Toneport in Cubase einbinden,aber wie?!?

von SweatingBullets, 11.11.07.

  1. SweatingBullets

    SweatingBullets Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.06
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    170
    Erstellt: 11.11.07   #1
    Hab mir den TonePort GX von Line6 zugelegt und er funktioniert mittlerweile einwandfrei wenn ich nur spielen will.
    Hab dann bei der Systemsteuerung den Toneport als Standartaufnahmegerät festgelegt.

    In Audacity kann ich jetzt aufnehmen,jedoch mit latenzen!

    Hab auch Cubase,aber wenn ich den Toneport als Plugin einbinde kommt zwar ein Fenster vom Toneport aber kein Sound!
    Hab irgendwo im Netz gelesen man kann ihn nicht als Plugin einbinden sondern als Effekt,jedoch hab ich keinen Schimmer was die damit meinen bzw wie man das macht!

    Hoffe mir kann jemand weiterhelfen...
     
  2. sunracer

    sunracer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.192
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    3.648
    Erstellt: 11.11.07   #2
    Hi,

    das Gearbox Plug In von Line6 kostet extra und ist nicht im Lieferumfang des GX enthalten.

    Du musst die Gearbox-Standalone Version laufen lassen und in Cubase den ASIO Treiber des GX anwählen.
     
  3. SweatingBullets

    SweatingBullets Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.06
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    170
    Erstellt: 11.11.07   #3
    die Sache musste ja nen Haken haben....

    aber das da funktioniert jetzt auch super!!!!

    vielen Dank für die schnelle Antwort!
     
  4. Tom(b)ass

    Tom(b)ass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.06
    Zuletzt hier:
    23.11.11
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 26.11.07   #4
    vielleciht eine ergänzende Frage ich hoffe es passt hier:

    ich Nutze statt eines Toneports den Bass Pod XT Live
    nun habe ich bei Cubase oder auch bei anderen Asio clients wie e jamming den Pod als Asio gerät angegeben....gibt es da eine Möglichkeit, dass ich die Soundausgabe nicht auf den Pod sondern auf die Soundkarte in meinem Rechner umleite?

    Soll heißen, Aufnahme via Pod usb verbindung aber Ausgabe aus der normalen Soundkarte? oder kann man mit Asio nicht zwischen Geräten Routen?

    Bräuchte ich dann vielleicht einen extra Soundserver dafür? (Sowas wie Jack unter Linux)

    Gruß
    Tom
     
  5. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 27.11.07   #5
    Mit dem Line6 Asio Treiber geht das nicht. Man könnte zwar über einen universellen Treiber das Problem lösen, wird aber mit hohen Latenzen rechnen müssen.
     
  6. Grammy

    Grammy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    5.08.12
    Beiträge:
    517
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    99
    Erstellt: 27.11.07   #6
    Also ich benutze mein Toneport GX im moment bei den Aufnahmen für unsere CD.

    Das ganze ist so. Der Toneport hat 4 Ausgänge. 1-2 sind die Ausgänge wie sie aus der Software ausgegeben werden. Also mit Verstärkermodell etc. Also das Aufgewertete signal. Signal 3-4 kann man dann komplett Clean lassen. Lässt sich aber einstellen indem man auf das 3-4-Symbol klickt.

    In Cubase wählt man dann die Toneport ASIO Driver aus und stellt dann noch nachträglich die Qualität des Signals ein. (buffer etc .... wirkt sich dann acuh auf die Latenz aus).

    Dann erstellst du dir am besten zwei neue ASIO Verbindungen ... einmal einen eingang mit dem 1-2er eingang für Verzerrtes Signal und einmal 3-4er für Cleanes Signal. Dann öffnest du neben Cubase noch die Gearbox und schon hast du viel Spaß.


    Ich empfehle für Metal übrigens die "Zoo Box" einstellung ... dies super :)
     
  7. DeadEye

    DeadEye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.06
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    334
    Erstellt: 11.04.08   #7
    nochmal ne frage dazu

    heute is mein toneport GX gekommen
    und auch gleich alles installiert und er hat zusätzlich noch ein Gearbox VSt installiert, aber irgendwie kommt trotzdem in cubase nu das unmodulierte signal an, geht das nur mit der oben genannten methode oder hab ich was falsch gemacht?

    edit: also ich mein jetzt wenn man die Gearbox software mit "Insert-Effekt" in die Audiospur auswählt
     
  8. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 11.04.08   #8
    Das geht nicht. Dafür musst du ein spezielles Add On (oder Pack ?) von Line6 kaufen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping