Tremolo von Jackson JDR 94 entfernen

von Todi0406, 07.04.08.

  1. Todi0406

    Todi0406 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    53
    Erstellt: 07.04.08   #1
    Hallihallo,
    ich spiele eine JDR94 Jackson mit Floyd Rose Tremolo. Jetzt benötige ich das Tremolo nicht mehr und möchte es gerne ersetzten.

    Jetzt halte ich sowie nichts von dieser Mechanik, bei denen ich den Ball von den Saiten abzwicken und die Saiten dann so einklemmen muss. Ich würde gerne das Tremolo komplett entfernen und statt dessen eine Feste Bridge einbauen.

    Was für einen kann ich da verwenden? Was muss beachtet werden?
    GEHT DAS ÜBERHAUPT ????:)

    Bin UMbauneuling. Bin für jede Hilfe dankbar.

    Todi
     
  2. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 07.04.08   #2
    Lass es, es ist machbar aber die Klampfe ist nachher wertlos. Verkauf sie lieber und kauf Dir was mit fester Brücke oder schau hier nach einem der unzähligen Workshops wie man das Trem festsetzen kann (wobei in dem Fall das Problem mit Abzwicken bleiben würde).
     
  3. Todi0406

    Todi0406 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    53
    Erstellt: 07.04.08   #3
    Warum wäre die Klampfe dann wertlos?Kannst du mir das begründen?
     
  4. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 07.04.08   #4
    Weil da ein klaffendes Loch bleibt bzw. man sieht dass es aufgefüllt wurde, den Klemmsattel müsstest dann auch tauschen und das Holz da noch etwas anpassen.

    Es sei denn Du investierst ein paar Hundert € für einen fachgerechten Umbau inkl. neuer Lackierung, wenn Dir die Sache so viel wert ist, das wäre die Alternative.
     
  5. typhon

    typhon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    25.05.15
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    198
    Erstellt: 07.04.08   #5
    wieso muss man den klemmsattel abnehmen?
    ist doch kein problem den dranzulassen, kann ja gff. auch offen bleiben...
     
  6. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 07.04.08   #6
    Kannst Du auch lassen, sieht halt doof aus. Könnte unter Umständen auch sein dass die Saiten beim Benden aus den Kerben rausrutschen wenn keine Klemmen drin sind.
     
Die Seite wird geladen...

mapping