The Cranberries - Zombie ...Welches Tuning?

von CastorTroy, 18.02.05.

  1. CastorTroy

    CastorTroy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.03
    Zuletzt hier:
    8.08.07
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Nähe Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 18.02.05   #1
    hi
    hab mir mal zombie angekuggt und festgestellt, dass es schief klingt, wenn ich mit der mp3 zusammen spiele...

    is das tuning bei der originalversion des liedes nicht genau auf 440 Hertz (A), wie oasis das bei manchen liedern macht?

    hab noch ne live-version und da spielen sie es definitiv auf standard tuning 440 Hertz (A).

    who can help?
     
  2. Direwolf

    Direwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    Thüngfeld
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    913
    Erstellt: 18.02.05   #2
    Also bei mir passt mit Strandard tunigng einwandfrei. Vielleicht sind deine Tabs Falsch?

    cu Direwolf
     
  3. CastorTroy

    CastorTroy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.03
    Zuletzt hier:
    8.08.07
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Nähe Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 18.02.05   #3
    nein...der erste akkord is definitiv nen e-moll (022000) und wenn ich den mit der mp3 spiele dann is es schon schief!
    es is also egal, ob meine tabs nun richtig oder falsch sind.
    (zur info: meine git is genau gestimmt...)

    wenn ich die akkorde um halbtöne verschiebe, klingt es noch "falscher"!
    daran kann es also nich liegen!
     
  4. Libertines

    Libertines Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    1.731
    Ort:
    Halle, Sachsen-Anstalt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 19.02.05   #4
    bei welchen liedern?
     
  5. Chillkröte86

    Chillkröte86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    17.11.11
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    351
    Erstellt: 19.02.05   #5
    dat macht mich jetzt auch n bisschen stutzig...mitm standart tuning hört sichs zum lied echt müllich an...(ich mein ich hätte das damal schonma gespielt...auch mit standart tuning und das hat gepasst...raff ich nich :confused: )
     
  6. CastorTroy

    CastorTroy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.03
    Zuletzt hier:
    8.08.07
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Nähe Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 19.02.05   #6
    z.b. Don't look back in anger! is um ein paar hertz verschoben

    @chillkröte
    ja siehste!?...das is mir auch aufgefallen...
     
  7. shakermaker

    shakermaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.04
    Zuletzt hier:
    27.11.15
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    138
    Erstellt: 20.02.05   #7
    ich spiel nicht so oft zur CD, aber hab mal gelesen, dass beim Großteil von Morning Glory da irgendwie herumgemurkst wurde (Tempo nachträglich verändert oder so).
     
  8. CastorTroy

    CastorTroy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.03
    Zuletzt hier:
    8.08.07
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Nähe Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 21.02.05   #8
    jo stimmt...

    also hat jemand korrekte tabs zu zombie?
     
  9. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.771
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 21.02.05   #9
    Wir hörn das Lied grad im unterricht (reli ... ) und so wies sich anhört sind die klampfen da 2 halbtöne runter. Kann aber auch daran liegen dass ich grad wasser im ohr hab *nurdumpfhör* ;)


    Geh halt mal n paar Hz runter ...
     
  10. BOOG

    BOOG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    2.845
    Ort:
    Hardcore City BK
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.431
    Erstellt: 21.02.05   #10
    Wo bekomme ich den die vollständigen Tabs für dieses Lied ?
     
  11. Controll

    Controll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    2.08.16
    Beiträge:
    737
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    387
    Erstellt: 21.02.05   #11
    www.powertabs.net

    und wenn du da nur den "normalen findest" musste halt deine gitarre einfach 2 runtertunen ... mit versetzt spielen wird das wohl nix (2 bünde weiter unten), weil da emoll der tiefste ist.
     
  12. CastorTroy

    CastorTroy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.03
    Zuletzt hier:
    8.08.07
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Nähe Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 22.02.05   #12
    glaube nicht, dass es nen ton tiefer gespielt wird!!
     
