Was hält man hiervon? (Ebay)

von XNCW-Guy, 28.05.04.

  1. XNCW-Guy

    XNCW-Guy Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 28.05.04   #1
    Hab hier mal nach ner Anlage gesucht und wurde fündig.

    Klick mich

    Verwendungszweck wäre ne kleinere Halle. Fragen an euch wären folgende:

    Was haltet ihr davon?
    Ist es ausreichend für die kleine Halle?
    Preis Leistung Ok?
    Kennt ihr ne bessere Variante fürs gleiche Geld?

    Gruß,
    XNCW-Guy
     
  2. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 28.05.04   #2
    Hey,
    es schmerzt mich sehr dir folgendes sagen zu müssen:
    "Das Einzige was an dem gesammten Angebot einigermaßen was taugt sind die LS- Schutzgitter, der Rest ist keinen Pfifferling wert !"

    Mein Rat an dich, laß die Finger von solchen Billigangeboten !

    Klick dich mal ein wenig hier durchs Forum, da findes Du genügend Tipp´s was für dein Vorhaben brauchbar ist.
     
  3. Phip

    Phip Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    108
    Ort:
    Wk/Ms
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.05.04   #3
    Wenn du dir nach einer Woche direkt ne neue Pa (wenn man das überhaupt so nennen kann) anschaffen willst, dann bitte kauf es dir.
    Du kriegst in dem Geld Bereich einfach nix vernünftiges.
    Wenn du wirklich alles kaufen willst, also Boxen,Mixer,Endstufe,Mikros und nicht zu vergessen Kabel, Stative und ein Amprack kannst du mal locker irgendwas >2000€ rechnen. Kommt halt noch auf die Personen Anzahl und Hallengröße an.
    Mein Rat, den Mist bei Ebay in Ruhe lassen, erstmal Material leihen, sparen und dann was vernünftiges kaufen!
    Phip


    Edit: Da war einer schneller :)
     
  4. XNCW-Guy

    XNCW-Guy Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 28.05.04   #4
    Personenanzahl wären so 40-60 Leute.
     
  5. animalcracker

    animalcracker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    658
    Ort:
    nähe Krems/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    178
    Erstellt: 28.05.04   #5
    und was machen die 40-60 Leute so in der halle?
    soll heißen wozu benötigst du die anlage?
    oder wie laut solls sein? gut klingen sollte es immer!
    (was dein angebot sicher nicht schafft)

    mfg man
     
  6. XNCW-Guy

    XNCW-Guy Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 28.05.04   #6
    Benötige sie für nen Wrestling Event (mal wieder :-)) plus anschließende After Show Party.

    +add:

    ihr sagt mir nun irgendwie, dass die Anlage scheiße ist. Sagt mir doch mal ganz genau, was denn dadran nicht ok ist. Wieso sie angeblich nach einer Woche hin ist? Ich meine, wenn das so wäre, würds keine 300€ kosten (is zwar nich viel für ne anlage, aber trotzdem ne Menge).
     
  7. XNCW-Guy

    XNCW-Guy Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 28.05.04   #7
    edit weiter oben. (bemerkt ja sonst kein Mensch)
     
  8. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 28.05.04   #8
    @ Guy:
    Für 300,- EUR bekommt man gerade mal einen brauchbaren Amp aus der Einsteigerklasse z.B. den DAP Palladium 1600.
    Eine einzelne brauchbare Box aus der selben Klasse kostet auch ca. 300,- EUR, ein Einsteigermixer Mixer kostet um die 250,- EUR und ein einfaches Mic kostet um die 65,- EUR !
    Wenn man das mal zusammen rechnet kommt man auf ca. 1215,- EUR und nun sagst Du das 339,- EUR schon eine Menge Geld ist !
    Sicher ist das ein Haufen Geld, doch für eine Anlage mit dem Umfang ist das nur ein Tropfen auf den heißen Stein !

    Die Gerätschaften die der E-Pay Anbieter da zusammen gestellt hat sind allesamt Teile billigster Machart die ausschließlich den Zweck erfüllen sollen, unerfahrenen Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen, zu was anderen taugen sie in keiner Form.
     
  9. XNCW-Guy

    XNCW-Guy Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 28.05.04   #9
    da is leider was dran. Naja, werd mich dann mal hier in der Umgebung umschauen zwecks verleih... Aber danke für den Ratschlag, bevor ich mir da irgend nen Schrott ersteigert hätte.
     
  10. Caesar

    Caesar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.04
    Zuletzt hier:
    27.10.07
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Raum Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 02.06.04   #10
    Also ich gebe Paul ja nur ungern Recht, aber in diesem Fall muss ich es tun. :cool: ;)
    Da wäre wirklich jedes Teil Schrott gewesen, ohne Ausnahme. Das hätte geklungen, na lass mich lieber keine Vergleiche aufführen.... :rolleyes:
    Der einzige Trost wäre dann wirklich gewesen, dass es nicht lange gehalten hätte. :(
     
  11. Funkyking

    Funkyking Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    13.04.14
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    241
    Erstellt: 08.06.04   #11
    langsam ists doch mal gut, immer wenn jemand was kaufen will was günstig ist, aber nicht bei musikservice oder so angeboten wird wirds immer mies gemacht! mir habt ihr auch von der PA von Thomann abgeraten aber ich habse gekauft und bin mehr als zufireden damit(meine Band auch) desweiteren ist sie auch gut gewesen ein großes Freiluftgelände ordentlich zu beschallen!!!also auch wenn ihr ahnung habt(mag ja sein) macht ncht alles schlecht nur weils günstig ist, ophne es vorher ausgiebig ausprobiert zu haben! mein swimmingpool hatt auch weniger gekostet als andere, und ist trotzdem, genausogut*gggggggg* ebenso wie mein schlagzeug und vieles andere,ich guck halt vorher was am beten passt, was brauch ich ne PA die vielleicht super geil ist, aber ich es überhaupt nht brauche!
    da kann man genauso gut nem Gitarristen der Blues spielt ein Boss MT2 verkaufen weils teurererist als der Bluesdriver und der metaller es halt besser findet, passt aber halt nicht zum Blues

    ihr evrsteht??????????????
    scheinbar nicht :D
     
  12. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    10.622
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.932
    Kekse:
    23.903
    Erstellt: 08.06.04   #12
    Doch doch...

    Es gibt bei PA wie auch überall anders billiges...besseres...gutes...edles. Und darüberhinaus Schrott.

    Kein Mensch erwartet, dass man auf einer E-Gitarre für 30,- EUR vernünftig spielen kann oder einem Drumset für 100... Auch für absolute Einsteigermodelle gibt es einen ungefähren Mindestpreis, ab da geht es los.

    Dass auch noch billigere Sachen angeboten werden, heisst nicht, dass man das empfehlen kann. Wenn ein Interessent aber realistisch an die Sache rangeht, kann man auch Budgetvorstellungen berücksichtigen. Es dürfte aufgefallen sein, dass hier z.B. die Yamaha S115er ganz gerne als Einstieg empfohlen werden. Richtig gute Boxen kosten das doppelte bis dreifache, aber die Yammis sind OK für den Preis. Viele der Ebay-Angebote dagegen nicht...

    Leider sind gerade im Bereich PA durch schwer unseriöse Angebote diese realistischen Preisvorstellungen ziemlich verkorkst, und die "Zufriedenheit" der Käufer solcher Ware hängt oft mit mangelnden Vergleichsmöglichkeiten zusammen (wenn die mobile Dorfdisko oder die Stammkneipe darauf eben auch reingefallen sind, erst recht) und ganz ehrlich: zunehmend auch mit bereits bei Jugendlichen zerstörten Ohren. Für einen, der seit Jahren jedes Wochende ohne Gehörschutz in einer der üblichen Großraumdissen abfeiert, für den ist in der Tat zwischen einer Reloop und einer D-VDOSC kein großer Unterschied mehr. Was allerdings erschreckend ist.


    Jens
     
  13. Caesar

    Caesar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.04
    Zuletzt hier:
    27.10.07
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Raum Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 09.06.04   #13
    Hi FunkyKing,
    ich gerate mit Paul und Co auch regelmäßig aneinander, wenn es um relativ billige Sachen geht, aber in dem Fall war das wirklich ein Sammelsurium des Elektroschrotts. Was Empfehlungen von thomann, dap, behringer etc. angeht, gebe ich Dir ja Recht. Die Sachen sind nicht pauschal so schlecht, wie sie hier manchmal abschneiden, aber das oben genannte Ebay-Angebot ist wirklich das schlechteste Material, dass es überhaupt im PA-Bereich gibt, falls man es überhaupt ruhigen Gewissens dazu zählt.

    Also ab in den Pool mit Dir und ordentlich abkühlen. ;) :D
     
  14. damike

    damike Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.04
    Zuletzt hier:
    28.11.06
    Beiträge:
    147
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 09.06.04   #14
    Ich mein, ich kenn mich jetzt mit PA mal so überhaupt nicht aus..., aber
    ich denk mal, dass das als Einsteigerkit (ich mein für 40-50 Leute..) vollkommen ausreicht. Am wichigsten werden mal die Vocals sein, dass die verstärkt werden, und der rest, wird eh ohne gehn (ich weis jetzt net, was ihr spielt...)

    Ich möchte nochmal betonen, dass ich von PA keine Ahnung hab, und falls dieser Beitrag absolut qualitativ die sache nich wert is, weist mich drauf hin :rolleyes:

    Edit: Ok, ich versteh hald doch nix von der Sache...
     
  15. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 09.06.04   #15
    sry aber du erzählst mist ^^
     
  16. Larry_Croft

    Larry_Croft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    2.09.10
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.06.04   #16
    michli: das prob is einfach, dass die pa net für ne band is, sondern um ne kleine halle zu beschallen
     
  17. pdbq

    pdbq Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    5.08.04
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.06.04   #17
    Also wir haben die "hochgepriesenen" Boxen dieser werten Ebay Auktion hier bei uns stehen. So ein "planloser Typ" vor meiner Zeit hat sie für ein Schnäppchen gehalten und bei Ebay zugeschlagen.

    1. Sie haben keine Frequenzweiche, da klemmt einfach alles aufeinander.
    2. quäkender Piezo Hochtöner
    3. Mitten wurden schon ausgetauscht weil abgeraucht
    4. Musik kann man hören - ist aber nicht hörenswert. Sprache kannste voll vergessen.
    5. @ Paul: Ich muss dir leider wiedersprechen, selbst das Lautsprechergitter taugt nicht da es aus Plastik ist und bei uns schon ein paar mal zerbrochen ist.
    6. Ecken und Griffe sind aus Plastik.
    7. Beim Filz musst du ständig nachleimen, weil er sich irgendwo löst.

    Fazit: Wir benutzen die Dinger seit 1 1/2 Jahren nicht mehr und sie verstauben so langsam.
    Nachnutzungsvorschlag: Regal, Kabelkiste wenn man Rollen dran schraubt, Umbau zum Sub, denn erstaunlicherweise ist es eine echte, recht feste Spanplatte oder eben ein schönes Feuerchen...

    Besser net kaufen oder wenn schon passiert, dann schnell wieder bei Ebay rein und an Leute verhöckern die nichts besseres wollen und damit auch nichts besseres verdient haben.

    MfG Steffen
     
  18. XNCW-Guy

    XNCW-Guy Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 11.06.04   #18
    @ pdbq

    Hört sich doch ganz vielversprechend an :)

    Sag mal, du sagst, dass ihr die dinger seit 1 1/2 Jahren nich mehr benutzt.
    Andere Frage, wie lange habt ihr sie denn überhaupt benutzt? SPrich, wie lange hat das überhaupt gehalten, bevors den Geist aufgegeben hat?
     
  19. pdbq

    pdbq Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    5.08.04
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.06.04   #19
    Logische Folgefrage ;)

    3 Wochen Zeltlager mit 150 Kids.

    Vielleicht sollte man davon die Zeit abziehen, wo die Schutzschaltungen unseres Spirit Powermixer wegen chronischer Überhitzung aktiv wurden und sich der Mixer abschaltete :rolleyes: weil der so weit aufgedreht werden musste und man dann doch in den letzten Reihen nix verstanden hat :D
     
  20. XNCW-Guy

    XNCW-Guy Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 12.06.04   #20
    genial ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping