Unverständlicher Songtext - Bitte um Hilfe

2 Bad
2 Bad
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.08.20
Registriert
04.01.12
Beiträge
317
Kekse
1.714
Ort
Bayern
Hallöchen :)

Ich werde gerade wahnsinnig, weil ich gerne einen Song nachsingen will, aber die Lyrics teilweise nicht verstehe. :weird: Da das Lied recht unbekannt ist und nur mal auf einer EP war, find ich auch im I-Net keinen Songtext dazu.

Das ist der Song:


Und das die Lyrics, die ich bisher rausgehört habe:

Ich ??? für dich der/dir Regenbogen.
Mach dass der Wind dich zu mir weht.
Durch Sturm und alle Meereswogen
sind meine Segel, meine Segel in Richtung dich gedreht.

Es regnet so stark, ich hab deinen Namen geschrieen.
Aus diesem Kampf sind mir Narben geblieben.
Ich riech dich immerzu, wann
nimmst du mich zurück in dein' Arm.

Jetzt sind alle Sterne für mich nur noch Sterne.
Keine schönen Bilder mehr, die ich nachts mit dir deut' (oder teil'???)
Ich halt Ausschau in Nähe und Ferne,
doch kein Weg ist mit Zeit ???

Es regnet so stark, ich hab deinen Namen geschrieen.
Aus diesem Kampf sind mir Narben geblieben.
Ich riech dich immerzu, wann
nimmst du mich zurück in dein' Arm.

Es regnet stark, ich schrei dein' Namen,
durch jeden Sturm, jede Angst die mich plagt.
Geh noch nicht los, ich halt mein Wort.
Ich geh mit dem Wind und schon bald bin ich dort.
Schon bald bin ich dort, schon bald bin ich dort.
Schon bald bin ich dort.


Wäre cool, wenn sich irgendwer das Lied mal anhören könnte. Vielleicht steh ich auch nur voll auf'm Schlauch und jemand hört auf Anhieb raus, was das heißen soll. :D

LG Jay
 
Eigenschaft
 
2 Bad
2 Bad
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.08.20
Registriert
04.01.12
Beiträge
317
Kekse
1.714
Ort
Bayern
Hhm, ich hab noch nie irgendnen Promi direkt kontaktiert. Ich denk mir immer, die lesen bzw. beantworten sowas doch bestimmt gar nicht. :weird::confused::D
 
moniaqua
moniaqua
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
06.10.21
Registriert
07.07.07
Beiträge
7.903
Kekse
22.184
Ort
Bayern
Das sind auch nur ganz normale Menschen, manche / viele (?) sogar ohne Starallüren ;) Ich hatte noch nicht viel Kontakt mit bekannteren professionellen Musikern, aber wenn, waren die bisher immer nett.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
antipasti
antipasti
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
22.10.21
Registriert
02.07.05
Beiträge
31.754
Kekse
131.561
Ort
Wo andere Leute Urlaub machen
Das sind auch nur ganz normale Menschen, manche / viele (?) sogar ohne Starallüren

Allerdings nicht selten mit einem vollen Terminkalender.

Aber in Zeiten, wo permanentes Social Networking zum Berufsbild eines Künstlers gehört, kann es tatsächlich sein, dass jemand antwortet.

Aber ich versuche mal, ihn zu entlasten. Ohne Gewähr.

Ich ??? für dich der/dir Regenbogen.

Tatsächlich bin ich mir ziemlich sicher, dass es schlicht "bin für dich der Regenbogen" heißen soll, was auch als Einziges Sinn ergibt. Viele Sänger meiden den langgezogenen Vokal "i" und umsingen/variieren ihn. Da klingt es dann schnell nach "bän" oder "bön" oder sonstwie.

Keine schönen Bilder mehr, die ich nachts mit dir deut' (oder teil'???)

deut

doch kein Weg ist mit Zeit ???

Eventuell "kein Weg ist mit Zeit aufgesäumt".

"Weg gesäumt/säumen" bedeutet soviel wie "von etwas am Rand umgeben/eingegrenzt sein", zB "Kirschbäume säumen den Weg".

"Aufsäumen" ist heutzutage selten, aber es finden sich Anwendungsbeispiele, zB im Nibelungenlied: "Sie ließen ihre Waffen aufsäumen nach dem Rhein."

