Tele oder Strat (Die alte Frage)

von Todesstern, 28.12.04.

  1. Todesstern

    Todesstern Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    26.01.13
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.12.04   #1
    Ich bin mir ganz sicher, dass es diese Frage schon mindestens 50 mal gab, aber irgendwie wollte die SuFu nicht so ganz wie ich mir das vorgestellt habe :(

    Also nun zu meiner tollen altbekannten Frage:
    American Strat odrer American Tele???:confused::confused::confused:

    Also ich geh mit meiner Band so in die Richtung RHCP, RATM (Crossover)
    Ich war die beiden auch schon antesten, aber irgendwie bin ich jetzt immernoch nicht schlauer als vorher:screwy::screwy::screwy:

    So und nun wäre es ganz nett wenn ein paar nette Menschen hier aus dem Forum mal ein paar Soundsamples von den beiden Äxten reinstellen könnten und mir am Besten die Klampfen noch etwas näher bringen könnten. Also was zeichnet z.b die Tele aus, außer dem alt bekannten Twang usw...
    Außerdem würd ich noch gern wissen was ergänzender zu meiner LP wirkt und warum....

    Schonmal danke im vorraus und ich hoffe, dass die Beantwortung der Fragen nicht zu aufwändig wird :D

    PS: Ich hatte irgendwie keinen Bock auf Kommas
     
  2. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.772
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 28.12.04   #2
    Uff ... im Prinzip sind beide ziemliche Gegenteile zur Paula. Allerdings is die Strat das noch krassere Gegenteil, die Tele klingt halt schon etwas dreckiger, rotziger.


    Soundsamples ... leider keine ;)
     
  3. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    18.703
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 28.12.04   #3
    Perfekte Worte!
    Ergänzungen: "Die Strat ist besser, die Tele geiler"
     
  4. Tremolo

    Tremolo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    5.09.12
    Beiträge:
    225
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 28.12.04   #4
    Ich wäre für die Strat, ist für mich jedenfalls vielseitiger und du hast die "Quack" Positionen (für mich sind die schonmal ein muss).
    Aber eigentlich kannst du mit keiner von beiden was falsch machen, eine Tele hat diesen wunderbaren erdigen Charakter (Keith Richards, Bruce Springsteen...)
    Mit einer Tele kannst du dich aber auch mehr aufs Spielen konzentrieren, weil du hast dann ja nur 2 Pickups, 3 Möglichkeiten, 1 Volume und 1 Tone Regler und nicht 3 Pickups, 5 Möglichkeiten (außer du holst dir eine mit dem S1 Switch dann hast du schon 10), 1 Volume und 2 Tone Regler sowie 1 wunderbares Vibrato (auch wenns nicht 100%ig stimmstabil ist hat es doch einen schönen Charme und man fühlt sich besser wenn man damit gut umgehen kann und es dann nicht mehr so doll verstimmt ist).

    Ist schon ne schwere Entscheidung die du hast...
    also ich bin für die Strat
     
  5. Todesstern

    Todesstern Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    26.01.13
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.12.04   #5
    Erstmal danek für die vielen Antworten...

    Aber hat denn niemand Soundsamples?
    Naja ich wart einfach mal vielleicht kommt ja noch was, aber trotzdem danke an alle die schon geantwortet habeen
     
  6. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    18.703
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 28.12.04   #6
    Wie wäre es mit der Webseite des Herstellers?

    Aber jetzt mal im Ernst: Du weißt nicht wie sich die klassischen Strats und Teles anhören? Sollen ja auf ein paar Aufnahmen der letzten 50 Jahre vorkommen.
     
  7. Jag-Stang

    Jag-Stang Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    498
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 28.12.04   #7
    also wenn du wie frusciante klingen willst muss ne jaguar her :great:
     
  8. Todesstern

    Todesstern Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    26.01.13
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.12.04   #8
    @ Hoss :
    Natürlich weiß ich wie die klingen, aber ich hätte gern mal was wo ich die direkt gegenüber stellen kann....Außerdem find ich die Samples von Fender ein bisschen blöde... ka warum :screwy:
    Ich hab die beiden ja auch schon angespielt nur später ist mir dann aufgefallen, dass ich mich eigentlich mehr aufs spielen als aufs hören konzentriert hab :screwy:
     
  9. SomethingWicked

    SomethingWicked Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.04
    Zuletzt hier:
    25.02.06
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.12.04   #9

    Also bei mir funktioniert die SUFU, einfach den Begriff Telecaster eingeben und du findest jede Menge zum Thema....

    Hier ein par Beispiele:

    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=42221&highlight=Telecaster
    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=23991&highlight=Telecaster
    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=18509&highlight=Telecaster


    MfG SW
     
  10. Todesstern

    Todesstern Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    26.01.13
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.12.04   #10
    ja ich weiß, dass die SuFu da einiges ausspuckt, aber gestern abend funktionierte die irgendwie nicht..
    Keine Ahnung woran das gelegen hat
     
  11. yamcanadian

    yamcanadian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    21.01.07
    Beiträge:
    734
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 28.12.04   #11
    dann ist das Problem ja jetzt geklaert... :screwy:
     
  12. The Mars Volta

    The Mars Volta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    15.12.13
    Beiträge:
    875
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    965
    Erstellt: 28.12.04   #12
    frusciante spielt aber wesentlich öfter strat

    zu deinen soundsamples
    strat: scar tissue
    tele: can't stop

    die beiden songs sollten die unterschiede ganz gut deutlich machen ;)
     
  13. Todesstern

    Todesstern Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    26.01.13
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.12.04   #13
    hab noch ne Frage:
    Was genau hat es mit dem S1-Switching in den American Deluxe strats auf sich?
    Die ist zur Zeit nämlcih mein top Favorit :great:, aber verändert dieses S1-Switching irgendwie den Typischen Strat Klang oder wie is das?
    Sollte ich vielleicht lieber doch ne American Standard Strat vorziehen?
     
  14. Shavo

    Shavo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.04
    Zuletzt hier:
    12.06.13
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    208
    Erstellt: 29.12.04   #14
    hi,
    ich bin eigentlich basser aber ich hab ne strat von meinem vater ... ich spiele ziemlich oft auf ihr und sie gefaaällt mir sehr sehr gut ... ein kollege hat ne telecaster , die ich vom aussehen besser finde aber nicht vom sound ...
     
  15. Tremolo

    Tremolo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    5.09.12
    Beiträge:
    225
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 29.12.04   #15
    Das S1-Switching ist ziemlich praktisch wenn man mal zwischen Strat-Sounds und nicht so typischen Strat-Sounds wechseln will.
    Natürlich klingts nicht wirklich wie ein echter Humbucker kommt aber schon nah ran und du behältst etwas vom Stratklang dabei, der ist dann aber schon fetter und etwas lauter. Mir gefällt das sehr und ich kann jetzt mit nur noch einer Gitarre zur Probe gehen.
    Ein zusätzliches Plus dazu sind (jedenfalls bei der Deluxe) die SCN Pickups, sie haben dieses wunderschön klare perlige Klangbild von echten Single Coils sind aber brummfrei (klingen auch besser als die Vintage Noisless davor).
    Also ich kann die nur empfehlen
     
  16. deeper_purple

    deeper_purple Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    29.12.11
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    418
    Erstellt: 29.12.04   #16
    .... irgendwie kommt mir das thema bekannt vor :D

    also, ich war ja neulich im laden, gell.... und ich auf beiden (zum 2. mal jetzt) gespielt (durch nen marshall-amp:great: ) und ich muss sagen:

    strat ist saugut, tele ist göttlich geil..... ich weiß nich was ihr alle mit dem aussehen der tele habt, mir gefällt sie und klanglich bietet sie zwar kein so breites spektrum wie die strat, aber ich persönlich brauche kein tremolo (hab ich an meiner ibanez) und bei den ganzen hebeln und kram veränder ich sowieso nie was..... in einer festen einstellung klingt sie genial....... käme es auf mich an, würd ich sagen: TELE³

    aber wie gesagt, die strat is auch geil.....
     
  17. tobe

    tobe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.04
    Zuletzt hier:
    27.03.06
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.12.04   #17
  18. Todesstern

    Todesstern Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    26.01.13
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.12.04   #18
    Eigentlich nicht, weil dann lernst du wenigstens gleich von anfang an alles schön sauber zu spielen ich seh das eigentlich eher als geschmackssache an...
    Musst halt wissen welche dir vom Klang her besser gefällt....
    Ich mein die sind beide geil kannst mit keiner was falsch machen.
    Kommt natürlich auch drauf an was du spielen willst, also in welche Richtung du gehen willst...
    Aber ich glaube, dass du dich da jetzt noch nicht festlegen wirst und von daher ist es eigentlich ziemlich egal...
     
  19. derbower

    derbower Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.04
    Zuletzt hier:
    3.09.10
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 29.12.04   #19
    bin mir ned sicher, aber spielt/e tom morello ned ne tele???
    (hab ned den ganzen thread gelesen)
    also wenn du in richtung ratm gehen willst, dann is ne tele sicher ned schlecht.
    ausserdem sieht sie irgendwie schon geil aus.
     
  20. tobe

    tobe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.04
    Zuletzt hier:
    27.03.06
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.12.04   #20
    jo, vorallem in midnight wine ^_^
    vom aussehen find ich die Tele aufjedenfall besser und vorallem hat sie mehr stil. ein brett, ein single-coil und ab gehts :D
    die LP is zwar auch geil, aber die hat ja irgendwie jeder... dafür isse sicher vielseitiger.
    musikrichtung eher so punk / rock. mir gefallen die sounds von The Hives und Danko Jones (Tele), aber auch sachen wie Qotsa oder Turbonegro (LP) :confused:
    ich werd wohl mal irgendwo anspielen gehen müssen
     
Die Seite wird geladen...

mapping