Tele - aber nur welche ?!?!

von Catweazle, 12.05.05.

  1. Catweazle

    Catweazle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.106
    Ort:
    Down on the bayou...
    Zustimmungen:
    1.146
    Kekse:
    28.249
    Erstellt: 12.05.05   #1
    Da mir die Form der Tele sehr zusagt und ich mit dem Gedanken spiele, mir eine zuzulegen wollte ich mal euch nach Euren Erfahrungen fragen.

    Für Blues, Blues-Rock und Classic-Rock, welche würdet ihr nehmen:

    Stadard mit S-S Bestückung
    Fat Tele mit S-H
    Tele mit P-90

    War neulich mal bei Thomann. Dort hatten Sie nur eine Squier mit S-S Bestückung, wobei die schon ordentlich geklungen und "getwangt" hat und auch von der Verarbeitung brauchbar war (besser als meine Affinity Strat..die war grottenschlecht und auch nicht lange in meinem Besitz).

    Mir würde eine Squier Standard oder vielleicht ne Mex voschweben....ne Schwatte mit nem Tortoise Pickguard :rolleyes: :rolleyes:

    Danke schonmal für eure Antworten... !
     
  2. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 12.05.05   #2
  3. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 12.05.05   #3
    Wenn's wirklich Classic Rock ist und nicht härter sein soll, würde ich die Standard Bestückung S-S nehmen. Als Klampfe würde ich dann aber ein Lite Ash Telecaster nehmen. Meiner Meinung nach sind das zur Zeit die besten Fender Klampfen in Sachen P/L-Verhältnis zusammen mit der HWY1 Serie.

    MfG
     
  4. Catweazle

    Catweazle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.106
    Ort:
    Down on the bayou...
    Zustimmungen:
    1.146
    Kekse:
    28.249
    Erstellt: 12.05.05   #4
    Naja....nett...aber mehr wie ne Mex sollte sie nicht kosten :-)
     
  5. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 12.05.05   #5
    Is ja auch nicht viel mehr die Mexico kostet rund 400 Euro die Lite Ash Telcaster rund 440 Euro.

    MfG
     
  6. Catweazle

    Catweazle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.106
    Ort:
    Down on the bayou...
    Zustimmungen:
    1.146
    Kekse:
    28.249
    Erstellt: 12.05.05   #6
    Hm...hab grad wenig zu tun und bin auf Ebay.

    Dort verklopfen sie eine Standard Squier in Antique Burst mit Tortoise Pick-Guard...schaut auch interessant aus. Für 239 Goldrandtaler....

    Hm aber bei Thomann haben sie die nicht im Programm..also in der Farbe.
    Die Standard Tele's haben auch ne String-Throu Saitenführung. Ist mir ehrlichgesagt klanglich lieber.

    Hat jemand Erfahrungen mit ner Tele mit P-90 PU's gemacht ??


    Hmmm....werd wohl doch nochmal zu Thoman fahren und mal die Lite Ash anspielen und auch ne Standard mit S-S.
    Sofern die Standard was taugt nehm ich sie mit...ansonsten muss ich erst noch mein Ebay-Zeuch verkaufen damit es lang für die Lite-Ash
     
  7. Henry86

    Henry86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    10.10.16
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    448
    Erstellt: 12.05.05   #7
    also ich würde die kompromisslösung bevorzugen.

    ne Fat Tele mit S HB Bestückung.
    Da hast du den Twang an der Bridge, und nen cremigen HB-Sound am Hals, vor allem für schöne Rock - Solos.:great:

    Ansonsten kann ich die Meinung von FarinU nur bekräftigen. Für classic-rock reicht auch ne normale S-S-Bestückung, mit viel Biss.

    Wenn du dann noch was fetteres brauchst, kannste ja nachträglich einen SC gegen nen HB im SC-Format austauschen...:D
     
  8. Catweazle

    Catweazle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.106
    Ort:
    Down on the bayou...
    Zustimmungen:
    1.146
    Kekse:
    28.249
    Erstellt: 12.05.05   #8

    Hm, dachte ich mir irgendwie auch.

    Hab als Hauptgitte ne SZ320 mit zwei Duncan/Ibanez Humbucker....die machen ordentlich Druck. Wenn (was ab und zu mal vorkommt) mal was härteres Spiele, dann hat der Bridge-Hum genug Saft im Stiel.
    Für was cremig, weiches, bluesiges nehm ich den Neck-Humbucker... passt super.

    Aber mir gefällt auch der Tele-Sound....dieser rotzig, robuste, schroffe, bissige Klang...dieses Twääääng....:rolleyes: :rolleyes: :D
    Deshalb hätte ich gerne so eine als Zweit-Stromgitte.

    So als Zwischenlösung dachte ich auch an eine Fat-Tele:
    Soli und Blues = Neck HB
    Für "Twang" = SC an der Bridge

    By the way...
    Diese P-90 Pickups...das sind doch stärker gewickelte Single-Coils ???
    Wie verhalten die sich im Klang ? Ich denke mir an der Bridge kommt dann nicht merh so viel Twang ??
     
  9. Imperial

    Imperial Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.03.12
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.065
    Erstellt: 12.05.05   #9
  10. Sepo

    Sepo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.04
    Zuletzt hier:
    5.11.13
    Beiträge:
    598
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 12.05.05   #10
  11. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 12.05.05   #11
    Und ich habe diese schon bereits gepostet ... ;)
     
  12. Imperial

    Imperial Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.03.12
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.065
    Erstellt: 12.05.05   #12
    Ahhhhhhhhhhhhhhhhh verflucht.... is aber auch eine Hektik hier zur Zeit.....


    wenigstens sind wir einer Meinung :D ;) :D
     
  13. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 12.05.05   #13
    Nö hast du nicht. Deine ist ne Solid Body, die Thinline hat Semi-Hollowbody ;)...

    MfG
     
  14. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 12.05.05   #14
    Immer diese Korintenkacker ... :p ... Hast ja recht... ;)
     
  15. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 12.05.05   #15
    Kann mich FarinU (Fari Nu? ;) ) nur anschliessen. In dem genannten Preislimit ist die Lite Ash für Leute, die Neuware wollen, ein schöner Allrounder.

    Sollte dir der Ton für fette cremige warme Soli am Hals nicht reichen, kannst du einen Fender-4-way switch (o.ä.) einbauen, der Hals und Steg als Humbucker seriell legt. Das klingt sahne und ist fett.

    Lediglich für absolute Steg-Heavy-Sounds is das nix (zuviel Bassanteil durch die vordere Spule).Da müsste man dann nen echte Steg-HB reinsetzen (den man evtl. wieder splitbar macht für den klassischen Sound).

    Aber von Pop bis zünftigem Rock ist mit der Standardtele eigentlich alles drin.
     
  16. Catweazle

    Catweazle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.106
    Ort:
    Down on the bayou...
    Zustimmungen:
    1.146
    Kekse:
    28.249
    Erstellt: 12.05.05   #16
    Hey...danke erstmal für die Antworten !

    Also ich werd die Tage mal meine Ebay Klamotten loswerden und das erwirtschaftete Geld wird in die neue Tele gesteckt :rolleyes:

    Vprher wird mal bei Thomann getestet...
    Eilig hab ich es nicht....hab ja meine SZ.

    Denke mal ich werde mich nach einer Standard-Tele oder einer Squier Standard umschauen. Sofern letztere genannte nicht so müllig wie meine Affinity Strat ist solls mir recht sein. Dann kann ich das gesparte Geld in anderes Equipment investieren...

    Danke euch

    Über weitere Anregungen würde ich mich freuen :-)
     
  17. Catweazle

    Catweazle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.106
    Ort:
    Down on the bayou...
    Zustimmungen:
    1.146
    Kekse:
    28.249
    Erstellt: 13.05.05   #17
    Ok, hab mich entschieden.

    Ich werd mal die Lite Ash Tele in Schwarz antesten.

    https://www.thomann.de/artikel-172440.html

    Sieht einfach genial aus...auch wenn der Großteil der Gitarre schwarz ist.
    Dazu noch ein Tortoise-Pickguard....*träumchen*
    Vielleicht lass ich sie auch ganz schwarz... Mal guggen.

    Zudem...die Mex Tele ist nur 50 Euronen günstiger und Squier Standard Teles gibts nicht in einfachem Schwarz...nur Black Metallic = Nöhöö !

    By the way: Kennt einer nen Shop wo man _günstig_ nen Tortoise Pick-Guard herbekommt ? Bei Thomann kostet das orginal Fender Teil 40 Goldrandtaler !!!!!:evil: :evil: :screwy:

    So, nun nur noch das Ebay Zeugs verkauft und dann zu Thomann und mal ausgiebig getestet dat Stück.


    Danke für eure Antworten und Anregungen !


    Markus
     
  18. sUrb

    sUrb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    3.06.10
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    142
    Erstellt: 13.05.05   #18
    Bei Rockinger gibts eins für 18,90.
     
  19. LostLover

    LostLover Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.10.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.210
    Ort:
    Hoch im Norden, hinter den Deichen....
    Zustimmungen:
    908
    Kekse:
    51.783
    Erstellt: 14.05.05   #19
    Wenn Du schon hinfährst, dann solltest Du diese hier auch mal testen:

    Squier P90-Tele

    Dann weisst Du auch, wie die P90 klingen und kannst davon berichten. :)
    Gibbs übrigens auch mit Standard-HBs. Sehr geile, rotzige Gitarre für klassische Rock-Mucke - zum Spottpreis, m.M.n.
     
  20. Catweazle

    Catweazle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.106
    Ort:
    Down on the bayou...
    Zustimmungen:
    1.146
    Kekse:
    28.249
    Erstellt: 14.05.05   #20

    Wirst lachen aber die ist mir auch ins Auge gefallen....

    :rolleyes:

    Vielleicht wirds auch die...sind ja auch 200 Euronen unterschied...mal schauen...
     
Die Seite wird geladen...

mapping