"Kein Weg ist mit Zeit aufgesäumt" würde dann bedeuten: ihm bleibt (bei seiner Suche nah und fern) nicht alle Zeit der Welt.

Bisschen sehr gehobene Formulierung, aber ist ja wieder modern und passt zur restlichen Pseudo-Poesie.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Captain Knaggs
Captain Knaggs
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.10.21
Registriert
26.02.15
Beiträge
3.602
Kekse
23.673
Also das steht in den Kommentaren des Videos, hättest einfach nur scrollen müssen:)


Ich mal für dich, dir ein Regenbogen. Mach das der Wind dich zu mir weht. Durch Sturm und alle Meereswogen. Sind meine Segel, meine Segel in Richtung dich gedreht.

Es regnete strak, ich hab deinen Namen geschrien. Aus diesem Kampf sind mir Narben geblieben. Ich riech dich immerzu, wann nimmst du mich zurück in dein Arm? (Ooooh) Jetzt sind alle Sterne für mich nur noch Sterne. Keine schönen Bilder mehr, die ich Nachts mit dir träum. Ich halt Ausschau in Nähe und Ferne. Doch kein Weg ist mit deinem Duft gesäumt, gesäumt.

Es regnete stark, ich hab dein Namen geschrien. Aus diesem Kampf sind mir Narben geblieben. Ich riech dich immerzu, wann nimmst du mich zurück in dein Arm? Es regnet stark, ich schrei dein Namen. Durch jeden Sturm, jede Angst die mich plagt. Geh noch nicht los, ich halt mein Wort. Ich geh mit dem Wind und schon bald bin ich dort. Schon bald bin ich dort. Schon bald bin ich dort. Schon bald bin ich dort.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
antipasti
antipasti
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
22.10.21
Registriert
02.07.05
Beiträge
31.754
Kekse
131.561
Ort
Wo andere Leute Urlaub machen
Also das steht in den Kommentaren des Videos, hättest einfach nur scrollen müssen

EDIT: Ich hatte Zweifel an der YT-Transkription, nehme aber meinen Widerspruch zurück... es ist Popsängern heutzutage zuzutrauen, dass sie halbe Sätze vernuscheln.

Aus "dir einen Regenbogen"

wurde dann

"dieeeer Regenbogen" :)

Bei "mit Zeit aufgesäumt" hatte ich selbst Zweifel. "mit dei'm Duft gesäumt" klingt schlüssiger und zeitgemäßer.
 
2 Bad
2 Bad
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.08.20
Registriert
04.01.12
Beiträge
317
Kekse
1.714
Ort
Bayern
Danke euch! :) So langsam setzt es sich sinnvoll zusammen. Die Youtube-Kommentare hab ich schon gelesen, aber die machen ja teilweise überhaupt keinen Sinn... Allerdings ist das mit dem "doch kein Weg ist mit dei'm Duft gesäumt" wirklich schlüssig. :great:

Nur ist mir die erste Zeile nach wie vor ein Rätsel.
"bin für dich der Regenbogen"

Das wäre wirklich am logischten, im Gegensatz zu:
Ich mal für dich, dir ein Regenbogen

Ich meine inzwischen allerdings ein "Ich spann' für dich" rauszuhören, aber dann macht weder "der noch dir Regenbogen" Sinn. Ich frag mich außerdem, ob er mit dem darauffolgendem Satz "Mach dass der Wind dich zu mir weht" Aus der Ich-Perspektive spricht, also "Ich mach, dass der Wind dich zu mir weht." Oder ob er den Regenbogen quasi anspricht: "Dir Regenbogen, mach dass der Wind dich zu mir weht." :gruebel:

Noch dazu, ob Teesy mir antworten würde: Versuchen könnte man es bestimmt, aber ich denk auch, dass er sich, eben weil ihn ja jeder anschreiben kann, nicht alles durchliest bzw. durchlesen kann. Geschweige denn antworten. :nix:

Edit: Btw. wenn ich es dann noch schaff, die Akkorde rauszuhören, dann wär ich glückselig. :whistle::rofl:
 
Zuletzt bearbeitet:
Mazy Lanes in Ark
Mazy Lanes in Ark
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.05.21
Registriert
13.01.19
Beiträge
134
Kekse
287
Ort
Hameln
Tatsächlich bin ich mir ziemlich sicher, dass es schlicht "bin für dich der Regenbogen" heißen soll, was auch als Einziges Sinn ergibt.

