trotz fender, ibanez ?

von luv sammY, 12.05.04.

  1. luv sammY

    luv sammY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    18.09.05
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.05.04   #1
    ich hätte da mal gern ein problem ...

    ich hab ne fender usa std. und überlege ob ich mir eine rg370 kaufen soll... von wgn soundstil und so ... (früher blues -> jetzt fast ausschliesslich shreddin'krams)

    lohnt sich der umstieg oder kann ich einfach nur ned richtig spielen ? weil der sound z.z. bei verzerrten sachen is irgendwie nicht so prickelnt

    /peace out
     
  2. lerche

    lerche Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.05.04   #2
    Wenn du jetzt mehr verzerrt spielst, lohnt sich die Ibanez schon, da die Humbucker drin hat.... Ob du dir ne neue Gitarre holen willst, musst du aber selber wissen.
     
  3. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 12.05.04   #3
    naja hat schon mit dem Equipment zu tun,hab mit meiner Western versucht dieses chuck-a vom funk sound hinzukriegen -> geht net :D

    ich würd in nen Laden gehn und mal gegentesten ;)
     
  4. luv sammY

    luv sammY Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    18.09.05
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.05.04   #4
    sagen wirs so .. ich hoer meine gitarre seit geraumer zeit nur noch unverzerrt solange der amp nicht an is ;)

    ich spiele in keiner band .. d.h. nur fuer mich (ja irgendwie strange) .. ich moechte aber den bestmoeglichen sound fuer mich rausholen, fuer die stuecke die ich spiele.. ich maße mir jetzt aber nicht an sagen zu koennen .. ja der sound im verzerrten zustand kommt besser mit einer billigeren ibanez rueber, als mit meiner fender

    haste da erfahrungen gemacht ?

    und ja ich geh morgen in einen laden und spielse an.. ich wills nur vorher mal abchecken was andere so sagen..
     
  5. Lost Prophet

    Lost Prophet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    23.04.15
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 12.05.04   #5
    ja also ne ibanez 370 kann ich nur empfehlen, die burnt dich weg. ich hab ne 270, aber ich glaub da ist nicht soo viel unterschied.
     
  6. luv sammY

    luv sammY Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    18.09.05
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.05.04   #6

    das wollte ich nur hoeren :D *geldkarteeinpackundlosfahr*
     
  7. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 12.05.04   #7
    Bau dir doch ein humbucker ein in deiner us strat ,dann haste verzehrten sound .........
     
  8. constraint

    constraint Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    6.12.13
    Beiträge:
    656
    Ort:
    Bamberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    118
    Erstellt: 12.05.04   #8
    Die rg370dx is in der Tat ganz gut für Metal, vor allem für den Preis. Alternativ dazu gäbs noch die jackson dinky dxmg. Die kostet so ca. 500 Steine und kommt auch gleich mit ordentlichen Tonabnehmern. Die Powersound Pickups, die in der rg370 verbastelt sind genießen ja nicht unbedingt den besten Ruf (neigen bei hohen Lautstärken angeblich gerne mal zum Pfeiffen).
     
  9. Swissmetaler

    Swissmetaler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.04
    Zuletzt hier:
    1.11.12
    Beiträge:
    670
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    196
    Erstellt: 12.05.04   #9
    Jo ich bräcuhte auch mal ne neue Gitarre von dem her würd ich auch gern weissen ob Ibanez gut ist also die RG 270 hab ich im Auge weil die noch billiger ist und ich würd gerne wissen was die UNterschiede so sind.
    Will ja ne Metal Band gründen von dem her interessierts mich schon ob Ibanez gut sind hab auch nicht soviel Geld ;)
     
  10. constraint

    constraint Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    6.12.13
    Beiträge:
    656
    Ort:
    Bamberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    118
    Erstellt: 12.05.04   #10
    @swissmetaler

    Die rg270 ist quasi das Vorgängermodell der 370. Sie wird aktuell nicht gebaut, ist also nur noch gebraucht zu finden. Der Unterschied zwischen 270 und 370 ist das vibrato. Die 370 kommt mit der neuen edge-pro II Bridge. Die ist flacher, als die vorherige Konstruktion und die Saiten müssen nicht mehr abgezwickt werden, weil man sie nun komplett mit Ball-Ends einspannen kann. Die Tonabnehmer sind nach wie vor Powersounds, auch am Halsprofil hat sich soweit ich informiert bin nix geändert.
     
  11. elconlagibson

    elconlagibson Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    15.02.05
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.05.04   #11
    Ich würd die strat behalten, wahrscheinlich kriegst da eh net so viel dafür wie sie wert ist, und auch keine Humbucker einbauen. Und die ibanez zusätzlich nehmen. Dann haste echte Soundvielfalt zur Auswahl, eigentlich alles abgedeckt...
     
  12. Swissmetaler

    Swissmetaler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.04
    Zuletzt hier:
    1.11.12
    Beiträge:
    670
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    196
    Erstellt: 12.05.04   #12
    http://www.musik-produktiv.ch/shop2/shop04.asp?artnr=3170234&sid=!18121995&quelle=volltext

    hmm die Ibanez RG 270 gibts aber bei Musik Produktiv noch zu kaufen hmmm
    ich werd mir warscheinlich die kaufen da die Billig ist :))) mal schauen auf jedenfall fahr ich dann mal zu dem Laden und test mal ein wenig
     
  13. KoRnflake

    KoRnflake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.08
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 12.05.04   #13
    kauf dir lieber die 370 statt der 270! das tremolo der 270(ilt-1) ist von schlechter qualität, nutzt schnell ab und so war bei mir auch das z.b. die schrauben die den saitenreiter festklemmen sich derbe ins metal gedrückt haben.
     
  14. luv sammY

    luv sammY Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    18.09.05
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.05.04   #14
    oh das werd ich auch die werden sie mir aus meinen kalten finger reissen muessen wenn ich mal im grab liege ... aber ich brauch halt anderen sound ;)
     
  15. luv sammY

    luv sammY Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    18.09.05
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.05.04   #15
    so kanns laufen ... ne rg und ne s angetestet dann noch ne wolfgang mit d-tuner und am ende :rolleyes:


    ne gibson lp studio gekauft :D

    das hat mal wieder bewiesen ... wenn ihr ne neue geige kaufen wollt .. antesten geht vor forumpost ;)
     
  16. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 13.05.04   #16
    hat ja auch Humbucker ;)

    naja hast jetz ja beide Klassiker ;)
     
  17. Jim_Dandy

    Jim_Dandy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.04
    Zuletzt hier:
    23.11.12
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 14.05.04   #17
    Steh grad vor einer ähnlichen Entscheidungsfrage: Les Paul oder neuer Verstärker?
     
  18. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 14.05.04   #18
    versteh jetz nich ganz was daran ähnlich sein soll :rolleyes:
     
  19. lerche

    lerche Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.04   #19
    Soll man da antworten?
     
Die Seite wird geladen...

mapping