Vorschläge- Was spielen??

von quirie, 13.01.08.

  1. quirie

    quirie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.07
    Zuletzt hier:
    12.10.09
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.01.08   #1
    Hallo Leuts,

    ich spiele seit 4 jahren girtarre und jetzt gehen mir die ideen aus. ICh würde vllt gern klassisches oder jazziges spielen allerdings gerade mal so schwer das man beim lernen nicht dran verzweifelt und es sollte auf jeden fall spaß machen. Zumindest sollte es im picking und auf ner A-gitarre zu spielen sein... würde mich über vorschläge freuen danke schonmal im vorraus.
    maria
     
  2. [HWOS] g30rG

    [HWOS] g30rG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.06
    Zuletzt hier:
    2.10.15
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    2.785
    Erstellt: 13.01.08   #2
    klassisches .. da gibts sooo viel^^
    ich weiß nicht ob dir etüden spaß machen... wenn ja: einfach bei sor, tarrega, giuliani, brouwer etc vorbeischaun.

    das bourree aus bachs cellosuite(EDIT: wirklich cellosuite? das stück steht in emoll glaub ich, vlt ist dann klar welches ich meine) ist auch immer was empfehlenswertes. genauso wie vivaldis gitarrenkonzerte oder trios von haydn und händel, wobei die mehr spaß machen wenn man alle stimmen besetzt hat.

    was sagst du zu baden powell? retrato brasiliero, consalacao, tema triste sind da so meine lieblinge.

    wie wäre es zB noch mit classical gas von mason williams, um nochmal eine andere richtung zu nennen.

    ich schau mal meinen ordner durch was ich noch so gespielt hab und schreibs dann. halt einfach augen und ohren offen - vlt findest du ja eine anregung.

    PS: man spielt ja oft gern das, was man auch gern hört. was hörst du denn so (was in richtung der stücke geht die du suchst)?
     
  3. quirie

    quirie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.07
    Zuletzt hier:
    12.10.09
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.01.08   #3
    hmm warscheinlich hab ich mich iwi falsch ausgedrückt:o die stücke die du beschriebst sind eher nicht so mein ding (trotzdem danke) ich meinte mit klassisch das sie im picking geschrieben sind, der rest ist mir eig echt egal...


    [edit: baden powell ist gut aber tema triste siehtr zumindest auf den ersten blick schwer aus]
     
  4. [HWOS] g30rG

    [HWOS] g30rG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.06
    Zuletzt hier:
    2.10.15
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    2.785
    Erstellt: 13.01.08   #4
    ah ok sorry dann hab ich dich da falsch verstanden. :o

    tema triste hat viele barrees und ist teilweise kniffelig, das stimmt.

    wie siehts aus mit denn aus mit classical gas? http://www.youtube.com/watch?v=mguzKze1sYo das mein ich (gibts auch als guitar only version ab 1:13 ist es etwas anders. kann dir die noten gerne mal einscannen und schicken wenn du zumindest mal 'nen blick drauf werfen willst EDIT: ah hier: http://www.youtube.com/watch?v=Vpa81HiHPV4&feature=related das is die version die ich meine :) )

    ansonsten:
    vielleicht kannst du auch mal ein leichteres stück von tommy emmanuel ausprobieren. angelina z.B.

    ansonsten hm.. hast du die sufu schon bemüht? nicht dass ich wüsste nach welchen stichworten ich jetzt suchen müsste, aber vlt kannst du ja (noch)mal irgendwie schaun ob andere leute mal aehnliches vorhatten?

    ich bin weiter am überlegen und rumfragen ;) ich lass dich wissen wenn ich auf was weiteres stoße.
     
  5. mannermoe

    mannermoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    257
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    738
    Erstellt: 13.01.08   #5
    muss ja jeder selbst wissen, aber ich versuche oft sehr schwere Stücke die mir fast "unspielbar" vorkommen. Da ich aber weiß daß Andere das spielen können gibt mir sowas immer mehr Anreiz weiterzuüben.

    Deshalb werfe ich einfach mal "Asturias" von Chris Isaak in den Raum.
    "Air on a g string" von Bach ist auch gut geeignet.

    Edit: Was mir noch einfällt ist "Das Loch in der Banane" von Klaus Weiland (ich weiß ja nicht wie alt ihr alle seid, aber wer noch die gute alte "NDR-Pausen-Melodie" aus dem Fernsehen kennt weiß was ich meine)
     
  6. zypsilon

    zypsilon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.07
    Zuletzt hier:
    23.11.13
    Beiträge:
    204
    Ort:
    Raum Zürich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    153
    Erstellt: 14.01.08   #6
    Meine 3 Tipps:

    - http://www.freetabs.org/
    Anklicken, anhören, und wenns gefällt nachspielen! :) Brauchst das TEFView, wenn du es noch nicht hast: http://tabledit.com/

    - http://www.acousticfingerstyle.com/
    Auch viel Zeugs, viel Blues, Celtic und Jazz.

    - http://eythorsson.com/en/
    Sehr viele 'echt' klassisches Zeugs auf PDFs, aber auch interessante jazzige Stücke darunter. Auf jedem Fall viel guter Stoff. Anhand der Notenbilder kann man relativ gut den Schwierigkeitsgrad erahnen. :)

    Viel Spass damit, sollte für ein paar Jahre reichen.
     
  7. [HWOS] g30rG

    [HWOS] g30rG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.06
    Zuletzt hier:
    2.10.15
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    2.785
    Erstellt: 14.01.08   #7
    Gibts dazu mal einen Link oder Hinweis? "Chris Isaak" sagt mir garnichts. Asturias ist ja ansich von Isaac Albeniz, oder nicht? Was hat jetzt ein gewisser Chris Isaak damit zu tun? :confused: :o :confused:
     
  8. mannermoe

    mannermoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    257
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    738
    Erstellt: 14.01.08   #8
    Uupps, sorry, hab´ich verwechselt. Du hast natürlich Recht.
    Chris Isaak singt "wicked game"

    Aber irgendwas mit Isaak war ja :D
     
  9. quirie

    quirie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.07
    Zuletzt hier:
    12.10.09
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.01.08   #9
    Classical gas gefällt mir echt gut..
    ich weiß das klingt jetzt echt doof aber hätte vllt irgendwer auch noch gute tabs dazu.. hab im Internet mindestens 3 verschiedene versionen gefunden :S
     
  10. [HWOS] g30rG

    [HWOS] g30rG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.06
    Zuletzt hier:
    2.10.15
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    2.785
    Erstellt: 15.01.08   #10
    ich hab ziemlich gute noten. müssens wirklich tabs sein?^^
     
  11. quirie

    quirie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.07
    Zuletzt hier:
    12.10.09
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.08   #11
    nein noten sind eignetlich viel besser, aber im internet kriegt man ja nichts andres:D
     
Die Seite wird geladen...

mapping