UM 57 Nr. 564

von Randolf, 25.12.03.

  1. Randolf

    Randolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    27.12.03
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.12.03   #1
    Hallo,

    ich würde gerne wisssen, wieviel das folgende Mikrofon , schon etwwas älter wert ist!

    Hier die Infos die ich auf dem Mikro fand:

    G.Neumann & Co
    Gefelli i.V.
    Typ UM 57 Nr. 564
     
  2. Randolf

    Randolf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    27.12.03
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.12.03   #2
    könnt ihr auch ein paar links hinzufügen, wo ich auch noch mal etwas nachlesen kann!
     
  3. Bluesman

    Bluesman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    16.05.12
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.12.03   #3
    Info´s:

    http://www.elektroakustika.cz/um.html

    http://www.vintageloop.com/neumann57.html

    Preis:

    http://www.cmlshop.de/secon00/index.html?target=p_168.html&lang=de

    So auf die Schnelle gegoogelt

    Gruß
     
  4. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 25.12.03   #4
    Der Zusatz Gefelli i.V kann auch bedeuten das dieses Mikrofon von der
    Firma Mikrotec-Gefell gebaut worden ist,trotz des Neumann Logos.Die Firma Mikrotec-Gefell war entweder Hauptsitz oder Tochterfirma der Firma
    Neumann,ganz genau weiß ich das aber auch nicht.(bis 1945)Nach 1945
    haben Sie unter dem Logo Neumann weitergebaut,was ihnen dann irgendwann untersagt worden ist.

    http://www.microtechgefell.de/

    Ich hatte auch erst bei Neumann in Berlin angerufen,die kannten meins nicht,aber bei Microtechgefell wussten die sofort bescheid.
     
  5. Randolf

    Randolf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    27.12.03
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.12.03   #5
    Wie könnte man ein gebrauchtes, gut geflegtes Neumann Mikrofon einordnen?
    So ab 2000 €? :idea:
     
  6. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 26.12.03   #6
    Es kommt doch darauf an welches es nun wirklich ist.Ist es nun von Neumann oder von Microtec, ist es Röhre oder Transistor, wenn es Röhre ist gehört noch ein Speisegerät dazu das die Spannung für die Röhre liefert.Ist dieses nicht vorhanden sinkt der Preis um die Hälfte.Dann must du einen Liebhaber (für das Mikro) finden der bereit ist den Preis zu bezahlen.Ist es selten ist die Chance höher einen guten preis zu bekommen.u.s.w.
     
  7. Randolf

    Randolf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    27.12.03
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.03   #7
    wer kennt sich von euch denn damit aus?
    Ich kann nähmlich ein paar Bilder zuschicken!
     
  8. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 26.12.03   #8
    Du brauchst doch keine Bilder schicken,wenn es so aussieht wie das Mikro vom ersten Link dann ist doch alles klar.Sieht es nicht so aus dann ist es von Gefell(mein Link)Ist es komplett mit allem Zubehör vom ersten Link,lassen sich noch ein par Euro machen.Den Marktwert eines Mikros einzu schätzen ist sehr schwer,weil der Kreis derer die soetwas sammeln sehr klein ist,und die kennen sich meistens auch noch untereinander.
     
  9. Randolf

    Randolf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    27.12.03
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.03   #9
    wo kann man zu solche nSammlern konatkt aufnehmen?
     
  10. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 26.12.03   #10
    Schreibe doch erst mal ,was ist es denn nun für ein Mikro.Vielleicht kannst du dir ja die Suche nach Sammlern ersparen.Bloß weil da Neumann draufsteht heißt das noch lange nicht das mann dafür 1000ende
    von Euro bekommt.
     
  11. Randolf

    Randolf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    27.12.03
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.03   #11
    Das Mirko sieht definitiv aus wie auf dem Bild der 1 url!
    Es ist also auch ein Original Neumann Mikrofon.!
     
  12. Randolf

    Randolf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    27.12.03
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.03   #12
    Typ UM 57 Nr. 564 dazu ist noch das original Etui für das Mikro vorhanden!
     
  13. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 26.12.03   #13
    Stutzig machte mich der Zusatz Gefell,gehe mal auf die Seite von Microtec-Gefell lies dir die pdf Datei Historie durch und dann siehst du wo dein Mikro hergekommen ist. Denn Neumann Firmen waren beide. Deins ist in den 50er Jahren in der ehemaligen DDR hergestellt worden.Wenn du es verkaufen willst,kannst du es ja mal bei ebay reinsetzen.Habe den selben tip für mein Mikro erhalten.Nur das ich meins nicht verkaufe.
     
  14. Randolf

    Randolf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    27.12.03
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.03   #14
    was könnte man für ein mikrofon dieser art, zustand 2-, heutzutage verlangen?
    Ich weiß das ist schwer zu sagen, aber schätze bitte einmal!
     
  15. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 27.12.03   #15
    Keine Ahnung(ernsthaft)
     
Die Seite wird geladen...

mapping