Tele für Funk...?

von Domo, 27.05.04.

  1. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 27.05.04   #1
    Ich will mir noch diesen spätsommer vielleicht eine neue gitarre zulegen, sie sollte einen knackigen sound haben und für cleanes spielen sein (das ist auch der grund, meine fame forum ist verzerrt eine geile gitarre aber clean gibts doch besseres ;) auch wenn der cleansound nicht schlecht ist...). bin antürlich sofort zu den fender usa highway1 strat und tele modellen gerannt :) ich weiß jetzt schon, es wird entweder ne strat oder ne tele. von strats wird ja immer wieder gesagt dass ihr knackiger sound für funk perfekt ist.... wie sieht es bei teles aus? habe leider in den kommenden wochen keine zeit den musikladen zu besuchen und das auszuprobieren :(
     
  2. Doc.Jimmy

    Doc.Jimmy Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    28.12.10
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.847
    Erstellt: 27.05.04   #2
    Hi

    Tele geht natürlich auch hat aber ein andere spielgefühl als eine strat . Klanglich auch anderst aber das must du selber testen obs dir zusagt oder nicht , sowas wie klangeingenschaften von gitarren lassen sich nicht grad toll beschreiben ;)

    Ich würd auf jeden fall für die richtung nen einteiligen ahornhals nehmen , der klingt im vergleich zu ahorn/palisander hals knackiger höhenreicher und sprechen recht hart an das solte gut für funk kommen .
     
  3. Domo

    Domo Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 27.05.04   #3
    jupp, das habe ich vor alleine schon wegen der optik :) strat/tele mit rosewood-fretboard = würg! :)
     
  4. dumdidum

    dumdidum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    13.08.13
    Beiträge:
    911
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 27.05.04   #4
    Also, ich kann dir eine Tele vom Spielgefühl nur empfehlen.
    Spielt sich echt butterweich und hat auch einen gar nicht so schlechten Sound (leider war ich noch nicht so in der Lage, Sounds zu analysieren, als ich gespielt hab).
     
  5. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 27.05.04   #5
    Würde trotzdem mal hingehen. Wenn die neue Lite Ash Strat und Tele kommt. Die Features im katalog sind ja unglaublich. Für den Preis..

    Das ist wieder son Special Edition, dies wohl net lang gibt. Wahrscheinlich wird das wieder sowas wie die alten Japan Modelle: zu gut und billig, wird dann wieder ausm Programm genommen :-)
     
  6. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 27.05.04   #6
    Prince Roger Nelson Tafkap hat frueher (und zwischendurch und heute wieder) Tele gespielt, und den seine Musik laesst sich zumindest teilweise Funk zuordnen... das sollte also kein PRoblem sein.
     
  7. SomethingWicked

    SomethingWicked Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.04
    Zuletzt hier:
    25.02.06
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.05.04   #7
    Tach

    Teles sind krass, ich mochte sie zu Beginn aber auch nicht.
    Ein Klotz mit drauf geschraubtem Hals, irgendwie ziemlich dünn, klein und hässlich....dachte ich....

    Als ich dann mal selbst eine längere Zeit ausgeliehen hatte und gespielt hatte
    verbesserte sich der Eindruck mit jedem Anspielen.
    Außerdem die Vorteile wie bei allen fixed bridges:
    Saiten sind sehr leicht auf- und abziehbar, die Gitarre ist wartungsfreundlich,
    sie gibt den Ton wieder den du erzeugst, will meinen sie ist einfach extrem "natürlich", fast schon wie die Definition des "reinen" Klanges, dass
    ist bei manchen "Heavy-Klampfen" anders, da entfällt die "persönliche Note", mitunter auch wegen den verzerrungsfördernden PU's.....

    Ich überlege mir auch als nächstes eine Tele zuzulegen, sie machen einfach Laune.
    Wenn du keine Tapping-Gitarre (IMHO mit den Standard-Tele-PU's nur schlecht zu realisieren) suchst, und viel Wert auf einen möglichst "naturgetreuen"(ja ja alles Definitionssache, ich weiß...) Sound legst, der hell und frisch klingt, dann ist das auch die richtige Wahl für deinen
    Funk, aber mit einer Strat bist du genauso gut beraten!

    Spiel versch. Strat und Teles an, lass dich nicht vom Aussehen beeindrucken und entscheide dich dann....puh zu ende geschwallt... :)
     
  8. Domo

    Domo Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 28.05.04   #8
    also was bisher über teles gesagt wurde kann ich voll und ganz anchvoll ziehen, ebspielbarkeit und sound von teles sind ja sowieso top :) daher bin ich auch gleich auf die gestoßen als ich über ne neue gitarre nachgedacht habe :)

    ich hatte auch schon viele teles in der hand und habe drauf gespielt, kann mich halt nur nicht mehr daran erinnern wie die für funk sind ;) da ich erst seit kurzem wieder funk spiele :)
     
  9. Crate

    Crate Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.04
    Zuletzt hier:
    22.06.08
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 28.05.04   #9
    Wie viel willst du denn ausgeben?
    Spielst du nur Funk?
    Geht es dir auch um das Funk-image und willst deshalb eine vintage-artige-Gitarre haben?
    Weil ich denke, dass mit ner BCR keiner Funk spielen würde, auch wenn sie dafür super geeignet wäre ;)
    Ne weil ich würd villeicht dir nen anderen Tip geben, wen du nicht umbedingt ne Tele haben willst.
     
  10. Lord6String

    Lord6String Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    9.03.06
    Beiträge:
    2.012
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    127
    Erstellt: 28.05.04   #10
    Na würd sich da nicht wieder die Fame Tele anbieten :)
     
  11. Crate

    Crate Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.04
    Zuletzt hier:
    22.06.08
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 28.05.04   #11
    ich finde diese Telecaster total schön: Wenn dann würd ich mir so eine nehmen :


    [​IMG]
     
  12. LeBass

    LeBass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.03
    Zuletzt hier:
    12.11.10
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    80
    Erstellt: 28.05.04   #12
    Ja, Butterscotsh Blonde mit schwarzem Schlagbrett und Ahorngriffbrett sieht schon fein aus, ist aber bei den Preiswerten Serien AFAIK nicht zu bekommen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping