Warp7 als "PA"

von Sylvester, 20.05.04.

  1. Sylvester

    Sylvester Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    18.09.06
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.05.04   #1
    Hi,
    als ich so mit meiner Gitarre ein bisschen abrocke, kommt mir der Gedanke, dass ich doch meinen Gitarrenverstärker (4x12" - Box + Warp7 Verstärker) als PA nehmen kann.
    Natürlich weiss ich dass der Klang ziemlich mies ist.
    Nur so, wenn vom Pc >>> Korg Effektgerät >>> Warp7 >>> 4x12" - Box gehe, kann dann irgendwas kaputt gehen, auch wenn ich volle Lautärke mache.
    Das würde mich interessieren befor ich meine teuren Geräte einfach schrotte.

    MFg Checker
     
  2. Larry_Croft

    Larry_Croft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    2.09.10
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.05.04   #2
    wenn du in den fx return gehst dürfte nix passieren
     
  3. Sylvester

    Sylvester Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    18.09.06
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.05.04   #3
    also ich geh vom Korg direkt in Input.
    dann geh ich mal in FX Return
     
Die Seite wird geladen...

mapping