Unterschied SPX900 und SPX990

  • Ersteller emes1982
  • Erstellt am
emes1982

emes1982

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.02.16
Mitglied seit
22.06.07
Beiträge
1.192
Kekse
2.690
Ort
Ettlingen
Hallo,

seither verwende ich u.a. einen Yamaha SPX900 Multieffekt. Eigentlich nur den Hall davon für die Vocals. Für Drums dann den Lexicon MPX-1. Bin mit dieser Kombination eigentlich ganz zufrieden.

Nun hat mir ein Bekannter sein Yamaha SPX990 angeboten. Leider kann ich auf anhieb keinen wirklichen Unterschied zum SPX900 erkennen. Außer dass es wohl ein True Stereo Gerät ist.

Er meinte es wäre besser wie das 900er und Ridertauglicher und es würde mehr Sinn machen das 990er anstatt dem MPX-1 zusammen mit dem 900er zu verwenden. Was meint ihr? Oder soll ich es einfach zusätzlich ins Rack hängen? Was taugt das 900er im vergleich zum 990er?`

Ich weiß viele Fragen, hoffe jedoch auf viele gut Antworten ;)
 
C

Campfire

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.08.20
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
865
Kekse
2.516
Ort
Remshalden
das SPX 990 hat nen Slot für ne Speicherkarte, weshalb manche Tontechniker es fordern wenn sie eben eigene Presets auf Karte mitbringen.....
Bedienung ist auch nen Tick anders.....
ich persöhnlich habe aber immer das Gefühl mit dem 900er schneller den von mir gewünschten Sound zu erreichen, klingt irgendwie "Fetter" als das 990er, habe aber noch keinen AB-Vergleich gesagt.

Ridermäßig hatte ich bisher kein Problem damit, wirklich getroffen habe ich nen Mischer mit eigener Speicherkarte noch nicht, und alle haben auch nen 900er akzeptiert wenn ein 990er gefordert war....

mir gefällt das SPX übrigens vor allem für Drums (künstliche Halls), für Vocals und Lange, natürliche Halls haben mir bisher Lexicons immer besser gefallen, das MPX1 habe ich jetzt aber noch nicht oft genug gehabt um da wirklich was drüber sagen zu können (also ob das auch besser für Vocals klingt als das Yamaha......)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
emes1982

emes1982

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.02.16
Mitglied seit
22.06.07
Beiträge
1.192
Kekse
2.690
Ort
Ettlingen
Danke Campfire!

Hatte den MPX-1 auch schon in den Vocals, funktioniert bestens. Manchmal finde ich ist es auf die schnelle nur ein wenig umständlich in die einzelnen Parameter einzugreifen. Das geht beim SPX900 schneller. Werde aber mal den Test an den Drums mit dem SPX machen!

Denke dann kommt der 990er zusätzlich noch ins Rack...
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben