Toms auf Snareständer????

von Guitarman13, 28.11.06.

  1. Guitarman13

    Guitarman13 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.06
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Osthofen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.06   #1
    Heyho,

    joa ich wollte meine Toms auf 2 Snareständer stellen neben die basedrum..... ändert sich der Sound der Toms????:confused: Weil wenn ich die Toms auf die Base hänge, hängen die nicht so wie ich es will.....

    Gruß Guido:D
     
  2. !mhm!

    !mhm! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    21.07.13
    Beiträge:
    815
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    138
    Erstellt: 28.11.06   #2
    Soundfetischisten sagen jetzt natürlich "auf jedenfall".
    Ich behaupte einfach mal, das du keine Unterschied festellen wirst.

    Waru holst du dir nicht einfach ne extra Multiklammer und hängst die Toms an Beckenständer. (bzw. ein Tom kannst du normalerweise auf der Bassdrum lassen, nur in die andere richtung drehen.)
     
  3. kernspinnerin

    kernspinnerin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    535
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    257
    Erstellt: 28.11.06   #3
    Minimale Auswirkungen auf den Sound sind möglich, ja.

    Das hält sich aber in Grenzen, wenn du vor allem darauf achtest, das Tom nicht zu fest im Ständer einzuspannen, denn dadurch werden die Schwingungen des Reso-Fells gehemmt. Aus dem gleichen Grund ist es auch bei einer Snare ratsam, sie nicht zu extrem festzuspannen.

    Wenn es sich um zwei oder mehrere Toms handelt, würde ich auch die von meinem Vorredner vorgeschlagene Methode mit der Multiklammer bevorzugen, nicht zuletzt, weil zwei Snareständer um einiges teurer sein dürften als zwei Multiklammern.

    Viele wählen aber auch die Snareständer-Variante aus optischen Gründen, das muss jeder dann für sich selbst entscheiden.
     
  4. KingoftheRing

    KingoftheRing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.05
    Zuletzt hier:
    5.10.11
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    56
    Erstellt: 01.12.06   #4
    vorallem würde ich sagen das zwei toms auf nem snareständer recht und links neben der bass (für mich) viel zu weit auseinander stehen würden
     
  5. Mightyphil

    Mightyphil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    20.09.10
    Beiträge:
    647
    Ort:
    Langenfeld (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 01.12.06   #5
    Es hat Stil, scheiß auf den Sound! :D

    Also der Sound wird sicherlich nicht schlechter dadurch, die Tom kann nur nicht mehr Schwingen, wie bei einem Freischwingsystem. Also ist eigentlich egal, wie du die Tom montierst. Ob mit Multiklammer an Cymbalstativ oder per Tomarm auf Bassdrum oder mit Snarestativ,...
    ...kann man halten wie ein Dachdecker!

    Wie gesagt, es hat Stil! :cool:

    Musst nur auf das Snarestativ achten. Manche passen nicht bis zu 12", da sie geeicht auf 14" und 13" sind. Bsp: DW Stative.

    Aber ansonsten ist diese Lösung TOP, für ein Rock Set mit 2 Toms.
    Mit zwei Tom Toms und zwei Stativen würde ich es auch nicht machen. Nur mit einer Tom und Snarestativ und Floor Tom, ansonsten eher nicht. Dann lieber ein Doppeltomstativ auf der linken Seite der Bassdrum, wenn du die rechte Seite beispielsweise für dein Ride frei halten willst.
     
  6. Drummer Ziesi

    Drummer Ziesi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.260
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.007
    Erstellt: 01.12.06   #6
    Nya, also das mit dem Schwingen is nich ganz richtig so, Phil. Hab mal n 14x14 Tom am Rack hängen und n 14x14 als Standtom, du wirst einen ziemlichen Unterschied festellen. bei einem Snareständer is der Unterschied dann noch krass, da die Trommel auch noch eingespannt wird.

    Gruß, Ziesi.
     
  7. Sonöar

    Sonöar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    639
    Ort:
    Bei Kiel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    105
    Erstellt: 01.12.06   #7
    ich könt mir vorstellen das der sound sogar besser wird, weil keine stange mehr in der bass ist aber das merkt man bestimmt nicht

    eigentlich mal ne gute idee, wollte mal mein set anders aufbaun, so als wenn ich ein mittel pedal habe
    also das rechte tom nach links und das linke fon der bass ab und aufn snareständer

    quasi so
    .....oO....<-- toms
    .........@...<--bass
    anstatt so
    ......oO
    ......@
     
Die Seite wird geladen...

mapping