The Black Mages

von Lord Worm, 25.06.05.

  1. Lord Worm

    Lord Worm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.04
    Zuletzt hier:
    26.03.15
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    245
    Erstellt: 25.06.05   #1
    Nen cooles Projekt bzw. Band aus Japan. Nobuo Uematsu , der Komponist von vielen Final Fantasy soundtracks ,hat mit ein paar Musikern mehrere FF Lieder als Rock Version und arrangiert und sie unter dem Name The Black Mages als Alben veröffentlicht. Die Lieder sind alle Instrumental Stücke , klingt aber ziemlich cool. Wer instrumental zeugs mit prog seite mag sollte mal rein hören, allen FF Soundtrack Fans kann ich das auf jedenfall empfehlen.
    The Black Mages :great:
     
  2. Qudeid

    Qudeid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.05   #2
    Auch wenn es spät kommt....
    Ich darf verbessern: Nobuo Uematsu = The godfather of Final Fantasy Soundtrack = Er hat bis Dato alle! Final Fantasy Soundtracks geschrieben. Leider scheint er bei 12 nicht mehr so viel zu machen, schade eigentlich, er wird echt dem Gerecht, was viele sagen: der John Williams der Game-Scores... Großartiger Mann!
     
  3. MikeZ

    MikeZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 03.10.05   #3
    Naja, bei FFX war Uematsu einer von dreien, bei FF X-2 gar nicht mehr beteiligt, bei FFXI hat er nur noch wenige Songs gemacht... Aber der Mann ist wirklich ein Genie :) Wenn ich die Piano Collection Verison von To Zanarkand spiele, sind immer alle ziemlich begeistert und - wie bei den meisten "richtigen" Stücken aus den FF Teilen (und bei allen Piano Collections) - total überrascht, dass so geniale Musik aus einem Videospiel kommt!

    Ich mag die ganze Prog-Ecke nicht so wahnsinnig gerne, deshalb haben die Black Mages für mich mehr so... ähm, nostalgischen :D wert, aber genial sind sie trotzdem. Alle die die Möglichkeit haben, sich mal eine FF-Piano Collection, vor allem die von Final Fantasy X oder Final Fantasy VII, anzuhören ==> unbedingt machen! GENIAL!
     
  4. Qudeid

    Qudeid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.05   #4
    Auch die Orchestralen Stücke sind beeindruckend!

    Naja, FF-X2 hat mir nicht gefallen, es war irgendwie komisch.. Nie Durchgespielt, genau wie FF IX (was meiner Meinung nach schlecht war). FF XI hab ich nie gespielt, weil es dort Server Gebühren gibt. Ausprobiert hätte ich das schon gerne mal. Aber naja. Und FF XII Warte ich drauf.

    Ich bin am üben, dass ich Tifas Theme auf Klavier spielen kann... Die Melodien.. *in träumen schwelg*

    Ich hab FF VII seit 1998. Dann seit Advent Children hab ich das noch mal gespielt und bin das jetzt noch am Spielen, und die Melodien. Alle hauen mich auf sanfte weise in meine Vergangenheit zurück.
     
  5. MikeZ

    MikeZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 03.10.05   #5
    FFX-2 ist halt völlig abgedreht, aber es hat mir trotzdem Spaß gemacht :) Ist so ein fröhliches Game, gibt's nicht oft :) Und FFIX... da versteh ich dein Problem absolut nicht! ich liebe das Spiel :) Nach FFVII imho eines der schönsten, atmosphärischten Games überhaupt, wunderbar! Du solltest ihm unbedingt noch eine Chance geben, irgendwann kannst du dich echt nicht mehr davon trennen. *Lol* ich habe shcon keine Konsolen mehr, aber die FFs habe ich noch nicht verkaufen können! FFXI interessiert mich nicht wirklich... und auf FFXII bin ich gespannt, aber ich bin grade eher auf Musik-Produzieren aus, um Equipment kaufen zu können, musste ich meine PS2 verkaufen... FFXII wird also erstmal warten müssen! Aber FFVII ist schon der Hammer. Wahrschienlich bin ich da voreingenommen, weil es mein erstes Game war, aber trotzdem... Wow, so ein Game wurde bis heute nicht mehr geschaffen. Perfekt!
     
  6. Qudeid

    Qudeid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.05   #6
    Naja, die Athmosphären in FF VII und VIII haben mir weit besser gefallen als bei FF IX, FF IX kam mir eher als so ein "muss-Spiel" rüber, da war FF X schon besser.

