TC Nova System

  • Ersteller Kingx4one
  • Erstellt am
Kingx4one
Kingx4one
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.02.14
Registriert
13.01.08
Beiträge
1.343
Kekse
3.670
Ort
Höxter
Hallo zusammen.

Ich denke darüber nach mir dieses System zu kaufen, da es das einzige Multi im Bodenformat ist(jedenfalls das ich kenne), das den Grundsound des Amps nicht verändert. Ich wollt mich nur absichern, hat jemand von euch Erfahrungen damit gesammelt? Wie sieht es mit der Qualität der Effekte aus? Ich bin da vorsichtig, da ich ein Line 6 Pod XT live hatte, und diese Teil fand ich dermaßen schlecht. Ich könnte das TC für um die 300 Euro neu bekommen. Oder haltet ihr die Lösung mit nem TC G Major für besser. Ich hab allerdings keine Ahnung von MIDI. Wie geht das dann? Spicht mich Effekte inestellen und Plätze auf nem midiboard belegen. Sind die Effekte so gut wie analoge? Also bekomm ich aus einem der beidern nen Sound wie aus meinem Voodoo Vibe oder CE1? Annähernd natürlich...
Kann ich das G major überhaupt ohne PC vernünftig einstellen?

Beste Grüße, der Dom
 
Eigenschaft
 
Zuletzt bearbeitet:
scotsman
scotsman
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.02.17
Registriert
14.05.07
Beiträge
21
Kekse
0
Ort
Bautzen
Hilfe! Mein Nova System bleibt aus. Für mich ist keine Ursache erkennbar. Ist im case, war vor drei Tagen noch in Betrieb und nun bleibt alles dunkel, wenn ich den Stecker reinstecke. Jemand eine Idee?
 
harbster
harbster
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.01.23
Registriert
10.11.09
Beiträge
204
Kekse
10
Ort
Ostfriesland
Hast du die Sicherung überprüft?

Gruß
harbster
 
scotsman
scotsman
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.02.17
Registriert
14.05.07
Beiträge
21
Kekse
0
Ort
Bautzen
Nein, wo ist die? Einmal aufschrauben also?
 
harbster
harbster
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.01.23
Registriert
10.11.09
Beiträge
204
Kekse
10
Ort
Ostfriesland
Ja, merkwürdiger Weise. Üblicher Weise ist sie ja von außen zugänglich..
 
scotsman
scotsman
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.02.17
Registriert
14.05.07
Beiträge
21
Kekse
0
Ort
Bautzen
IMG_2352.JPG Übeltäter gefunden. Da hat TC nicht gut mitgedacht. Die Sicherung ist so ziemlich das letzte, was man erreicht, wenn man alle Platinen entfernt hat. Aber am Ende habe ich mich nun sogar über eine durchgebrannte Sicherung gefreut. Besser als etwas, was nicht gleich sichtbar ist...

Übrigens T1AL250V
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
H
Hans_3
High Competence Award
HCA
Zuletzt hier
21.01.23
Registriert
09.11.03
Beiträge
16.632
Kekse
60.439
Die Sicherung ist so ziemlich das letzte, was man erreicht, wenn man alle Platinen entfernt hat.

Gottseidank aber so ziemlich das Letzte, was bei derartigen Geräten kaputt geht. Mein TC Chorus z.B. ist jetzt seit 35 Jahren im Einsatz, da hätte ich mir einen Sicherungsausfall 10 x lieber gewünscht als das (aus Sicherheitsgründen) fällige Ersetzen einer verschlissenen Zugentlastung, von der mir der deutsche TC-Support kein passendes Ersatzteil liefern konnte (oder wollte).
 
scotsman
scotsman
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.02.17
Registriert
14.05.07
Beiträge
21
Kekse
0
Ort
Bautzen
Sicherung ersetzt, aber sobald der Stecker steckt, gibt es einen Lichtblitz und die Sicherung ist wieder durch...was nun?
 
H
Hans_3
High Competence Award
HCA
Zuletzt hier
21.01.23
Registriert
09.11.03
Beiträge
16.632
Kekse
60.439
scotsman
scotsman
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.02.17
Registriert
14.05.07
Beiträge
21
Kekse
0
Ort
Bautzen
Naja, ist natürlich recht kalt zu Zeit ;) allerdings lag das case nur 20 min im kalten Auto. Aber vielleicht war das schon ausreichend. Habe heute Abend nun Elektriker-Termin und hoffe weiter....geb ne Rückmeldung, sobald ich was weiß.....

Wenige Stunde später: es ist eindeutig die untere Platine mit dem Netzeingang. Der Elektriker konnte aber leider nicht erkennen, wo genau das Problem liegt. Wir haben Sie abgelötet und nun bekommt sie jemand, der jemanden kennt, der jemanden kennt und ich hoffe, sie kommt dann irgendwann funktionstüchtig zu mir zurück...
 
Zuletzt bearbeitet:
harbster
harbster
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.01.23
Registriert
10.11.09
Beiträge
204
Kekse
10
Ort
Ostfriesland
Anhang anzeigen 532662 Übeltäter gefunden. Aber am Ende habe ich mich nun sogar über eine durchgebrannte Sicherung gefreut.
Übrigens T1AL250V

:great:

Gruß
harbster
--- Beiträge wurden zusammengefasst ---
Naja, ist natürlich recht kalt zu Zeit ;) allerdings lag das case nur 20 min im kalten Auto. Aber vielleicht war das schon ausreichend. Habe heute Abend nun Elektriker-Termin und hoffe weiter....geb ne Rückmeldung, sobald ich was weiß.....

Wenige Stunde später: es ist eindeutig die untere Platine mit dem Netzeingang. Der Elektriker konnte aber leider nicht erkennen, wo genau das Problem liegt. Wir haben Sie abgelötet und nun bekommt sie jemand, der jemanden kennt, der jemanden kennt und ich hoffe, sie kommt dann irgendwann funktionstüchtig zu mir zurück...

:eek:

Manchmal ist es schwer zu finden, ist dann aber nur ne Kleinigkeit...

Hast du TC mal direkt kontaktiert?
 
Zuletzt bearbeitet:
scotsman
scotsman
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.02.17
Registriert
14.05.07
Beiträge
21
Kekse
0
Ort
Bautzen
Nein, der elektriker meinte das hat wenig Sinn und die Antwort wäre sicher: defekt. Er sagt er hat ständig Platinen aus verschiedensten Geräten da. Meistens müsste nur ein Bauteil ausfindig gemacht und ersetzt werden aber das wollen die Hersteller ja gar nicht....er meinte früher war das schöner, da waren die Schaltpläne gleich im Gerät mit abgedruckt ;)
 
scotsman
scotsman
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.02.17
Registriert
14.05.07
Beiträge
21
Kekse
0
Ort
Bautzen
So, es funktioniert wieder. Der Elektrospezi hat mehrere Teile wechseln müssen und ein paar Stunden investiert aber es hat sich gelohnt. 60 Euro entgegen 230 für ein gebrauchtes oder 360 für ein neues Nova System. Ich hoffe es hält und leistet mir nun weitere Jahre treue Dienste.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Miss Topisto
Miss Topisto
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.02.22
Registriert
10.08.16
Beiträge
316
Kekse
1.089
Gratuliere zu reparierten Gerät. Schenk dem Elektrospezi noch ne Flasche Wein. 60 Euro für "ein paar Stunden" Arbeit sind ein Pappenstiel.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben