Warwick Vampyre Set Neck???

von Search 4 Sense, 12.07.06.

  1. Search 4 Sense

    Search 4 Sense Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    30.05.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Nähe Karlsuh
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    671
    Erstellt: 12.07.06   #1
    Hallo,
    ich suche einen Bass !

    1. der Fragebogen:
    Stufe dich selbst ein!
    [x] Ambitionierter Anfänger
    Preisrahmen:
    500 bis 800 Euro

    Wer ist dein Vorbild/Idol? (bezogen auf Bass)

    Sound mäßig: Bassist Anti Flag, Toten Hosen

    Lieblingsband?

    Toten Hosen, ZSK, Anti Flag usw.

    Stil der eigenen Band?
    [x ] Rock
    [ x] BigBand
    [ x] Sonstiges Punk

    Allgemeines
    [ x] Standard

    Bauart
    [x ] Solidbody
    Saitenzahl
    [x ] 4-Saiter
    Stringspacing
    [x ] Enges Stringspacing
    Mensur
    Normal

    Wie soll der Klang sein?

    [ x] drücken soll er!
    [x ] knurren soll er, knurren!
    [x ] Naja.. so von allem etwas halt...

    Wie soll der Bass aussehen?
    [ x] HEAVY!! (Ltd F, Viper, V, ML, Explorer etc.)

    Lackierung
    [x ] Deckende Farbe
    [x ] Schwarz


    Aktiv oder Passiv?
    [x ] Aktive Klangregelung (2-Band)
    [x ] Aktive Klangregelung (3-Band)


    Pickups
    [x ] Pickup: Humbucker
    [ x] Pickup: Jazz-Style
    [x ] Pickup: Preci-Style




    Ich hab gedacht, dass der Warwick Vampyre nicht schlecht wäre, ich will den auch demnächst testen, komm aber erst in 2 Wochen dazu...
    Hat jemand diesen Bass/schon gespielt? Ist dieser Bass für "meinen Fragebogen" geeignet?
    MfG
    Search 4 Sense

    EDIT: Hier vielleicht noch Links
    http://warwick.de/modules/frame/frame.php
    http://www.rockbass.de/modules/main/main.php?lang=de
    https://www.thomann.de/de/warwick_rockbass_vampyre_bk.htm
    http://rock-shop.de/shop/oshop.php?...&abt=&itemgr=&vkabt_nr=&wagrID=&caller=search
     
  2. schalampi

    schalampi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 12.07.06   #2
    ich hab auch nen rockbass un bin mit dem sehr zufrieden. zwar nicht der vampyre aber soviel sollte sich da nicht unterscheiden von der verarbeitung. zum sound kann ich dir beim vampyre nichts sagen aber du gehst ja eh noch antesten:great:

    OT
    nächstemal bitte die nichtangekreuzten felder beim fragebogen komplett weglassen:great:
     
  3. Search 4 Sense

    Search 4 Sense Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    30.05.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Nähe Karlsuh
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    671
    Erstellt: 12.07.06   #3
    Klar einen Bass zu kaufen nur weil er schön aussieht.... :D

    In diesem Forum gibt es aber bestimmt jemand, der einen Vampyre spielt, oder? *bitte melden!*

    MfG
    Search 4 Sense
    PS: @schalampi: jap, hab ich gelöscht:)
     
  4. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 12.07.06   #4
    @Search 4 Sense: ich glaube, dass deine preisvorstellung auf auf dem gebrauchtmarkt schwer zu realisieren ist.
     
  5. Search 4 Sense

    Search 4 Sense Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    30.05.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Nähe Karlsuh
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    671
    Erstellt: 13.07.06   #5
    Ja, das Problem ist nur, dass ich noch kein Geld verdiene :(
    Deshalb kann ich mir nicht für 2000 € einen Bass holen...
    Was ich an deiner Aussage nicht ganz verstehe: Der Vampyre liegt doch in diesem Preisbereich... ?!
     
  6. Barde

    Barde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 13.07.06   #6
    nicht ganz. wenn du den Rockbass Vampyr meinst, dann liegt der wohl drinne.
    wenn du jedoch aber den "echten" Warwick Vampyr meinst, dann liegt der nicht drinne.
    und zwischen den beiden Bässen gibts doch einige unterschiede.und irgendwie klingt es danach das du den "echten" meinst...
     
  7. Search 4 Sense

    Search 4 Sense Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    30.05.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Nähe Karlsuh
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    671
    Erstellt: 13.07.06   #7
    na ja, das sprengt wohl mein budget:(
     
  8. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 13.07.06   #8
    zum rb-vampi kannst du vll. noch ´mal hier lesen. die sufu bringt bestimmt noch mehr.
     
  9. Search 4 Sense

    Search 4 Sense Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    30.05.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Nähe Karlsuh
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    671
    Erstellt: 14.07.06   #9
    Jo, den thread hab ich gelesen... Ok, jetzt sind mir die Unterschiede bewusst geworden, vorallem preislich :(
    Trozdem hörten sich die vielen positiven Bewertungen sehr vielversprechend an ... ;)
     
  10. Search 4 Sense

    Search 4 Sense Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    30.05.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Nähe Karlsuh
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    671
    Erstellt: 20.07.06   #10
    Hallo!
    Den Bass war ich heute testen...
    Hat mich sehr überzeugt!
    Ich schätze für den preislichen Rahmen ist es auf jeden Fall ein sehr guter Bass...
    Was mich am meisten überzeugt hat war der drückende, knurrende Klang an der Bridge und außerdem ein schön voller Klang mit viel Bass (-> Bigband) überm Griffbrett...
    Von der Optik spricht mich der "Orginale" zwar mehr an, vorallem bezüglich Hals, Bridge, aber auch die Otik des Rockbasses ist nicht schlecht...
    Ich habe auch mal ne "ESP LTD F-404 FM STBC See-thru Black Cherry" (ESP LTD F-404 FM STBC See-thru Black Cherry - Rock Shop Musikinstrumente Verkauf Musikinstrumente Backline PA und Musikinstrumente Verleih Karlsruhe) getestet, fand ich auch nicht schlecht, mich hat der Rockbass aber mehr angesprochen .
    So wie es aussieht werde ich mir den Rockbass Vampyre demnächst kaufen, sobald ich mein Amp gekauft habe...
    mfg
    Search 4 Sense
     
Die Seite wird geladen...

mapping