    Ich hätte ja gerne ein FF VII remake auf der PS 3, so, wie bei der Techdemo, ich meine, das war "ingame-Grafik", und keine Cutscene.... Aber ob das Square machen wird... Gekauft würde es sich ganz sicher...
     
  7. Lord Worm

    Lord Worm Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.04
    Zuletzt hier:
    26.03.15
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    245
    Erstellt: 03.10.05   #7
    Nen FF7-2 wäre auch geil, aber die gute Story von dem Teil zu topen oder verbessern wäre wohl kaum möglich, höchstens angemessen weiter zuführen.
    FFIX habe ich auch nie durch spielt, irgendwann hab ich aufgehört und dann die PS verkauft ohne weiter gespielt zu haben. Zur Zeit bin ich bei FF X dran, gefällt mir gut aber ich glaube das bei mir die Zockertage so gut wie vorbei sind. Zock ja schon mehr als mein halbes Leben. :)
     
  8. MikeZ

    MikeZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 03.10.05   #8
    Mir hat FFIX am Anfang nicht besonders gefallen, genauso wie FFVIII. Aber inzwischen finde ich beide einfach nur genial. FFX war dato so ein Grafik-blender, dass ich es geliebt habe :D

    FFVII für PS2 der Hammer... ich stelle mir das grade vor, die Grafik aus der Tech-Demo, orchestrale Musik, Sprachausgabe, ein Cloud mit Mund... :D Yeah. Ein FFVII Remake wär für mich DER Kaufgrund für ne PS3 überhaupt! Aber auch so wird die PS3 ziemlich unumgänglich. Hast du die Demo mit den Entchen gesehen? Sehr geil :D
     
  9. Qudeid

    Qudeid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.05   #9
    Ich auch, aber ich denke, bei mir endet das nie. FF kann ich immer spielen. Werde auch meine PS 1 und 2 behalten, wegen den FF Spielen. Und naja, FF 7 -2 ich glaube nicht, dass das gut wäre. Die 2. Teile sind oft mist. Daher lieber ein Graphisches Update (und Musikalisches, sprich orchestrale musik, anstatt midi gedudle (was sogar noch richtig gut war, nonetheless)). FF X ist sehr zu empfehlen. leider ist die "normale Storyline" sehr einfach, von der Schwierigkeit her. Die Sidequests, à la Black aeons, ist da schon deutlich heftiger (Habe mal für einen Kampf locker 2 Stunden gebracht)

    @MikeZ: ja hab ich gesehn. War interessant. vorallem die Bötchen nachher, de sich beschossen haben, einfach nur niedlich :p
    Aber ehrlich, FF VII Remake wäre für mich mehr als nur ein Kaufgrund... Wobei FF XII ist ja auch schon ein Grund, aber FF VII remake.. Ich glaube, an die Story kommt so schnell kein Spiel ran. Ich finde, die ist sehr tiefgreifend, meiner meinung nach das beste aus der "neuzeitigen" FF reihe, die alten hab ich leider noch nicht alle gespielt. Naja, FF IX habe ich bis kurz vorm ende gespielt, also nicht durch, aber kurz davor. Mir hat das Ability system z.B. nicht so gefallen. Aber viel gespielt habe ich das auch. Vorallem die Chocobo wälder waren interessant, da hab ich echt stunden verbracht...

    PS: Ich habe mir damals die PSX gekauft, NUR wegen FF VII, bzw. das war der Grund, auch wenn ich es vorher nie gesehen habe, das hat es mir gleich angetan, weiß die Details nicht mehr so genau. Naja, und Die PS 2 (vor 2 oder 3 Jahren) war auch NUR wegen FF X, aber etwas verspätet...
     
  10. MikeZ

    MikeZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 03.10.05   #10
    Gegen ein FF VII-2 hätte ich absolut was! Mich ärgert schon Advent Children. FFVII war perfekt, und ein Ding, das mir so gefallen hat, war die Interpretationsfreiheit, die die Story gab. Es war nichtmal klar, ob Cloud&Co überleben oder nicht. IMHO macht eine fest Fortsetzung dieses Nicht-Genau-Wissen total kaputt.

    edit: FFXII erscheint ja noch für die PS2! Mit der Story hast du recht. Ich finde, die Story kickt auch gewaltig den Arsch der ganzen Literatur etc. Sowas tiefgründiges, intelligentes ist nur sehr, sehr selten zu finden. Schade, dass so viele Leute durch das Medium Videospiel abgeschreckt werden!
     