  13. JerryHorton

    JerryHorton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.04
    Zuletzt hier:
    24.11.16
    Beiträge:
    779
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    97
    Kekse:
    2.289
    Erstellt: 23.02.05   #13
    Das ist alles quark! :screwy:
    Ist definitiv im Standard Tuning. Hab es zu meinen Anfängen auch gespielt und hat perfekt hingehaun. So solltest genau auf den Anschlag und Rhythmus achten. So wie ich es bei meinem Git-Lehrer mal schnell durchbin als ich anfing isses hier auch (er ist übrigens Pro und hat inner TV Band gespielt*G*)

    http://www.mxtabs.net/tab_versions.php?path=Guitar,c,279,Cranberries,Zombie,31177 (Tabs sind grundsätzlich nicht die Perfekte Lösung, aber bei dem einfachen Song kannst du sicher gehen ...) <-- Korrektur : Das Tab ist nicht so besonders. Das Solo kannste teilweise etwas höher spielen, aber solltest du leicht herausfinden, is alles nur messing with the e-string :)

    Der Song ist auch echt easy und es sollte gar nicht so schwer sein, das e-moll zu Beginn klingen zu lassen wie auf der Platte :)

    -rock! :great:
     
  14. BOOG

    BOOG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    2.845
    Ort:
    Hardcore City BK
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.431
    Erstellt: 23.02.05   #14
    Danke schön
     
  15. Skullmurray

    Skullmurray Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.04
    Zuletzt hier:
    29.11.10
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 23.02.05   #15
    so hier ist nochmal die Guitar Pro Version. Alles Standard-Tuning! ;)
     

    Anhänge:

  16. derbower

    derbower Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.04
    Zuletzt hier:
    3.09.10
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 23.02.05   #16
    die greifen die akkorde nur aus den 3 basssaiten.
    klingt deswegen etwas schief (hab mir die tabs nicht angesehen)
     
  17. CastorTroy

    CastorTroy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.03
    Zuletzt hier:
    8.08.07
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Nähe Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 23.02.05   #17
    ihr könnt mir erzählen was ihr wollt!
    hab schon mit mehreren leuten drüber geredet und viele, die schon zehn jahre nen instrument spielen und nen absolutes gehör haben, sagen, dass es zwar standard tuning is aber eben paar hertz verschoben...

    is definitiv so! sonst würde es sich ja nicht schief anhören wenn man mit der cd zusammenspielt.... :screwy:
     
  18. JerryHorton

    JerryHorton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.04
    Zuletzt hier:
    24.11.16
    Beiträge:
    779
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    97
    Kekse:
    2.289
    Erstellt: 23.02.05   #18
    Was willst du denn mit deinen paar Herz verschoben als ? Spiels im Standard Tuning, spiel sauber und es hört sich auch so an. Da ist nix abgeändert. Man kann, wenn man will und in der Lage ist, das Stück genau in Studio Qualität nachspielen. Lass dich doch nicht belabern und sei dein eigener Herr ....
     
  19. BOOG

    BOOG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    2.845
    Ort:
    Hardcore City BK
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.431
    Erstellt: 24.02.05   #19
    Ich finde dass der Tab stimmt, habs gestern mal nachgespielt ..............solltet vielleicht mal schauen ob ihr in den unteren Saiten bundrein seit, hehe
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  20. PhilDerGitarrist

    PhilDerGitarrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.11
    Zuletzt hier:
    22.05.11
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.11   #20
    Alter wie hier "manche" echt krassen Dummschnack verbreiten ist der Wahnsinn.
    Ich hatte so den Drang hier meinen Senf zu zugeben dass ich mich nur wegen diesem Beitrag angemeldet hab...
    Ich spiele ca.15 jahre Gitarre und da entwickelt man mit der Zeit nunmal ein deutlich
    empfindlicheres Gehör für Töne.
    Das es für Leute die noch nicht "so" lange spielen vollkommen normal klingt wenn sie
    es auf Standard Tuning (440hz!!!) durchschrubben ist das normalste der Welt.
    Leute es kann schon Standard Tuning sein. Das steht garnicht zur Debatte aber ebend nicht 440hz!!

    Ich bin selber grade am tüfteln welche genaue zahl. Bin grad bei 445hz. klingt jetzt ziemlich glatt.
    Ich würde sogar soweit gehen das die Zerrspur auf D-Dropped gespielt wurde weil man beim D-Chord noch
    leicht die tiefe D-Saite raushört.
     
Die Seite wird geladen...

mapping