Was für musik hört ihr wenn ihr Bücher lest??? ;-)

von TheSid, 11.09.04.

  1. TheSid

    TheSid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    12.10.13
    Beiträge:
    295
    Ort:
    in den güldenen hallen Tulbings
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    239
    Erstellt: 11.09.04   #1
    Gott zum gruße ihr Heiden!

    Mich würd mal interressiern was bzw. ob ihr musik hört wenn ihr ein buch lest???
    Ich find das ziemlich geil wenn ich mir einen fantasy schinken reinzieh und dabei turisas oder irgendwas anderes episches reinzieh (vor allem wenn man was graucht hat ;-))

    Also postet mal fleißig!
     
  2. Disposable Hero

    Disposable Hero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    7.08.10
    Beiträge:
    859
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    280
    Erstellt: 11.09.04   #2
    Also ich hör beim lesen nie Musik, ich konzentrier mich lieber richtig auf eins von beiden.
     
  3. Der Konrad

    Der Konrad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    23.04.10
    Beiträge:
    2.533
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    933
    Erstellt: 11.09.04   #3
    Ich les fast immer beim Musik hören, daher nix spezielles, passe das auch nicht mit dem Buch ab.
     
  4. Thorsten

    Thorsten Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.04   #4
    "musste" in den letzten 6 jahren jenen tag je 1 stunden mit der bahn hin und zurüch zur Schule/UNI/FH, und hab mir in dieser zeit die "Fahigkeit" angeeignet zur selben zeit zu lesen und musik zu höhren, und trotzdem von beidem etwas zu haben(was zugegebenermaßen sehr sehr schwierig ist :))

    was ich dabei höhre ist fast egal, da ich aber meist meinen cd-player und meine 12er cdbox mitschlepp hab ich entweder metal, was klassisches oder so´n "stoner-rock" zeug im player............
     
  5. TheSid

    TheSid Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    12.10.13
    Beiträge:
    295
    Ort:
    in den güldenen hallen Tulbings
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    239
    Erstellt: 11.09.04   #5
    naja aber burschen ihr müsst mal versuchen die musik beim lesen wie einen soundtrack zu hören. es is so geil wenn 2 armeen aufeinander zu rennen und dabei irgendein geiler epischer metal rennt!!!!!!!! das is sooo scheis gut
     
  6. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.771
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 11.09.04   #6
    Bei mir im Hause läuft eh immer Musik,obs jetzt was von Yes ist oder obs Obiturary ist, und lesen tu ich also zwangsweise mit Musik :)
     
  7. ThrashMaster

    ThrashMaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.04
    Zuletzt hier:
    22.12.14
    Beiträge:
    101
    Ort:
    Mosbach,Odenwald
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.04   #7
    Als begeisterter Fantasy-Fan (arbeite mich grade wieder durch die komplette Midkemia-Saga von Raymond Feist) hör ich beim Lesen ganz gern ruhigere Sachen, z.B. die "Crypt Of The Wizard" von Mortiis oder auch mal "Battle Of Evermore" von Led Zeppelin. Aber bei Lord Of The Rings hör ich nie Musik, da schließ ich ich in meinem Zimmer ein, reiß mein Telefon raus, mach den PC aus und les in aller Ruhe.
     
  8. Dawh

    Dawh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    13.10.09
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.04   #8
    Also beim Lesen hör ich keine Musik, dass lenkt mich zu sehr vom Buch ab.
    Aber bei den Hausaufgaben, hör ich immer Musik (wenn meine Katze nicht grad im Zimmer ist ^^'). Das ist im Moment auch Turisas bzw. Amon Amarth.
     
  9. Envindavsorg

    Envindavsorg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.04
    Zuletzt hier:
    8.12.12
    Beiträge:
    358
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    52
    Erstellt: 11.09.04   #9
    Kommt drauf an was ich lese, wen es irgendwas Fantasylastiges ist, dan eher Black Metal aber sonst eigetlich alles was was iregdwie Metal ist.
     
  10. ruficus

    ruficus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.03
    Zuletzt hier:
    29.06.06
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 11.09.04   #10
    Wenn ich lese, brauche ich Ruhe und Dunkelheit
     
  11. Baltazar

    Baltazar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.03
    Zuletzt hier:
    10.07.10
    Beiträge:
    398
    Ort:
    nähe münchen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.04   #11
    yeah turisas! :rock:

    ich hör immer mukke wenn ich lies.
    bei fantasy hör ich meistens maiden oder sowas.
    sonst hör ich... ähh... auch maiden. :rock:
     
  12. Rapture

    Rapture Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    16.09.04
    Beiträge:
    252
    Ort:
    in this world, not of it
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.04   #12
    Heiden?
    Ich bin kein Heide. Und wenn ich die Bibel lese dann höre ich für gewöhnlich keine Musik. :great:
     
  13. Rapture

    Rapture Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    16.09.04
    Beiträge:
    252
    Ort:
    in this world, not of it
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.04   #13
    Och du Armer! Da machst du dir aber deine Äuglein kaputt! :(
    Du brauchst doch ausreichend Beleuchtung. :D
     
  14. FACELESS UNKNOWN

    FACELESS UNKNOWN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    24.09.10
    Beiträge:
    806
    Ort:
    Süd-West Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    82
    Erstellt: 11.09.04   #14
    hmm eigentlich normalen Prog Rock oder was jazziges.

    Bei Carcass,PanterA,At the Gates etc. würden mir die Halswirbel unruhig werden.

    Generell ist Metal finde ich nicht was für nebenbei sondern etwas worauf ich mich voll konzentriere (jeder der DEATH hört weiß ja wohl was ich meine...).Ich kann z.B morgens um acht nicht sofort Meshuggah,Morbid Angel oder sowas hören weil mir das einfach zu anstrengend ist.Wenn ich von na Uni zurück bin dann kann ich mir die volle Keule Metal geben,dann nehme ich mir auch ein zwei Stunden Zeit.

    mfg megakev
     
  15. ZildjianDrummer

    ZildjianDrummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.03
    Zuletzt hier:
    26.08.06
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.04   #15
    Ich hör im Mom. beim lesen ne Deep Purple Doppelkassette aus der Bücherei.
    Marco
     
  16. Rapture

    Rapture Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    16.09.04
    Beiträge:
    252
    Ort:
    in this world, not of it
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.04   #16
    @ Kev

    Hör doch einfach Metal während du in der Vorlesung bist, dann gewinnst du Zeit und wenn du dann heim kommst kannst du direkt Gitarre spielen. :D
    Metal it up! In der Vorlesung kommt Metal am besten, da kann man dann auch die Soli noch auf der Luftgitarre mitspielen und volle Kanne headbangen.
    :rock:
     
  17. FACELESS UNKNOWN

    FACELESS UNKNOWN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    24.09.10
    Beiträge:
    806
    Ort:
    Süd-West Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    82
    Erstellt: 11.09.04   #17
    is schlecht wenn du psychologie machst und du noch den abschluss haben willst :cool:
     
  18. Rapture

    Rapture Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    16.09.04
    Beiträge:
    252
    Ort:
    in this world, not of it
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.04   #18
    Ich denke gerade die Psychologen sollten dich doch verstehen.
    Erzähl ihnen einfach was von Kindheitstrauma im Zusammenhang mit Metal, dann geht das schon. :D :rock:
     
  19. Aegrotus

    Aegrotus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.04
    Zuletzt hier:
    2.01.08
    Beiträge:
    329
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    170
    Erstellt: 11.09.04   #19
    Es kommt für mich darauf an, wie schwierig die Texte sind. Bei schwierigen mache ich lieber die Musik aus, aber bei dem ganzen Rest höre ich die gleiche Musik wie sonst auch (Slipknot, Slayer, Metallica, ...).
     
  20. Arahilion

    Arahilion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.04
    Zuletzt hier:
    12.09.09
    Beiträge:
    238
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    22
    Erstellt: 11.09.04   #20
    Während der Osten Ard Saga habe ich nur Nightwish gehört, richtig geile Atmosphäre, und sonst höre ich halt grad das, was ich auch sonst hören würde. Musik zusammen mit Lesen ist für mich kein Problem, genauso wie mit Lernen :)
     
Die Seite wird geladen...