TW-Audio M12

von emes1982, 24.07.08.

  1. emes1982

    emes1982 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.07
    Zuletzt hier:
    21.02.16
    Beiträge:
    1.199
    Ort:
    Ettlingen
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.700
    Erstellt: 24.07.08   #1
    Kennt jemand die oben genannte Multifunktionsbox oder hat diese schon gehört? Das ganze Programm sieht recht wertig aus. Hat jemand ein preisliche Richtung?

    Wo würdet ihr TW-Audio einstufen? Auf Niveau von Nexo und d&b?
     
  2. Marxn

    Marxn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 24.07.08   #2
  3. emes1982

    emes1982 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.07
    Zuletzt hier:
    21.02.16
    Beiträge:
    1.199
    Ort:
    Ettlingen
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.700
    Erstellt: 24.07.08   #3
    Ja vor allem mal ein direkter Vergleich zu d&b würde mich interessieren. d&b ist ja hier im Süddeutschen Raum doch recht oft zu finden egal ob Verleiher oder Festinstallation, leider habe ich noch niergends ein System von TW-Audio gesehen. Naja und beide Firmen sind ja bei mir direkt um die Ecke
     
  4. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    25.292
    Zustimmungen:
    3.424
    Kekse:
    105.560
    Erstellt: 25.07.08   #4
    Hallo,

    die 3-Mann-Kapelle auf dem Polterabend, wo ich gestern war, hatte eine Top-Sub-Kombination von TW Audio (je ein 12er Top und ein 15er Bass pro Seite), und der Klang hat mich nicht besonders überzeugt (muffige Höhen, plärrige Mitten, Bass kaum vorhanden), deshalb kann ich die positiven Meinungen mit der hier leider nicht bestätigen - vielleicht Bedienungs-/Einstellungsfehler?

    Gruß,
    Wil Riker
     
  5. Tobse

    Tobse PA-Praxis Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    21.02.11
    Beiträge:
    3.318
    Ort:
    Pforzheim
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    8.896
    Erstellt: 25.07.08   #5
    moin
    die page hast du sicher schon entdeckt tw und im pa forum gibts auch jede menge infos zu finden. dort einfach mal nach tw oder nach wüstner suchen. sind viele infos zu finden.

    ich habe die m12 und einige andere schonmal gehört, allerdings nur im rahmen von vorführungen und nicht selbst live eingesetzt.
    das was ich da gehört habe fand ich spannend und überzeugend.
    hat mich persönlich klanglich angesprochen, der output war sehr überzeugend, bei gewicht und handling und verarbeitung gabs nichts zu bemängeln.

    eigentlich alles ne runde sache. einen vergleich zu anderen firmen mag ich nciht ziehen, ich habs noch nie im ab vergleich gehört. in meinen augen und vor allem ohren ;) sind die systeme aber schon in der etwas gehobeneren liga einzuordnen.
    der knackpunkt wäre für mich wohl die ridertauglichkeit. gerade wenn man auch ausländische produktionen betreuen muss, die kennen das zeugs halt nicht.

    aber wenn keiner anfängt zu kaufen bleibt das halt auch leider so, und imho hätten die dinger schon etwas mehr beachtung verdient. eigentlich zu gut um ein nieschenprodukt zu bleiben.

    wenn du da interesse zu vergleichen und ggf zu kaufen hast dann würde ich mich mal direkt an tobias bzw seine jungs wenden. bei dem kurzen kontakt den ich hatte habe ich die truppe als sehr entgegenkommend und bemüht kennen gelernt. ich bin mir sicher dass du da auch als kunde der "nur" 2 tops haben will ernstgenommen udn betreut wirst.

    falls nur ein generelles interesse besteht ohne konkrete kaufabsicht und zeitdruck, die truppe ist schon ne weile jedes jahr auf der pls, stand in der messe und systeme beim "shootout :rolleyes:" im aussenbereich, da kann man dann mal mäuschen spielen. ist nächstes jahr bestimmt wieder so..
     
  6. emes1982

    emes1982 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.07
    Zuletzt hier:
    21.02.16
    Beiträge:
    1.199
    Ort:
    Ettlingen
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.700
    Erstellt: 25.07.08   #6
    Danke Tobse für deine Ausführungen!

    Ich betrachte mich mal immer noch als Anfänger in Sachen Tontechnik, auch wenn ich meines erachtens in der letzten Zeit viel Erfahrung und einiges dazulernen konnte. Ich selbst habe ja nicht viel Equipment, betreue aber ein paar kleinere Bands und auch für die wird das zum Kaufen wohl um einiges zu teuer sein.

    Mein Interesse kommt einfach daher, weil mich die ganze Materie begeistert. Ich mache auch keinen hehl daraus, dass ich wirklich gerne mit d&b Zeug arbeite. Vor allem die Max Monitore begeistern mich immer wieder aufs neue. Momentan versuche ich halt in allen richtungen meine Kenntnisse zur erweitern und daher mach ich halt gerne mal vergleiche zwischen verschiedenen Anbieteren. Hab mir auch einfach mal für den Proberaum was geliehen und da mal einen vergleich gemacht.

