Und noch ein deutscher Text...

von Scorpiosa, 07.03.06.

  1. Scorpiosa

    Scorpiosa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.06
    Zuletzt hier:
    28.02.09
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    34
    Erstellt: 07.03.06   #1
    Und hier gleich mal der nächste Text, ist einfach zu interessant, was andere davon halten :p

    Sehnsucht

    Eine neue Nacht fängt an
    Und erinnert mich daran
    Dass ich dich nie mehr wiederseh'
    Am Himmel funkeln die Sterne
    Während ich die Spuren entferne
    Und wieder vor Sehnsucht vergeh'

    Ich vermisse dich jetzt
    Dass du alles verdirbst
    Hat mich wirklich entsetzt

    Es war einer dieser Tage
    An den' ich niemanden ertrage
    Du hast mir ständig widersprochen
    Eigentlich bist du selber Schuld
    Du kennst doch meine Ungeduld
    Deshalb hab' ich dich erstochen

    Ich vermisse dich jetzt
    Dass du alles verdirbst
    Hat mich wirklich entsetzt
    Ich vermisse dich jetzt
    Dass du einfach so stirbst
    Hat mich wirklich verletzt

    Das war eigentlich nicht geplant
    Ich hätte auch niemals geahnt
    Dass Männer so leicht kaputt geh'n
    Zwar war alles voller Blut
    Doch die Ruhe tat mir so gut
    Trotzdem muss ich nun gesteh'n

    Ich vermisse dich jetzt...


    Ja... das ist mein momentanes Lieblingsstück, bei der gestrigen Probe wurde daraus eine total durchgeknallte Nummer in einem Mördertempo, keine Ahnung, wie ich die Musik beschreiben soll, so bisschen in Richtung "Kopfhaut" von den Ärzten vielleicht...
     
  2. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 07.03.06   #2
    Was soll ich sagen:
    Es kommt sehr auf die Interpretation an.
    Der Text ist schlüssig und sprachlich funktioniert´s.
    Aber ob´s die Seele trifft oder einem eher übel wird oder man Hass bekommt - das liegt dann am Kontext (Musik, Gesang, Stimmung).

    Wenn Du ne Aufnahme davon posten kannst, dann mach mal.

    x-Riff
     
  3. Scorpiosa

    Scorpiosa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.06
    Zuletzt hier:
    28.02.09
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    34
    Erstellt: 07.03.06   #3
    Oh, sorry, hätte ich dazu schreiben sollen... Das ist absolut nicht ernstgemeint, wird auch entsprechend gesungen, dass daran keine Zweifel aufkommen ;)

    Habe leider noch keine Aufnahme davon...
     
  4. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 07.03.06   #4
    :rolleyes:
    Also ich habe mich zuerst erinnert gefühlt an einen Song von sonem Österreicher, genau, Falko, der über drei Songs verteilt den Mord an seiner Liebsten/Verehrten wie auch immer besungen hat.

    Was daran ist denn nicht ernst?
    Ist das ne Parodie auf so MöderInnen-Phantasie-Nummern oder generell auf Liebes- oder Sehnsuchtsliedern oder was? :confused:
     
  5. Scorpiosa

    Scorpiosa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.06
    Zuletzt hier:
    28.02.09
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    34
    Erstellt: 07.03.06   #5
    Ja, wenn überhaupt dann eine Parodie auf diese Sehnsuchts-Lovesongs... Wobei ich das ohne wirkliche Hintergedanken geschrieben habe, textlich sehr Funpunk-inspiriert (WIZO z. B. haben ein ähnliches Thema).
    Wirkt wahrscheinlich zu hart, ohne die Musik dazu...
     
  6. cherrypunk

    cherrypunk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.05
    Zuletzt hier:
    28.09.15
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    253
    Erstellt: 07.03.06   #6
    Also auf eine Vertonung waere ich auch sehr gespannt.
    Der Text fliesst auf jeden Fall ganz gut und erinnert mich ein bisschen an "Sie ist kalt" von Krautwurst bzw. Materialschlacht (kennt die ueberhaupt einer? XDDD). Das war auch so Deutschpunk blahw. x)
     
Die Seite wird geladen...

mapping