umgekehrtes Masseproblem ? EMG Pickup

von UncleReaper, 20.09.06.

  1. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 20.09.06   #1
    Moin Moin,
    ich habe gestern mal in meiner Kramkiste gewühlt.
    Dann hatte ich die Idee, einen der EMG's die bei mir noch rumlagen,
    in eine alte Klampfe zu semmeln. Jetzt habe ich ein ständiges Brummen,
    wenn ich das Trem, die Potis oder sogar den Pickup berühre.

    Sprich, wenn Saiten draufgezogen wären, hätte ich das Brummen sobald ich in die Saiten lange.
    Bisher hatte ich noch nie so ein Problem. Es ist zwar schon länger her, dass ich an den Teilen rumgelötet habe,
    aber ich hatte deswegen sogar einen alten zerfledderten EMG Einbauplan zu Hilfe.

    Volume und Tonepoti klappen. Der obligatorische "Schraubenziehertrick" ist auch erfolgreich.
    Nur bevor das Brummen nicht beseitigt ist, ziehe ich keine neuen Saiten auf. ;)

    Hat jemand eine Idee, wo ich anfangen könnte das Problem zu suchen ?
     
  2. mettob

    mettob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.05
    Zuletzt hier:
    30.12.15
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    143
    Erstellt: 20.09.06   #2
    Sind wirklich alle Teile auf Masse?
    Hatte mal das Problem, dass ein Löttropfen den leitenden Lack, der bei der Elektronik zur Abschirmung an der Gitarre ist, berührt hat, gab auch n rauschen/brummen.
     
  3. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 21.09.06   #3
    Klingt als hättest du Masse und (+) vertauscht.

    Guck da ma nach.
     
  4. famulus

    famulus Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    29.05.16
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    135
    Kekse:
    1.821
    Erstellt: 21.09.06   #4
    Wird zwar hier nicht das Problem sein, wenn's sogar bei den Potis brummt: aber beachten, dass die Saiten bei aktiven EMGs nicht geerdet sein dürfen.
     
  5. CMF

    CMF Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.06
    Zuletzt hier:
    20.08.07
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.09.06   #5
    witzig, witzig, ich hab bei meiner gitarre ein ähnliches problem, hab zwei 81er drinnen und egal was ich an der gitarre berühre es kracht. ist zwar recht lustig wenn man zwischendurch mal so ein "pop" als perkussiven zusatzeffekt verwendet aber auf dauer dann schon etwas nervig.

    hat mir bis jetzt aber auch noch niemand sagen können wieso das so ist und warum man den fehler nicht wegbekommt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping