unterschied zwischen 335 und sheraton

von bOing, 19.05.05.

  1. bOing

    bOing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    3.02.08
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Offenbach(FFM)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.05.05   #1
    huhu,ich wollte nur nachfragen worin sich die beiden modelle es 335 und die sheraton von epiphone unterscheiden und ob es sich überhaupt lohnt die euros für ne sheraton draufzulegen

    vielen dank :great:
     
  2. Melody Maker

    Melody Maker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
    Erstellt: 19.05.05   #2
    Ich hab die Sheraton.

    Die Unterschiede:

    - Sheraton hat Binding um Korpus, Hals und Headstock. Die Dot "nur" um Korpus.
    - Andere PUs. Die Sheraton hat "Gibson-designed" drin.
    - Die Sheraton ist etwas größer.
    - Anderer Headstock.
    - Die Sheraton hat Block-Inlays.

    Die Sheraton ist eher eine Gitarre im Vintage Look.

    Meine absolute Lieblingsgitarre


    Gruß Ibanezzer
     
  3. bOing

    bOing Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    3.02.08
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Offenbach(FFM)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.05.05   #3
    danke schön..meine nämlich auch ;)
     
  4. Melody Maker

    Melody Maker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
    Erstellt: 19.05.05   #4
    Da bedarf es keiner Worte:

    So, jetzt aber. Bilder meiner Sheraton im Anhang
     

    Anhänge:

  5. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 19.05.05   #5
    Ja,

    Rote Xe sagen sehr viel :p
     
  6. Libertines

    Libertines Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    1.731
    Ort:
    Halle, Sachsen-Anstalt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 19.05.05   #6
    hat die dot auch...!?
     
  7. bOing

    bOing Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    3.02.08
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Offenbach(FFM)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.05.05   #7
    welche der beiden gitarren wäre denn für so schönen vintage rock sound besser geeigent?
     
  8. Melody Maker

    Melody Maker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
    Erstellt: 19.05.05   #8
    Beide.

    Die sind ja eigentlich relativ gleich aufgebaut.
     
  9. ritchie1959

    ritchie1959 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.05
    Zuletzt hier:
    27.09.05
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.05.05   #9
    ist meine traumgitarre die sheraton :)
    ich spar schon so zu sagen...
    stimmt dat eigentlich das die guten blues sound hat???:confused:
     
  10. PerregrinTuk

    PerregrinTuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    4.516
    Erstellt: 19.05.05   #10
    Hey ihr,

    hab mal allgemein ne Frage zu dieser "Gitarrenart". Ich find diese Gitarren vom Look her sehr interessant, hab aber noch nie eine Probegespielt.

    Was haben diese Gitarre den für Vorzüge zu Solidbodies?

    WÜrden SoundSample möglich?

    Fetten Dank!
     
  11. ...But-Alive

    ...But-Alive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 19.05.05   #11
    @ bOing

    in wie Fern, Vintage Rock?

    Also dieser Retrosound, da wärste mit der Sheraton/ES 335 ganz gut beraten.
    Allgemein: matschiger Sound (wie auch bei org. Gibson)

    Bei Sound ala Stones wäre se aber net so gut. Da würde ich Duesenberg Starplayer TV sagen (allerdings fast doppelt so teuer, wie die Sheraton, jedoch auch wesentlich besser).
    Allgemein: Sehr klarer Sound mit schwacher Zerre
     
Die Seite wird geladen...

mapping