Tragbaren BassAmp zum selber bauen

von Ronny Evil, 11.05.08.

  1. Ronny Evil

    Ronny Evil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.08
    Zuletzt hier:
    31.07.09
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Thunder Bay
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    118
    Erstellt: 11.05.08   #1
    Hallo Freunde!

    Ich habe hier schon mal irgendwo im Forum einen User gesehen, der hatte sich so einen tragbaren, batteriebetriebenen BassAmp gebastelt.
    Das Ganze sah ziemlich simpel aus.
    Nur kann ich den Thread nicht mehr finden...

    Hat einer von euch Erfahrungen mit sowas?

    Danke

    MfG

    Ronny
     
  2. The_Mo

    The_Mo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.07
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Ouberfrangn
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    859
    Erstellt: 12.05.08   #2
  3. Punka

    Punka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    3.115
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    3.486
    Erstellt: 12.05.08   #3
    Ähm ... warum, wenn es den tollen Cube Bass RX gibt? :D
     
  4. Ronny Evil

    Ronny Evil Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.08
    Zuletzt hier:
    31.07.09
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Thunder Bay
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    118
    Erstellt: 12.05.08   #4
    Hey Thanx, Mo The Great!

    Mann!, der hat das ja alles echt geil gebaut aber das check ich nie!!
    Das ist ja viel zu kompliziert, gerade für so einen Laien wie mich.

    Gibts da noch einfachere Anleitungen? Wo man z.B. etwas vorhandenes verbauen kan (Radio, Lautspercher,..)?
     
  5. bum bum beavis

    bum bum beavis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.07
    Zuletzt hier:
    8.08.10
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.05.08   #5
    ich denke das du beim umbauen von nem radio o.ä. mehr plan von elektro haben mußt als bei aks übungs amp...
    vll kennst du ja einen der das für dich löten kann...
    ansonsten bücher lesen und selbst ausprobieren, es soll leute geben die auf die art alles lernen können.
     
Die Seite wird geladen...

mapping