Was haltet ihr von diesem Angebot

von MusicianOnBoard, 29.10.07.

  1. MusicianOnBoard

    MusicianOnBoard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.07
    Zuletzt hier:
    17.07.11
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.10.07   #1
    Hallo,
    also ein Freund von mir will anfangen Gitarre zu spielen und da er noch nicht soviel Ahnung davon hat und ich auch nicht :confused:(da ich aus dem Drummer-Bereich komme), was eine gute und was eine schlechte Gitarre ist, wollte ich mich mal an Euch wenden. Er hat ein Angebot von Ebay gefunden
    http://http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=170157397371&ssPageName=STRK:MEWA:IT&ih=007

    Ein Einsteigerset mit allem was man so zum Einstieg braucht....(zumindest ist es so bechrieben)
    Also bitte sagt mir Eure Meinungen
    Euer
    MusicianOnBoard
     
  2. epplkahn

    epplkahn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.07
    Zuletzt hier:
    6.07.09
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Weltmetropole Mutlebutzle
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    79
    Erstellt: 29.10.07   #2
    Link geht (bei mir) net.
     
  3. Scordie

    Scordie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.06
    Zuletzt hier:
    8.03.15
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    29
    Erstellt: 29.10.07   #3
    same here
     
  4. al

    al Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    697
    Ort:
    OuttathisWorld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    432
    Erstellt: 29.10.07   #4
    E-Gitarre mit Tremolohebel & Gurt, Gitarrentasche, Gitarrenverstärker,
    Klinkenkabel, Plektren, Einstellschlüssel, Buch mit CD & DVD
    für 99.- Euro......... :D:D:D:D:D:D:D

    ich glaube die antwort liegt auf der hand.
    aber du hast ja 14 tage rückgaberecht, kannst ja mal berichten :p
     
  5. Shallow

    Shallow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.011
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    465
    Erstellt: 30.10.07   #5
    ich glaub da werden alle teile in diesem set aus einem stoff sein - hartplastik:p
     
  6. MusicianOnBoard

    MusicianOnBoard Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.07
    Zuletzt hier:
    17.07.11
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.10.07   #6
    Ja , sowas in der Art dachte ich mir auch schon;), er hat auch gemeint ,dass das set normalerweise 200€ kostet....naja ich hab dann auch mal nachgeguckt und hier sowas gefunden:
    http://www.musik-service.de/spade-st-einsteiger-set-stratocaster-player-pack-black-prx395756310de.aspx
    ich weiß ja nicht ob es besser oder schlechter ist:confused:. Aber es soll ja auch "nur" zum Einstieg sein,
    und ich denke, bevor er sich da jetzt so eine richtig gute käuft die auch richtig viel kostet und dann nach einem halben Jahr vielleicht keine Lust mehr hat, ist es besser wenn er sich sowas käuft.

    Bei den Gitarristen wird es ja ungefähr änlich sein, dass man als Anfänger eh noch nicht so das ausgeprägte Gehör hat um, beurteilen zu können, was ein guter Gitarrensound und was ein Schlechter ist.:p

    Ps.: Hier nochmal der Link --> http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=170157397371&ssPa geName=STRK:MEWA:IT&ih=007

    Einmal zu viel http://:D:D:D
     
  7. TheBoyWhoRocks

    TheBoyWhoRocks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.06
    Zuletzt hier:
    5.06.12
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 30.10.07   #7
    Naja, dass stimmt ja ansatzweise schon, dass man am Anfang noch nicht das perfekte Gehör hat, um zu erkennen, welcher Verstärker jetzt besser ist. Aber man muss sich wirklich kein billiges No-Name Set aus Asien zulegen, dass wohl die schlechteste Qualität auf dem gesamten Gitarrenmarkt hat!

    Deswegen mein dringender Rat: Auch wenn dein Freund befürchtet, dass E-Gitarre spielen schon wieder nach ein paar Monaten aufzugeben, so sag ihm, dass er noch ein bisschen Sparen soll. Im Endeffekt hat er davon mehr, auch wenn er es vllt. im ersten Moment nicht merkt.
    Hinzu kommt auch, dass wenn an der E-Gitarre was kaputt ist, du für Reparaturen ÜBERALL Geld bezahlen musst, da du nirgends Garantie hast, da das Set von Ebay ist.

    Und ganz ehrlich: Für 200 Euro kriegst du schon wesentlich bessere Sachen. Zwar ist da wahrscheinlich dann nicht der Verstärker dabei, dafür hat er aber auch eine bessere E-gitarre und besseres dazugehöriges Equipment.

    Nur als Bespiel:
    Die klampfe: https://www.thomann.de/de/fender_squier_affinity_fat_strat_rwmr.htm


    und das dazugehörige Equipment:
    gurt: https://www.thomann.de/de/thomann_gitarrengurt_6-4_schwarz.htm

    kabel: https://www.thomann.de/de/the_sssnake_gkp3_instrumentenkabel.htm
    10 plektren =2,50 euro
    ein satz saiten= ca. 3,50 euro

    macht insgesamt ca. 190 euro!
     
  8. MusicianOnBoard

    MusicianOnBoard Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.07
    Zuletzt hier:
    17.07.11
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.10.07   #8
    Danke ich werde es ihm ausrichten, aber was ist z.B. mit einem Verstärker etc. das ist ja dann auch noch nicht mit im Preis.
    Ich will hier nicht für Billigprodukte werben oder sowas, und ich habe ihm auch schon gesagt , dass hinter so einem Produkt nicht viel stecken kann...aber was ist denn z.B. mit meinem Angebot (siehe Link von meinem letzten Beitrag) oder würdest du da auch sagen , das er sich lieber was "Gescheites" kaufen soll.
     
  9. averan

    averan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    14.02.13
    Beiträge:
    249
    Ort:
    Bockhorn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    207
    Erstellt: 31.10.07   #9
    Auch lieber was gescheites, an einer Billigstschleuder hat sich schon manch einer den Spass verdorben. Der übliche Verdächtige bei Empfehlungen ist der Roland Microcube. Laut genug allemal, lass Dich von den 2 Watt nicht irritieren, gibbet auch noch in anderen Farben:

    http://www.musik-service.de/Gitarrenverstaerker-Roland-Micro-Cube-prx395740164de.aspx

    Hat den Vorteil, dass der eine oder andere Effekt schon dabei ist.
     
  10. wishboneX

    wishboneX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.07
    Zuletzt hier:
    9.12.09
    Beiträge:
    1.393
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    9.043
    Erstellt: 31.10.07   #10
  11. stam

    stam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.05
    Zuletzt hier:
    11.03.16
    Beiträge:
    690
    Ort:
    Wimbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.499
    Erstellt: 31.10.07   #11
    also ich muss ehrlich sagen, ich würds so machen:
    er soll sich irgendwenn aus deinem freundeskreis der gitarre spielen kann schnappen(also nicht anfänger wenn möglich). dann nimmt er die 100€, geht zum nem musikerflomarkt und der soll dann gucken was "gebraucht" zu kriegen ist. ich denke mit einem bisschen feilschen und penetrantem preisdrücken bekommst er von der quali mindestens das 3fache dafür.

    aber bei ca. 80 ist das eigentlich latten ob er das komplettpaket nimmt. ich spiele seit 8 jahren gitarre, hatte schon einiges in der hand. werde mir bald eine gitarre handfertigen lassen vom Gitarrenbaumeister, aber meine Jack und Danny 100€ Klampfe würde ich trotzdem nicht abgeben. Sie hat zwar keinen Druck, setzt sich in der Band nicht durch, lässt sicht wie ne Prestige spielen, aber sie tut bei mir zu hause ihren dienst. und als anfänger wird die gitarre das auch tun und ich würd nicht so viel geld zum fenster rauswerfen wenn er nach 2 wochen keinen bock mehr auf gitarre hat.

    wenn er gebrauchte sachen kauft(natürlich nur die richtigen) behalten die fast ihren wert und er kann die nachher wenn er keine lust mehr hat oder etwas größeres und besseres brauchst nach lust und laune wieder verticken.

    Wenn er sich fürs billigpaket entscheidet, sollte es es definitiv NICHT bei ebay kaufen sonder beim großen Händler wo du sicher sicher sein kannst, dass dasmit der Garantie alles klar geht.

    z.B. Musik-service:

    http://www.musik-service.de/spade-s...ocaster-player-pack-black-prx395756310de.aspx

    Keine Ahnung was das Ding taugt, aber da biste sicherer als bei ebay


    Gruß
     
  12. KingNothing2k

    KingNothing2k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.10.07   #12
    Also ich würd das erste Set nur nehmen, wenn für 77€ auch die alte mit dabei is.
     
  13. Desperados

    Desperados Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.06
    Zuletzt hier:
    7.06.12
    Beiträge:
    713
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.358
    Erstellt: 31.10.07   #13
    Ja genau, die Alte nehmen wir und den Rest schmeißen wir auf den Schrott :D
    Mensch der alte Herr Volt wird sich wohl im grabe umdrehen wenn der wüste dass die seinen Namen missbrauchen :p:D:D:D
     
  14. MusicianOnBoard

    MusicianOnBoard Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.07
    Zuletzt hier:
    17.07.11
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.10.07   #14
    Absolut meine Meinung!:great:
     
  15. Mr Polfus

    Mr Polfus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.07
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    406
    Erstellt: 31.10.07   #15
    Was beschwert ihr euch denn über das Set? Ist doch nen Profi-Set! :D Nein die anderen Vorschläge waren schon gut. Dein Freund könnte auch mal nach einer gebrauchten Squier 51 gucken. Sehr viel Gitarre für wenig Geld.

    Wer ist denn Herr Volt? Du meinst nicht Volta oder?
     
Die Seite wird geladen...

mapping