Unterscheid zw einfach u doppel Humbuckern

von Camellion, 02.01.06.

  1. Camellion

    Camellion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.05
    Zuletzt hier:
    29.11.07
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 02.01.06   #1
    Hi,
    wo liegt denn der Unterschied zwischen einem einfachen Humbucker und einem doppelten? Kann man eine Gitarre mit H-S-H Belegung und Pickupwahlschalter auch so umlöten, dass man beide Humbucker nehmen kann, oder gibt das dann keinen Sinn?
     
  2. Earth616

    Earth616 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    582
    Erstellt: 02.01.06   #2
    klar kannst du das, und es macht durchaus sinn, wegen verschiedener soundmöglichkeiten. es ist eben alles soundgeschmackssache. theoretisch bräuchtest du ja eigentlich nur einen einzigen pu um dein spiel zum verstärker zu übertragen, aber ein humbucker am steg klingt nun mal anders als am hals.
     
  3. donrock

    donrock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.05
    Zuletzt hier:
    21.08.14
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Reinickendorf
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    128
    Erstellt: 02.01.06   #3
    Doppelte Humbucker kenn ich nicht...

    Nie gehört. Du meinst wahrscheinlich das in der Gitarre zwei Humbucker drin sind... ist standard bei zB lespaul´s oder sg´s.

    Da brauchste auch nichts rumlöten sondern den schalter nur in mittelstellung lassen. Bei ner H-S-H schaltung wie meiner mit nem dreiweg schalter kannst du die humbucker einzeln anwählen, beide Hb zusammen und den Singlecoil mit nem poti stufenlos dazu drehen.... so das dann jeweils ein Humbucker und der Singlecoil oder beide Humbucker und der Singlecoil aktiv sind.

    Meistens sind die Humbucker dann gesplittet wenn du den Singlecoil dazu drehst. Das heißt das nur noch eine Spule im humbucker "arbeitet" und er wie ein singlecoil funktioniert. Das sind dann splitbare Humbucker.

    Bei meiner gitarre (duesenberg V-caster) hab ich mir zwei Humbucker rein gebaut und jetzt auch ne H-S-H kombination.
    Ich habs aber so gemacht das die Humbucker alle beide nicht gesplittet werden wenn ich denn singlecoil dazu drehe. Ich könnte es zwar zusammen löten so das es wie oben beschrieben funktioniert aber mir gefällt es so sehr gut.

    Hoffentlich konnte ich dir mit meinem halbwissen helfen....
     
  4. Camellion

    Camellion Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.05
    Zuletzt hier:
    29.11.07
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 02.01.06   #4
    Bei meiner Gitarre geht das aber ned! Ich kann jeden Humbucker einzeln, den Singlecoil einzeln und 2 mal eine Komi aus Singlecoil und Humbucker auswählen. Beide Humbucker gleichzeitig gehen in keiner der 5 Schalterstellungen.
    In wiefern ändert sich der Sound denn nun, wenn ich beide Humbucker gleichzeitig ansteuern würde?
    Kann man da einfach die Gitarre aufschrauben und rumlöten, soll ja nicht sonderlich kompliziert geschalten sein das Ganze?

    Edit: Hab ne Ibanez GRG270
     
  5. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 02.01.06   #5
    kleine zwischenfrage an den thread steller, was versprichst du dir vom gleichschalten der beiden humbucker?
     
  6. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 02.01.06   #6
    Wahrscheinlich einen anderen Sound ;)
    Bei einer Les Paul macht es auch einen Unterschied, ob du mit dem Neck-PU, dem Bridge-PU, oder mit beiden gleichzeitig spielst. Der Hals-PU ist mir zum Beispiel viel zu "weich" und zu bassbetont. Mit beiden kombiniert, ist der Sound v. A. clean sehr schön. Ich denke, gleiche Ergebnisse würde man auch bei der Ibanez erzielen.

    Ced
     
  7. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 02.01.06   #7
    bei meiner ibanez und meiner jackson erziehlt man genau das ergebnis. ich hab die frage nur gestellt weil ich wissen wollt, ob er weiß was man damit erreicht, weil dat hier dat anfänger forum is ;)
     
  8. Camellion

    Camellion Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.05
    Zuletzt hier:
    29.11.07
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 02.01.06   #8
    Richtig, ich denke dass ich dann nen anderen Sound bekomme. Angus Young zb spielt ja auch mit zwei Humbuckern, also fragte ich mich, was das Soundtechnisch bringt und ob ich das auch bei meiner Ibanez hinbekomme.
    Bleibt also noch letztere Frage übrig: Kann ich da einfach aufschrauben und drin rumlöten?
     
  9. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 02.01.06   #9
    Hmm, naja, einfach so drin rumlöten wird ich nicht machen... :D
    Hier und hier ist mal ein Link über solche Verlötungen beim PU-Switch (von www.rockinger.com). Ganz bestimmt können dir da auch Techniker á la LoneLobo,... weiterhelfen.

    Ced
     
  10. Camellion

    Camellion Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.05
    Zuletzt hier:
    29.11.07
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 02.01.06   #10
    Ok danke, ich werds mir mal zu gemüte führen
     
Die Seite wird geladen...

mapping