  11. Qudeid

    Qudeid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.05   #11
    Naja, Advent children hat mir eigentlich sehr gut gefallen. Hast du es schon mal gesehn?

    Oh sitmmt, hab ich vergessen 13 soll ja erst auf PS 3 sein. Aber wie auch immer, 7 bleibt der Meilenstein. Es ist ja auch so, was viele gar nicht wissen, dass es im Spiel auch schon variable Faktoren gab, z.B. die Goldsaucer Szene , da variiert es, ob nun Aerith Tifa oder Yuffi mit dir ein Date haben. etc. das konnte zu der damaligen Zeit kein Spiel. Und heute bleibt da FF 7 immer noch oben (zumindest bei der FF reihe) lediglich bei FF X war es die Sache mit der Overdrive Attake von Tidus...

    Naja, allein schon Clouds "Wer bin ich" geschichte, und vorallem dieses leicht Shizophrene, da er ja quasi denkt, er sei Zack gewesen, ist schon enorm. Plus Uematsus Musik, und schon ist die Athmosphäre perfekt. Nicht umsonst sage ich immer, dass es, trotz der "miesen" Grafik ein Spiel ist, das in sachen Athmosphäre kaum zu schlagen ist...
     
  12. Veril_Droge

    Veril_Droge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    11.09.08
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 03.10.05   #12
    Nein, das waren Aerith, Tifa oder Barret (ja, ernsthaft)
     
  13. Qudeid

    Qudeid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.05   #13
    Nein nein. Barret war schon in Kalm, Aber Yuffi war auch bei dem Aufenthalt in Gold Saucer so, also wo Cait Sith den Keystone geklaut hat. Da war Tifa Aerith und Yuffie... Bin ich mir eigentlich recht sicher...Aber auch schon was her...
     
  14. MikeZ

    MikeZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 03.10.05   #14
    Oh stimmt, das ist auch schon wieder ein weilchen her... ist Cloud nicht von Zack geklont? Mit Jenova Zellen? Er merkt doch dann irgendwann, dass seine Identität eben gerade diese Mischung aus Zack, Sephi und Jenova ist??? *michgradefragobichdiestorymalgeblickthabe*
     
  15. Qudeid

    Qudeid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.05   #15
    Nein. Cloud wurde nur von Hojo mit Zellen "präpariert", nach dem Hojo gemerkt, hat, dass Cloud Sephiroth gekillt hat. Cloud war in wirklichkeit einer der 2 Blauen Shinra Soldaten.
     
  16. MikeZ

    MikeZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 03.10.05   #16
    Und wer ist dann Zack? Sehen die sich nur durch zufall so ähnlich?

    FFVII AC hab ich übrigens noch net gesehen :(
     
  17. Qudeid

    Qudeid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.05   #17
    @ FF AC: Schau es dir mal an. Ich finde, es lohnt sich. (Vorallem Tifa Rockt!)

    @Zack: Der Typ ist Soldier 1st Class und kommt aus Gongaga, da wo die Familie sagt, sie haben ihn seit 5 Jahren nicht mehr gesehn... Da, wo der Reaktor kaputt ist. Also Zack hat schwarze Haare und die sind länger. Naja, ich frage mich, warum Tifa sich verstellt, aber ega.
     
  18. MikeZ

    MikeZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 04.10.05   #18
    FFCA gibt's halt hier noch in keinem "gescheiten" Format, und ich bin ebbes knapp bei Kasse :D Aber ich werd's nachholen, sobald ich die Gelegenheit hab, der interessiert mich nämlich schon brennend!

    Vielleicht macht Tifa das, um Cloud nicht noch mehr zu verwirren... ?
     
  19. Qudeid

    Qudeid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.10.05   #19
    Hm, eine Möglichkeit, aber andererseits haut ihn das noch tiefer rein, wie man dann bei der Lifestream Geschichte in Mideel sieht.

    Btw. Habe am Samstag Emerald Weapon gekillt... War ein frühzeitiges Ende, hab ~ 10 Minuten gebraucht. War irgendwie überrascht, dass der "schon" platt war. Naja, davor bin ich 5 mal abgekratzt... Hatte wohl Glück
     
  20. Lord Worm

    Lord Worm Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.04
    Zuletzt hier:
    26.03.15
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    245
    Erstellt: 04.10.05   #20
    Das Zeitlimit bei Emerald Weapon kann man auch umgehen. Man braucht die Unterwassermateria oder so, war ne violete Materia.
     
Die Seite wird geladen...