Was genau "geschiet" bei Kopflastigkeit ?

von grünes blau, 26.02.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. grünes blau

    grünes blau Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    764
    Ort:
    Dublin
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    1.407
    Erstellt: 26.02.06   #1
    Frage Steht eigentlich oben im titel. Was genau ist kopflastigkeit und was hat es zur Folge ?
     
  2. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 26.02.06   #2
    das die Gitarre net gut ausbalanciert is

    Kofplatte/Hals kippt halt die ganze Zeit nach unten wenn mans net festhält
     
  3. braindarnoc

    braindarnoc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    22.09.06
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.02.06   #3
    Das ist, wenn man zuviel über Dinge nachdenkt anstatt sie zu tun...

    Nein, aber im Ernst. Kopflastigkeit meint, dass der Kopf (also das was über dem Hals ist) bei ner Gitarre (Bass u.ä.) nach unten zieht. Bei einer kopfunlastigen Gitarre kannst du den Hals loslassen und die Gitarre bleibt wo sie ist. Das ist bei kopflastigen Gitarren nicht der Fall. Der Kopf ist also gegenüber dem Korpus zu schwer. Bässe haben häufig dieses Problem. und die Explorer von Epiphone glaube ich auch.
     
  4. grünes blau

    grünes blau Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    764
    Ort:
    Dublin
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    1.407
    Erstellt: 26.02.06   #4
    blöde frage, aba: gibt das nen riesen Nachteil. man hält den Hals bei spielen ja sovieso fest.
     
  5. al

    al Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    697
    Ort:
    OuttathisWorld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    432
    Erstellt: 27.02.06   #5
    nein, ist reine gewohnheitssache.
    sonst wär' die sg ja kein schlager geworden.
     
  6. braindarnoc

    braindarnoc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    22.09.06
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.02.06   #6
    naja, der nachteil ist, dass du den hals festhalten musst und darauf achten musst, dass dir die gitarre nicht auf den boden knallt. ich finde es wesentlich entspannter, wenn man sich nicht so krass an das instrument klammern muss, weil das einfach nix mit dem musikmachen zu tun hat, sondern in meinen Augen ein technischer Mängel ist, der nicht sein muss.
     
  7. Fliege

    Fliege Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    11.06.12
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.057
    Erstellt: 27.02.06   #7
    HI

    Man wird sich auch ganz schnell an die Kopflastigkeit gewöhnen, auch wenn es natürlich schöner ist, die Gitarre loslassen zu können, ohne zu befürchten, dass der Headstock den Weg zum Boden findet.

    Abhilfe schafft aber in der Regel ein Ledergurt, am besten mit Wildlederunterseite. Der krallt sich so an den Klamotten fest und verhindert das Rutschen. Mit dem richtigen Gurt ist also eine normale Kopflastigkeit kein Problem :)
     
  8. Darthie

    Darthie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    504
    Erstellt: 27.02.06   #8
    Herzlichen Glückwunsch, Du hast Dich als SG-Spieler qualifiziert!
    ;) :D

    Also, ich persönlich kann da auch keinen Nachteil erkennen, aber so sind die Menschen eben verschieden. Derjenige Gitarrist, der für die SG geboren ist, den stört's nicht. Wer mit der SG sowieso irgendwie nicht klarkommt, den stört es eben. So einfach ist das.
    :)
     
  9. grünes blau

    grünes blau Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    764
    Ort:
    Dublin
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    1.407
    Erstellt: 27.02.06   #9
    aha, ok. danke füe die Antworten
     
  10. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 27.02.06   #10
    Was ist das Problem mit diesen Thread:

    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=114819

    Wieso kannst du dir so viel Muehe mit deiner Signatur geben, aber an der Suchfunktion scheitern? Ein Forum lebt nicht nur vom schreiben, sondern auch davon, das man die Beitraege andere liest.
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping