Was haltet ihr vom Guitarport ?

von dennisbieser, 25.12.03.

  1. dennisbieser

    dennisbieser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Dinslaken
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    114
    Erstellt: 25.12.03   #1
    wie findet ihr den? der is ja gut zum aufnehmen hab ich gehört.
     
  2. dennisbieser

    dennisbieser Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Dinslaken
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    114
    Erstellt: 26.12.03   #2
    die rede ist von diesem teil hier http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Effektgeraete/MultiFX/Line_6_GuitarPort.htm
     
  3. Razamanaz

    Razamanaz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.03
    Zuletzt hier:
    17.06.07
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.03   #3
    beschissen
    zumal man monatlich für die Updates zahlen muss
     
  4. dside

    dside Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.02.10
    Beiträge:
    619
    Ort:
    karlsruhe
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    463
    Erstellt: 26.12.03   #4

    ?! ich hab auch den guitarport aber das ich dafür monatlich zahlen MUSS ist mir relativ neu :rolleyes:
     
  5. dennisbieser

    dennisbieser Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Dinslaken
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    114
    Erstellt: 26.12.03   #5
    hää? wie updates zahlen muss,versteh ich jetzt nicht...
     
  6. kosh

    kosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    19.03.13
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.696
    Erstellt: 26.12.03   #6
    Ich denke er meint Sounds und Songs, die man monatlich von der guitarport Seite ziehen kann, insofern man (zahlendes) Mitglied ist.

    Soundtechnisch ist der Guitarport erste Sahne. Kommt meiner Meinung nach an den Pod XT ran. Leider zieht der Guitarport gerne mal dreiviertel meiner Systemressourcen, was homerecording mit einer einigermaßen anspruchsvollen Software (hoffentlich) noch unmöglich macht.

    Zum übern und Spass haben ist das Teil aber der Hammer.


    Koncept Kosh
     
Die Seite wird geladen...

mapping