Übungsschlagzeug Triggern?

  • Ersteller Gondor80
  • Erstellt am
G
Gondor80
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.07.07
Registriert
24.03.05
Beiträge
5
Kekse
0
Hi. Ich hab ein Übungsschlagzeug und wollte fragen ob man Übungspads triggern kann bzw ob die die Vibration vom Pad ausreicht um damit n Drummodul anzusteuern? Kann mir da wer helfen? :twisted:
 
Eigenschaft
 
furiousphil
furiousphil
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.12.11
Registriert
24.01.05
Beiträge
172
Kekse
182
Ich kann dir nicht weiterhelfen, aber ich vermute du würdest kein ordentliches Ergebnis erzielen.
Mal schauen, ich hoffe da äußert sich jetzt noch wer der Ahnung hat ...
 
.marc.
.marc.
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.01.10
Registriert
31.10.03
Beiträge
731
Kekse
220
ein übungsschlagzeug? sagt mir nichts, haste ,mal n foto?

aus welchem material ist denn das ganze ding?
 
cm
cm
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.22
Registriert
31.05.04
Beiträge
168
Kekse
1.046
Ich behaupte mal, das geht nicht, bzw. wenn dann nicht gut.

Normale Trigger kriegt man wahrscheinlich noch nicht mal befestigt, also bleibt nur, die Trigger IN die Pads zu bauen... :screwy:

Ich würds nicht mal versuchen.
 
.marc.
.marc.
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.01.10
Registriert
31.10.03
Beiträge
731
Kekse
220
hehe, ich glaub ich auch nich.. ausserdem was hat das an nutzen? ich meine übungspad = leise, zum üben.. was hat daran ein trigger zu suchen=
 
Ceifer
Ceifer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.01.07
Registriert
26.01.05
Beiträge
136
Kekse
0
Ort
Wenn ich das wüsste
http://www.musicstorekoeln.de/german/

Unter E-Drums und dann einfach auf deals gehen das Model heist:

Fame
DD 602 E-Drum Set
8 Pads, Drummodul, Fussmachine, Rack

UVP: 1.040,00 €

nur: 499,00 €

Da kommste billiger weg als jetzt alles umzurüsten und dann noch nicht mal zu wissen obs denn klappt (qualität der marke "Eigenbau" dafon wollen wir gar net reden):great:
 
G
Gondor80
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.07.07
Registriert
24.03.05
Beiträge
5
Kekse
0
Was das für einen Sinn hat? Mir gehts darum, daß ich mir kein E-Drum kaufen will, weil mir das zu teuer is.
Die Pads alleine reichen mir nicht mehr. Daher wollte ich wissen ob die Vibration der Gummipads ausreicht, so das der Trigger ( Signalgeber ) anspricht und ein Signal ans Drummodul giebt. Und außerdem kann ich dann ein paar Pads an mein Akustik Schlagzeug bauen um sie mit anderen Sounds zu belegen.
Also auf nem Festival hat ma ne Combo gespielt wo der Trigger auf nem Plastefass montiert und das hat funktioniert.Achso Übungsschlagzeug : Ist aufgebaut wie ein richtiges Schlagzeug besteht allerdings nur aus Gummipads. Hab kein Foto. Kannstes Die bei Musik- Produktiv anschauen Drums & Percussion - Übungsset
 
.marc.
.marc.
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.01.10
Registriert
31.10.03
Beiträge
731
Kekse
220
oki, danke, aber nun nochmal, wieso willste sowas triggern? is doch zum üben... heisst das das es leise sein soll... versteh das ganze nich
 
G
Gondor80
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.07.07
Registriert
24.03.05
Beiträge
5
Kekse
0
Wel ich mein Schlagzeug mit anderen Sounds erweitern will und es mir billiger kommt wenn ich mir Trigger kauf und diese auf die Pads klebe.
aber ich glau ich probiers einfach mal und berichte das Ergebnis.
 
G
Gondor80
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.07.07
Registriert
24.03.05
Beiträge
5
Kekse
0
Aber nun mal ne andere Frage. Kennt sich einer von euch mit dem Yamaha RM 50 Soundmodul und den dazugehörigen Speicherkarten aus?Und wenn wo kriege ich diese Karten?
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben