Tama Superstar

von Skubi, 11.03.08.

  1. Skubi

    Skubi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    12.06.14
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Wetter
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 11.03.08   #1
    Für alle die vieleicht eine kleinen eindruck bekommen wollen wie sich ein Tama Superstar anhört ;)
    Spielerisch ist das natürlich ganz normales standart gedrumme. 4/4 & Off-beat .Sind zwar 2 Schnitzer drin aber es geht ja auch nur dadrum ein eidruck vom sound zu bekommen.
    Ich glaube die Bassdrum ist ein bisschen am Clippen. Muss da wohl an den Regler irgendwie gekommen sein :rolleyes:
    Nachbearbeitet wurde das jetzt net. Sind auch keine EQ vom Mischpult drauf. Die Channel regler für höhen und tiefen sind auch alle auf neutral oder wie man das nennt wenn die auf 0 stehn xD.

    Zu hören Hier klicken !


    Drums :

    Tama Superstar @
    22x18 Bassdrum
    10x8 Tom
    12x10 Tom
    14x12 Tom
    14x?? Snare

    Becken :
    Zildjian Brilliant Ride 21"
    Zildjian ZBT Rock Hihat 14"
    3 paiste Crashes
     
  2. Ghoulscout

    Ghoulscout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 21.03.08   #2
    Hmm... klingt besser als mein Superstar, aber ist ja auch abgenommen ^^ Was für Mikros und was für Felle hast du verwendet? Wie hast du das Set gestimmt? Ich bin im Moment eher deprimiert mit meinem Superstar. Nur das 12er Tom klingt genauso wie ichs gewohnt bin :)
     
  3. phil-drum

    phil-drum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.08
    Zuletzt hier:
    11.04.09
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.03.08   #3
    vielleicht liegts aber auch an der Raumakustik...genau, welche Micro´s hast du verwendet?
     
  4. Skubi

    Skubi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    12.06.14
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Wetter
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 24.03.08   #4
    das waren keine besonderen micros. Ich denke wohl das es irgendwelche billig dinger waren.
    Auf den toms waren Ambasador felle drauf. Auf beiden seiten.
    naja nach einem bestimmten note hab ich die nicht gestimmt. Hab sie so gestimmt wie sie mir gefallen ;)
    Das ganze wurde auf einem dachboden aufgenommen.
    Ich werde die tage mal sound beispiele ausm Studi hier online stellen, da haben wir hochwertige micros verwendet.
     
  5. black metal drummer

    black metal drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    21.10.14
    Beiträge:
    2.030
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    138
    Erstellt: 06.04.08   #5
    Ich finde die Snare ein bisschen dünn. Der Rest klingt cool. :D
     
  6. metaljuenger

    metaljuenger Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    7.584
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    941
    Kekse:
    26.216
    Erstellt: 14.04.08   #6
    Joa, also so schlecht klingts gar net für ne "Standartaufnahme"...
    Mit der Snare bin ich auch ganz zufrieden im Vergleich zu meinem Vorredner und vor allem die HiHat gefällt mir richtig gut, sehr puristisch, so will ich ne HiHat klingen haben (also für meinen Sound), Toms sind ok, das Crash fand ich n bisserl schwachbrüstig, kann allerdings auch daran liegen, dass ich da nicht ganz so drauf gehört habe und mir das nur so in schwacher erinnerung blieb...
     
  7. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 21.04.08   #7
Die Seite wird geladen...

mapping