Ton 2

von moerkedal, 05.05.07.

  1. moerkedal

    moerkedal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.07
    Zuletzt hier:
    29.12.07
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.05.07   #1
    hi

    hab nochmal eine frage

    ist es normal das der 2. Ton auf einer harp irgendwie schwerer zu spielen geht als andere?

    irgendwie klingt der oft einfach nicht richtig sauber
    als wuerde man ihn ganz stark benden bis nurnoch so ein nuscheliger ton rauskommt

    ausserdem muss man auch viel staerker ziehen bis der ton erklingt
    und es dauert auch ein bisschen laenger nach dem ziehen bis er erklingt
     
  2. speedkills

    speedkills HCA Elektrotechnik HCA

    Im Board seit:
    06.01.07
    Zuletzt hier:
    11.02.14
    Beiträge:
    449
    Ort:
    GI
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.604
    Erstellt: 05.05.07   #2
    ist immer ein technikproblem, fest ziehen hilft da wie in allen fällen bei der harp nicht. das ding ist einzig und allen den mund/rachenraum anzupassen
    durch das festere ziehen blockiert die stimmzunge im schlitz und deshalb kommt der to später.

    derdaniel
     
  3. moerkedal

    moerkedal Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.07
    Zuletzt hier:
    29.12.07
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.05.07   #3
    ok dann ist gut

    dachte schon ich haette die stimmenzunge kaputt gemacht
     
Die Seite wird geladen...

mapping