Unterschied zwischen folgenden Humbuckern

von Rocker of German, 15.09.07.

  1. Rocker of German

    Rocker of German Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.07
    Zuletzt hier:
    19.04.08
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.09.07   #1
    :rock:Hi Leute:rock:,

    ich will mir eine neue Gitarre anlegen und meine Wahl steht zwischen einer JACKSON RR-3 , JACKSON KVX-10 King V und einer JACKSON RX-10 D (natürlich alles Randy Rhoads). Nur hab ich keine Ahnung welche Humbucker von den drei Gitarren besser ist:

    Entweder die RR3 mit dem Seymour Duncan® JB™ TB4 Humbucker und dem Seymour Duncan® Jazz™ SH2N Humbucker
    oder die kvx-10 mit dem Duncan Designed® HB-103B Humbucker und dem Duncan Designed® HB-102N Humbucker
    oder die Rx-10 D mit dem Duncan Designed® HB-103B Humbucker und dem Duncan Designed® HB-103N Humbucker. Erbitte ausführliche Antwort, da ich mich noch nicht so gut auskenne zwischen den unterschiedlichen Gitarren.

    Danke:great:
     
  2. Swen

    Swen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 15.09.07   #2
    Das ist Geschmacksache, ums gleich mal vorwegzunehmen. In welche Richtung soll denn die Musik gehen?
    Der HB103B klingt nahezu wie ein SH-6. Der HB103N ist der Neck-PU zum HB103B und hat meines Wissen etwas mehr Output als der HB102N, der der Neck-PU zum HB102B, der Duncan Designed Kopie zum SH-4/TB-4 ist.
    Der SH-4/TB-4 ist etwas flexibler, hat auch einen hohen Output, klingt clean aber etwas besser und runder als der SH-6/HB103B. Dafür würde, wenn Du vor allem Metal spielst den HB103B vorziehen, der er etwas aggressiver klingt und ein wenig mehr Output hat. Hier im Board habe ich zwar schon ab und zu mal gelesen, dass die Duncan Designed Tonabnehmer Qualitätsstreuungen unterliegen sollen und manche eben nicht so gut gewachst sein sollen. Ich selbst habe diese Erfahrungen aber nicht gemacht, im Gegenteil, meinen SH-6 mußte ich z.B. nachwachsen, weil er neu gekauft und eingebaut sehr schnell zum Pfeifen neigte. Ein Wachsbad hat da aber Abhilfe geschaffen.
     
  3. Rocker of German

    Rocker of German Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.07
    Zuletzt hier:
    19.04.08
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.09.07   #3
    also hauptsächlich rock und heavy metal
     
  4. sambapati

    sambapati Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.06
    Zuletzt hier:
    15.07.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    97
    Erstellt: 15.09.07   #4
    nimm das hot rodded set...
    der sh4 drückt so richtig...is echt geil..und felxibel+relativ gut clean is er auch
     
  5. stonedrocker

    stonedrocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.05
    Zuletzt hier:
    26.09.16
    Beiträge:
    308
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    364
    Erstellt: 16.09.07   #5
    ich presönlich hab mit duncan designed pus in meiner framus diablo pro eher schlechte erfahrungen gemacht.... bei mir klingen sie schwach, flach, kraftlos... aber das soll sich ändern durch neue pus... mal sehn wann ich das geld hab....
    würde also wenn es nur um die pus geht eher auf die originalen duncans zurückgreifen...
     
  6. lax_flow

    lax_flow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    6.03.15
    Beiträge:
    2.903
    Ort:
    Werther Westf.
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    6.228
    Erstellt: 17.09.07   #6
    Also ich bin mit dem Duncan Designed den ich verbaut habe zufrieden. Aber wenn dir der Preisunterschied und alles andere an den Gitarren egal ist, wieso nimmst du dann nicht die mit den Original Duncans? Das wäre in dem Fall jedenfalls meine Wahl.
     
  7. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 17.09.07   #7
    Richtige Duncans sind deutlich besser, aber die DuncanDesigned sind jetzt auch nicht Schrott. Also gut brauchbar wenn es für besseres nicht reicht.
     
Die Seite wird geladen...

mapping