Das habe ich auch herausgehört. Nur in der Vergangenheitsform: "Ich war für dich der Regenbogen"
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
drowo
drowo
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
22.10.21
Registriert
02.01.16
Beiträge
2.229
Kekse
8.741
Ort
Alpenrand
Einen solchen Nuschler hab ich bisher noch nicht gehört - ich war mir stellenweise nicht mal sicher ob er überhaupt Deutsch singt. :confused:
Leider kann ich daher nichts beitragen.:nix:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
antipasti
antipasti
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
22.10.21
Registriert
02.07.05
Beiträge
31.754
Kekse
131.561
Ort
Wo andere Leute Urlaub machen
"Ich war für dich der Regenbogen"

Das dacht ich kurz auch zu hören, aber das wäre dann eine einmalige Vergangenheitsform, was im Kontext zu den drauffolgenden Zeilen nicht schlüssig wäre.

Da höre ich auch "den Regenbogen".

Ich nicht. Auch nicht mit hoher Toleranzgrenze.

Oder ob er den Regenbogen quasi anspricht: "Dir Regenbogen, mach dass der Wind dich zu mir weht."

Oder auch:

"bla bla...der Regenbogen
macht, dass der Wind dich zu mir weht...."

Aber wenn du den Song covern willst: Sing doch einfach, was dir davon am besten gefällt oder am singbarsten ist. Ob er nun ein Regenbogen ist, einen malt oder spannt ist doch völlig schnuppe.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
peter55
peter55
A-Gitarren, Off- & On-Topic
Moderator
HFU
Zuletzt hier
22.10.21
Registriert
29.01.07
Beiträge
66.958
Kekse
261.099
Ort
Urbs intestinum
„Ich *beep* für dich den Regenbogen ...“ :D
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Slidemaster Dee
Slidemaster Dee
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.10.21
Registriert
18.08.17
Beiträge
1.167
Kekse
6.516
Ort
Aachen
Ich nuschel auch. Er spart auf 'nen Regenbogen. 100%.


Im Ernst: Ich höre "Ich spann für dich den Regenbogen."
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
wit
wit
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.10.21
Registriert
14.11.15
Beiträge
951
Kekse
2.127
uff, er hat anscheinend Probleme, -ch zu sprechen.
Ich ??? für dich der/dir Regenbogen.
Ich höre: Ich bin für dich der Regenbogen
(Ich spann für dich wäre auch möglich, aber ich höre eindeutig DER Regenbogen, dann macht es ja grammatikalisch keinen Sinn mehr)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Foxx
Foxx
Pop/Rock-Gesang
HFU
Zuletzt hier
19.07.21
Registriert
27.11.06
Beiträge
3.631
Kekse
18.024
Ort
Stuttgart
Das mit dem Duft scheint geklärt, das hör ich jedenfalls auch.

Ansonsten bin auch ich im Team "Ich bin für Dich der Regenbogen".

uff, er hat anscheinend Probleme, -ch zu sprechen.
Nicht nur damit. Andere Laute und stellenweise Grammatik leiden ebenfalls.
 
wit
wit
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.10.21
Registriert
14.11.15
Beiträge
951
Kekse
2.127
Die Grammatik und Sinnhaftigkeit einiger Metaphern wollte ich höflich unter den Tisch fallen lassen...
 
2 Bad
2 Bad
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.08.20
Registriert
04.01.12
Beiträge
317
Kekse
1.714
Ort
Bayern
Oder auch:

"bla bla...der Regenbogen
macht, dass der Wind dich zu mir weht...."
Stimmt, auch 'ne Möglichkeit. :gruebel:

Aber wenn du den Song covern willst: Sing doch einfach, was dir davon am besten gefällt oder am singbarsten ist. Ob er nun ein Regenbogen ist, einen malt oder spannt ist doch völlig schnuppe.
Ich fänd's halt blöd, wenn gleich die erste Zeile falsch wäre. :ugly: Aber ja, so werd' ich das jetzt auch machen, der Rest passt ja jetzt. :great: Oder ich vertusche das und nuschel die Stelle einfach genauso nach. :rofl:


Aber noch kurz: Bei allem Genuschel und eventuellen Grammatikfehlern, will ich nochmal erwähnen, dass ich den Song einfach nur schön und mega gefühlvoll gesungen finde, was für mich viel wichtiger ist! :heartbeat:

Vielen Dank an alle die mitgerätselt haben! :)
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben