Vorstufenröhre in Rack-vorstufe

von David.K, 15.01.04.

  1. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 15.01.04   #1
    Alsoooo :

    Ich hab den Hughes & Kettner Attax-preamp schon so gut wie gekauft nur ich hab n paar kleine Röhrenfragen :

    * Kann ich die Röhre ( 12AX7 ) durch jede beliebige 12AX7-röhre auswechseln ?
    * 12AX7 ist das gleiche wie ECC83 ? Worin liegt der unterschied ?
    * Was bedeutet das "EH" bei Röhrenbezeichnungen ?
    * kann mir jemand eine richtig dicke , meinetwegen teure , gute , bla bla Röhre empfehlen ? Eben das beste vom besten.
    * Wie reinige ich am besten die Potis von dem Gerät ?
    * Hätte das ins Technik-forum gesollt ? (edit)
     
  2. Matschberg

    Matschberg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.04   #2
    1) Na klar geht das... unterschiedliche Marken klingen halt nur ein wenig anders
    2) Ist genau das gleiche. Eins ist die europäische und das andere die amerikanische Bezeichnung
    3) Electro Harmonix (ne Firma)
    4) nein, da kommts drauf an, was du bevorzugst. Also ich finde JJs ziemlich gut und relativ preiswert.
    5) mit Kontaktspray (aber ein neutrales, kein saures)
    6) ist mir egal :)
     
  3. David.K

    David.K Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 15.01.04   #3
    "Sovtek 12AX7 EH" <-- das EH bedeutet Electro Harmonix ?

    JJ ? Wo finde ich die ?
     
  4. Matschberg

    Matschberg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.04   #4
    Jep, heißt es, da Sovtek von EH vertrieben wird (also quasi alles eine Firma).
    JJs kriegst du z.B. bei http://www.tube-town.de und bei http://www.btb-elektronik.de
     
  5. David.K

    David.K Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 15.01.04   #5
    cool danke für die infos - gott schütze dich oder sowas :)



    gruß : David
     
  6. Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 15.01.04   #6
    Du kannst die Röhre gegen jede 12AX7 = ECC83 = E83CC = 7025 austauschen. Es gibt auch noch viele weitere Typen, die Du einsetzen kannst. Allerdings klingen die anders (z.B. offener, smoother...) und/oder haben weniger Gain etc... Da gibt es z.B. die ECC81 = 12AT7 oder die 5751. Wenn Du wirklich gute Röhren willst, dann schau Dich nach NOS Röhren um, z.B. von Valvo, Telefunken, RFT, Mullard, RCA etc. Allerdings sind die schwer zu finden und tw. auch recht teuer (und die Qualität schwankt- man muss schon etwas aufpassen, was man kauft).
    Ehrlich gesagt kenn ich den Preamp nicht. Wenn's so'n Hybridteil ist (eine Röhre?) wird die Röhre wohl nicht so den großen Einfluss auf den Sound haben?! Ist also die Frage, ob sich der Aufwand überhaupt lohnt.

    Für Potis nehm ich Tuner 600 von Contact Chemie (oder so ähnlich).
     
  7. David.K

    David.K Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 15.01.04   #7
    jo ist schon hybrid aber klingt sehr nach röhre ... danke für die tipps.
    das tuner 600 gibts bei reichelt für 5.60€ - kriegt man das auch im baumarkt ?
     
  8. Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 15.01.04   #8
    nur so: ich hab neulich auch nen neue röhre für nen h&k preamp gesucht, hab ne jj gekauft, hat mir jedoch garnicht gefallen.
    war zwar von zerrverhalten irgendwie "komplexer" als andere, aber hatte mir zu wenig kompression, war übrigens ne selektierte.
    letztendlich hab ich dann eine wo marshall draufsteht reingemacht, keine ahnung welche röhren die labeln.
    jedenfalls haben alle röhren (3 verschiedene ecc83, eine ecc82, eine ecc81) schon nen sehr unterschiedlichen klang verursacht.
     
  9. Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 15.01.04   #9
    Keine Ahnung. Da die meisten Baumärkte keine Elektronikabteilung haben wohl eher nicht. Aber man bekommts in jedem Elektronikladen. Kontaktspray würd ich sowieso erst benutzen wenn's wirklich nötig ist.
     
  10. David.K

    David.K Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 15.01.04   #10
    LOL ich glaub das würdest du nicht sagen wenn du ein Foto von dem Gerät sehen würdest. Die Potis klingen so als hätte ein 3-jähriger den mit in den Sandkasten genommen ;).

    Ausserdem brauch ich fürs WahWah.
    Und meld dich mal an :p
     
  11. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 15.01.04   #11
    :?:
    Komisch, ist mir gar nicht aufgefallen, dass ich nicht eingeloggt war. Seit wann kann man denn hier anonym posten... sonst kam doch immer der login-screen :?:
    Na ja, gehört nicht unbedingt hierher...
     
  12. David.K

    David.K Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 17.01.04   #12
    Also :
    In dem Gerät war noch die originale Hughes & Kettner röhre drin. Hab die gegen eine ultra-super-deluxe-röhre von Groove Tubes , California ausgetauscht und bin seeeehr zufrieden mit dem sound.
    Die Röhre ist jetzt eine 12 AT7 ( eben von Groove Tubes ) - ich habe 13 € für eine bezahlt , wieviel kosten die sonst so im durchschnitt , denn der Händler meinte zu mir die hätte er vor ein paar jahren gekauft als die noch nicht so teuer waren.




    gruß : David
     
Die Seite wird geladen...

mapping