Was genau ist das Buzz Feiten System?

von edwardthehead, 24.01.05.

  1. edwardthehead

    edwardthehead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.04
    Zuletzt hier:
    3.06.05
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Eutin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.01.05   #1
    Moin! Ich habe mal ein paar Fragen zum Buzz-Feiten System. :confused: Wie genau muß ich mir so was vorstellen? Ich weiß daß man dazu besondere Sättel etc. verwendet. Warum braucht man dazu ein spezielles Stimmgerät? Habe letztens eins gesehen wo draufstand chromatic/Buzz Feiten. Der ganze Krempel ist doch dafür da, daß das Instrument Bundrein ist, oder?

    Danke für Eure antworten!
     
  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 24.01.05   #2
  3. Rojos

    Rojos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    626
    Erstellt: 26.01.05   #3
    oder hier auf englisch...hier
    auf englisch..auch eine gute erklärung...
     
  4. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 31.07.06   #4
    Sorry, dass ich diesen alten Thread ausgrabe, aber ich lese aus Ed Romans Artikel, dass ein Tuner in der Gitarre eingebaut ist....
    Ich kann nicht glauben, dass das ein normaler Tuner ist !
     
  5. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 31.07.06   #5
    Nee, mit Tuning System ist kein Stimmgerät gemeint. Oder was meinst du mit Tuner?

    Gruesse, Pablo
     
  6. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 01.08.06   #6
    So sieht eben der Tuner aus:
    [​IMG]

    Aber wie sieht das Teil in der Gitarre aus ?
     
  7. szem

    szem Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    7.03.16
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Wulkaprodersdorf
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    4.258
    Erstellt: 01.08.06   #7
    also dieser ed roman dürfte ein ziemlicher schlagler sein. was der für töne anschlägt ... arg ... "is an in and out liar!!!" ... jeeeez :screwy:
     
  8. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 01.08.06   #8
    da ist nichts elektronisches oder sowas drin, wenn du das meinst :) beim buzz feiten system sitzen halt brückenreiter und sattel nicht an den orten wo sie "normaler weise" sind. deshalb braucht man dafür auch ein spezielles stimmgerät, sofern man nicht nach gehör stimmt.... oder so. :)
     
  9. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.547
    Zustimmungen:
    590
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 01.08.06   #9
    aber das versteh' ich nicht.. sind die Töne der Leersaiten nicht die selben?
     
  10. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 01.08.06   #10
    Ah ok, das erklärt einiges ^^
    Ist das optisch markant oder wirklich nur im mm-Berreich.
    Irgendwie hat Ed ja auch recht, manchmal ärgere ich mich wirklich über diese intonationsfehler :D
     
  11. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.547
    Zustimmungen:
    590
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 01.08.06   #11
    jetzt bin ich glaub draufgekommen... es sind nicht 100% die selben, wegen der temperierten Stimmung, richtig? :)
    das bedeutet also, da, wo die normalen Stimmgeräte "grün" zeigen, wäre es nicht ganz korrekt gestimmt? :)
     
  12. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 01.08.06   #12
    Die Leersaite schon, aber stimmt mal nach anderen Tönen auf dem Griffbrett. Dann wird wieder die Leersaite nicht stimmen :D
     
  13. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.547
    Zustimmungen:
    590
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 01.08.06   #13
    um das zu unterbinden werden doch bei dem System auch die Bünde anders angeordnet, oder nicht?
     
  14. kk

    kk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    1.01.15
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    726
    Erstellt: 01.08.06   #14
    Gibt es irgendwo Bilder von einem Bass der das hat? Ich kann mir das irgendwie noch nicht so richtig vorstellen.....
     
  15. Rojos

    Rojos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    626
    Erstellt: 01.08.06   #15
    hei..."Das Buzz Feiten Tuning System ist individuell für jede Gruppe der Saitenfamilie zugeschnitten. Optisch bleibt die Modifikation fast unbemerkt. Das Aussehen eines Instrumentes wird nicht beeinträchtigt."
    D.h.. es sieht nicht anders aus als " normale" Gitten/Bässe.
    Bilder
    video
     
  16. JanBass

    JanBass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    8.12.14
    Beiträge:
    711
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    803
    Erstellt: 02.08.06   #16
    Hmm...ist das lohnenswert für Bässe? Ich mein, bei Gitarren u.ä. kann das ja offensichtlich sehr hilfreich sein, was komplett angeschlagene Akkorde angeht, aber das macht man ja auf dem Bass jetzt nicht sooo oft.
     
  17. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 02.08.06   #17
    Najo vllt die Intonation in den hohen Lagen.
    Ich versteh aber immernoch nicht, auf was der Scheiß aufbaut ?
    Es sieht gleich aus und es hat keinen tollen Knopf zum drücken -> das kann sich nicht gut verkaufen :D
     
  18. JanBass

    JanBass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    8.12.14
    Beiträge:
    711
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    803
    Erstellt: 02.08.06   #18
    Soweit ich das verstanden habe, baut die Buzz Feiten-Stimmung auf der wohltemperierten Stimmung auf. Bei dem ollen Online-Wissensberg steht dazu folgendes:
    Wohltemperierte Stimmung - Wikipedia
     
  19. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.547
    Zustimmungen:
    590
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 03.08.06   #19
    weiß einer, was es kostet, sein Instrument auf sowas umrüsten zu lassen?
    hab dazu irgendwie nix gefunden

    lohnt sich aber auch nur bei teureren Instrumenten, oder
     
  20. JanBass

    JanBass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    8.12.14
    Beiträge:
    711
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    803
    Erstellt: 03.08.06   #20
    Naja, nicht unbedingt bei teureren Instrumenten, kommt drauf an, ob du länger mit deinem Instrument planst oder bald n neues haben möchtest.

    Auf der Suche nach Preisen habe ich ein paar ausländische Seiten gefunden, wo der Preis für das Umrüsten so bei 130-150 € liegt (aber keine Garantie dafür, ich kann mich auch irren ;):D!!!). Am besten mal im Musikladen nachfragen.
    Desweiteren habe ich auch gelesen, dass z.B. Stu Hamm dieses Tuning benutzt (...hat...?). Also möchte ich mal vermuten, dass das auch bei Bassisten gar nicht mal so ungewöhnlich ist.
     
Die Seite wird geladen...

mapping