    Man kann ja auch nie wissen, auf einmal steht da eine Band uns sagt wir haben 10.000€ für Boxen zur verfügung und dann soll ich denen was empfehlen.

    Mein Intresse an solch hochwertigen System kommt also in erster Linie aus meiner eigenen Begeisterung für gute Technik und guten Sound.

    Also die PLS werde ich nächstes Jahr versuchen zu besuchen!
     
  7. Marxn

    Marxn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 25.07.08   #7
    Der Hersteller gibts zwar an das auch mit anderen Amps gute ergebnisse erzielt werden können, aber das optimum wird wohl wirklich erst mit dem Höllstern Systemamp erreicht.

    Ich habe auch schon über die M12 nachgedacht, allerdings sprenden die meinen Preislichen Rahmen und die sind leider nicht Aktiv, also müsste ich mir wieder nen Amp dazustellen und das wollte ich eigentlich nicht
     
  8. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 26.07.08   #8
    Tobi Wüstner baut schon gute Boxen. Auch das Sys One hat gut abgeschnitten. Preise kann ich Dir mal zusenden bei Bedarf. Sommer Cable hatte mal den Vertrieb vor 1-2 Jahren. Er macht das mittlerweile auch selbst.

    Asid Höllstern Amp mit DSP bis 14 KW
     
  9. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 26.07.08   #9
    Überzeugendes System, dass ich das erste mal auf der PLS "überraschend positiv" gehört hab. Am Hoellstern Amp gab das "Systemchen" doch richtig Gas, und hat meiner Meinung nach einen sauberen Sound gemacht.

    Hatte nun einige Male das Vergnügen bei kleineren Festchen damit zu arbeiten und muss sagen, dass die Dinger doch in der oberen Region mitspielen. Ich weiss ehrlich gesagt nicht, ob man das mit D&b, Nexo, Meyersound, K&F oder sowas vergleichen kann. Ich persönliche finde die Nexo's zum Beispiel super, allerdings muss der Anwendungszweck stimmen....DIe TW's sind sicherlich noch ein nicht so bekanntes und akzeptiertes Produkt (==> Tobses Post: Rider-tauglichkeit....), und ich weiss nicht bis zu welcher Größenordnung man gerade per dry-hire für eine größere VA seine eigenen TW's ergänzen kann. Meyer oder d&B bekommt man ja prakitsch "unendlich".

    Meiner Meinung nach wird TW auch in Zukunft nicht bei den Großen mitspielen und das auch nicht unbedingt wollen. Allerdings ein super Besteck für die "kleinen und feinen" Sachen. Von der Verarbeitung "von aussen" machen sie meiner Einschätzung nach einen absolut soliden Eindruck. In Kombi mit Hoellstern ja auch eigentlich eine sehr handliche, kompakte Geschichte, die ich als absolut solide einstufen würde.
    Preislich eigentlich auch noch im Rahmen,soweit die mir bekanntne Preise noch aktuell sind..
     
  10. S-A-P

    S-A-P Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    460
    Ort:
    Remstal
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 30.07.08   #10
    Hallo Emes,

    ich gebe Dir bei Gelegenheit mal die Termine von ein paar Bands aus der Umgebung, die über TW spielen.
    Dort kommt zwar durch die Bank weg die T24 in Verbindung mit dem B30 zum Einsatz aber Du kannst Dir mal ein (ich schätze positives) Bild machen ;)
     
  11. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 31.07.08   #11
    Sys One aus T 24 + 2 B 30 pro Stack ist schon fein. Lauter & halb so schwer wie GAE Direktor mit ähnlichem Hornflare-Phaseplug. Dazu nur 1 Amp von Asid Höllstern
     
  12. emes1982

    emes1982 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.07
    Zuletzt hier:
    21.02.16
    Beiträge:
    1.199
    Ort:
    Ettlingen
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.700
    Erstellt: 05.08.08   #12



    Das wäre mal Interessant zu wissen wie die preislich liegen. Also wenn du mal was weist, lass es mich wissen.
     
  13. S-A-P

    S-A-P Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    460
    Ort:
    Remstal
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 05.08.08   #13
    Sagt mal: Es gibt da eine Suchmaschine z.B. mit Namen Google !

    Wenn ich da TWAudio und die jeweilige Typbeziechnung ins Eingabefeld schreibe und auf Suche klicke, habe ich so gut wie alle benötigten Informationen !
     
  14. emes1982

    emes1982 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.07
    Zuletzt hier:
    21.02.16
    Beiträge:
    1.199
    Ort:
    Ettlingen
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.700
    Erstellt: 06.08.08   #14
    Ok hast recht, manche Dinge sind einfacher als man anfangs denkt! Ein Telefonat mit dem Vertrieb von TW hat mir gestern auch schon wietergeholfen!
     
Die Seite wird geladen...

mapping