMA (Artstar 2 für Studio und Live und ein Rockstar zum Proben) und bin damit sehr zufrieden.Habe immer mal wieder DW-Sets angespielt..die haben mir immer sehr gut gefallen..Wollte dann auch eigentlich ein DW-Set kaufen...und was macht genau in diesem moment TAMA ?!?! Werfen das BUBINGA auf den Markt und bringen mich ganz durcheinander....DANKE TAMA

    Ich setzt mich also hinters Set bei meinem Händler....tret auf die schöne Irion-Cobra powerglide.........Hilfe...was war das?!?! kam der Sound wirklich aus der Bass-Drum !?!?!

    Und schon hatte ich das Problem....DW ?!?! oder doch wieder beim Tama Set hängen bleiben?!

    Nochmal zu den Finishes...Die Finishes finde ich sehr viel besser gelungen als beim Starclassic Maple oder Performer...daher geb ich da auch gerne 1000€ mehr dafür aus. Aber das ist ja immer Geschmackssache. Auf jedenfall sieht das Finish Metallic-Black with Gold Inlay richtig gut aus... ist mehr ein Anthrazit-Schwarz... Also irgendwas zwischen Schwarz und Grau....sehr ausergewöhnlich und Edel...und das Gold Inlay passt da cuh gut rein und ist meiner Meinung nach ein echter Hingucker.

    Die Hardware - sprich die Hardwarefinishes mit diesem Black-Nickel usw. hat auch was reizvolles...

    eigentlich ging´s mit hier nur mal drum, die Meinung von Euch zu diesem Set zu hören.
    Jeder hat seine vorlieben...der eine mag DW, der andere Sonor, der andere Tama....
    Ich denke ab ner Preisklasse von 2500€ ist es vom Handling und vom Sound her kein großer Unterschied mehr.


    Eine wichtige Frage hab ich jetzt aber noch...
    was denkt ihr, was ich für mein altes ARTSTAR 2 noch bekommen würde ?!?!
    Also nur das Shell-Set:
    Kick: 22"x18
    Toms: 10x9, 12x10, 14x12
    Snare: 14x5,5

    leichte Gebrauchsspuren...also ein Paar kleine Kratzer im Lack...aber immer noch in einem sehr guten Zustand.
    Farbe: Piano Weiß (so hieß die damals glaub ich)


    Gruß Mystiquo
     
  12. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 17.01.07   #12
    Es gibt einen Thread in der Plauderecke mit Titel "Schwackelliste". Dort kannst du nach dem Wert fragen :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping