Technics SX - PX 662 - Erfahrungen

von kicka, 29.01.07.

  1. kicka

    kicka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.07
    Zuletzt hier:
    9.03.07
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.07   #1
    Hallo, hat jemand zufällig Erfahrung mit diesem Digitalpiano. Hab gerad schonmal die Einträge hier gesucht und konnte nix finden. Ich könnte dieses Instrument gebraucht kaufen. Alternative wäre für mich, mir ein neues Casio der Privia-Serie (110 oder 310) zuzulegen. Meinungen?

    Greetz,

    kicka
     
  2. sunfactor

    sunfactor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    5.03.11
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.07   #2
  3. kicka

    kicka Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.07
    Zuletzt hier:
    9.03.07
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.07   #3
    Hi, besten Dank, habe mir jetzt das Technics für 500 Euro gebraucht ersteigert.

    Nach 1 Woche hier nun mein kurzer Eindruck (für nachfolgende Leute, die was über das Technics wissen wollen):

    Spiele überwiegend Klassik(Mozart,Bethooven,Bach,Debussy,usw.) Sehr angenehm spielbare Tastatur, wie ich finde. Ist natürlich mit einem echten Klavier nicht zu vergleichen, aber zu Übungszwecken vollkommen ausreichend. Der Klang ist über meinen Kopfhörer (AKG K400) wesentlich besser als über die Lautsprecher. Ist aber über Lautsprecher auch OK. Ist wie ich hier gelesen habe wohl bei fast allen Digitalpianos der unteren Preiskategorie so. Die Sequenzer Funktion für 2 Spuren ist bei mir über, genauso, wie die Möglichkeit, zwei Instrumente gleichzeitig übereinander zu legen - unnütze Spielerei.

    Mein Fazit: Als Übungsgerät völlig ausreichend mit einer für mich sehr angenehmen Tastatur. Aus meiner Sicht ein Schnäppchen. Kostete vor 5 Jahren 1400 Euro...
     
  4. marenll

    marenll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.07
    Zuletzt hier:
    15.04.07
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.04.07   #4
    Hallo kicka!
    Hoffentlich erreiche ich dich noch... Ist ja immerhin schon zwei Monate her, dass du hier gepostet hast! :-)
    Also, ich habe auch die Möglichkeit, ein PX-662 zu kaufen, und zwar für 850,- EUR. Würdest du mir das empfehlen? Ich meine, es scheint ja technisch vollkommen in Ordnung zu sein, obwohl es bereits sechs Jahre alt ist... Ist es das wert?
     
  5. emanuel

    emanuel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    21.10.16
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    170
    Erstellt: 16.04.07   #5
    Hallo MarenII

    ich war Technics-Demonstrator in der Schweiz.
    Wenn das Gerät im normalen Rahmen benutzt wurde, nicht proffessionel,
    kann ich dir es mit ruhigem Gewissen empfehlen.
    Ein solcher Qualitätsstandart: sehr guter Klang, sehr gute Verarbeitung und sehr angenehme Tastatur, bekommst du nirgens neu zu diesem Preis.
    Kein Schnäppchen mehr, aber realer Preis.
    Aber probiere beim Preis noch einwenig zu drücken, mit dem Argument, dass Technics seit 2005 nicht mehr existiert. (es ist war! aber kein Problem)
    Versuchen kostet nix

    viel Spass Emanuel
     
Die Seite wird geladen...

mapping