Verzerrer für Alternativ Punk Rock

von punk-rocker, 22.09.05.

  1. punk-rocker

    punk-rocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.05
    Zuletzt hier:
    19.07.09
    Beiträge:
    80
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.09.05   #1
    hi,
    ich such ein Verzerrer für Punk Rock. Von meiner Soundvorstellung sollte er einen möglichst mittigen Sound haben.

    Rocktron Zombie - werden viele sagen...
    was gibt es noch?

    Was für Effekte könnte man noch so gebrauchen eurer Meinung?

    Grüße Nico
     
  2. Distel

    Distel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Unterfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 22.09.05   #2
    Für Punk, Grunge und Alternative ist das Boss DS-2 Turbo Distortion auch noch recht gut geeignet. (Verkauf meins übrigens grad!)

    Ansonstengibts da eigentlich viele Verzerrer, die in Frage kämen. Das Digitech Grunge gefällt mir auch sehr gut und ist bei weitem nicht nur für Grunge zu gebrauchen, kann durchaus auch härter.
     
  3. wogawi

    wogawi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    624
    Erstellt: 22.09.05   #3
    gibt es zerrer bloß für alternative/punk/grunge??!!! Ich würde sagen: es hängt stark davon ab, wie du den effekt einstellst...ich persönlich spiele auch den DS-2...aber es gibt glaub ich nirgends im effektbereich so große auswahl wie bei verzerrern...

    was evtl. auch noch für dich in frage käme wär ein "big muff" von ehx oder "the rat" von proco.

    Das Digitech Grunge hab ich noch nie gehört...bloß das DOD...und das hat mir absolut nicht gefallen...(Cobain hat das ja mal für eine show verwendet...weil er es auch nicht so toll fand hat er es gleich kaputt gemacht :D ...hab ich irgendwo gelesen...)
     
  4. HempyHemp

    HempyHemp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    962
    Ort:
    Griesheim
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    2.507
    Erstellt: 22.09.05   #4
    wiegesagt, verzerrer, da kannst du tage durch die musikläden ziehen und hast immer noch nicht alle getestet...gibt echt ne menge. :rolleyes:
    ich hab für den bereich the guv'nor von marshall genutzt. gibt jetzt nur noch diese neuen versionen der marshall effekte link, keine ahnung ob sich da soundtechnisch etwas geändert hat, der true bypass ist auf jedenfall geblieben (für mich ein wichtiges kriterium). viel spass beim testen :great: !
    edit: rechtschreibfehler... :o
     
  5. punk-rocker

    punk-rocker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.05
    Zuletzt hier:
    19.07.09
    Beiträge:
    80
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.09.05   #5
    also die Boss Teile mag ich garnicht...ich find die kratzen so übel im obertonbereich und hören sich extrem steril an...

    ne ich such so was recht "brettiges" :D also wenn ich des ding aktivier, dann muss es einen wegblasen...aber eben net mit so schrillen obertönen (oder auch manchmal "Marshall Sound" genannt - was ich aber eher vermeide, da man einen Sound nicht auf einen Hersteller beziehen kann) das man nach 20 sec nix mehr hört sondern so richtig mittig und fett..."rectifier mässig" :twisted:
     
  6. wogawi

    wogawi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    624
    Erstellt: 23.09.05   #6
    ...und da ham wirs schon wieder...du siehst also, man kann ein effektgerät keinem bestimmt stil zuordnen!! Oder verwenden alle Alternative-Bands ausschließlich die selben Zerrer??!!

    Auch wenn dir die Boss-Effekte nicht gefallen...ich denke für den zweck den du beschrieben hast solltest du mal den Mega Distortion anhören (soundsamples auf www.roland-musik.de anhören und mal bitte sagen, ob es das ist was du dir vorstellst...) bzw. wenn du die möglichkeit hast, dann solltest du ihn mal antesten.
     
  7. San-Jo

    San-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 23.09.05   #7
    probier mal die ibanez smashbox "sm7". die ist für punk richtig gut geeignet. :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping