Was ist meine Martin D-35 wert...?

von vesti, 21.08.07.

  1. vesti

    vesti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    186
    Erstellt: 21.08.07   #1
    Hallo zusammen...

    Hab von meinem Vater eine Martin D-35 geerbt und möchte (nach lagen überlegungen) diese verkaufen. Leider hab ich aber keine ahnung, wieviel die Gitarre Wert ist, bzw. was ma dafür verlangen kann?
    Seriennr. steht innen auf dem Hals und lautet: 411297
    Fotos kann ich gerne heute abend reinstellen.
    Wäre nett, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

    bis dann...

    Vesti
     
  2. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 21.08.07   #2
  3. vesti

    vesti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    186
    Erstellt: 21.08.07   #3
    wau bist du schlau.....
    glaubst du ich hab noch nicht in die bucht geschaut?
    aber meine ist nicht neu sondern baujahr 78 (wenns mich jetzt nicht täuscht)
    und sowas is halt (gottseidank) nicht immer in ebay drinn!

    ach ja - kennst du altavista? ;-)
     
  4. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 21.08.07   #4
    Dann schreib das dabei, anstatt ihn für seine Bemühungen anzublaffen, sowas kann er nicht riechen...
     
  5. vesti

    vesti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    186
    Erstellt: 21.08.07   #5
    Ok, dann Entschuldige bitte.....

    Also, habe gerade rausgefunden, das baujahr 1978 Stimmt, d.h. Die gitarre ist 29 Jahre alt!
    Mch würde halt interessieren, um welchen preis die gehandelt werden? bekomm ich mehr als den Neupreis?

    Zustand nach meiner einschätzung : Note 3
     
  6. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 21.08.07   #6

    Danke!
     
  7. Game-Over

    Game-Over Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.05
    Zuletzt hier:
    22.09.12
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    105
    Erstellt: 21.08.07   #7
    Frag in einem Gitarrenladen oder Gitarrenbauer in der Nähe, die müssten sowas immer wissen.
     
  8. vesti

    vesti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    186
    Erstellt: 21.08.07   #8
    ich wohne in tirol/österreich, und hier gibt es keine mir bekannten wirklich sehr gute läden!
    ich werde sicherlich zum ein oder anderen gehen, aber bevor mich da jemand übers ohr haut, dachte ich mir es wäre sicher sinnvoll vorher euch zu fragen....
    das ich halt ungefähr weiß, in welchem preissegment wir uns bewegen.
    die gitarre is halt gespielt. sie hat schon auch einige macken. ich glaube das das den preis sehr reduzieren wird. stell heute abend bilder rein (hab leider grad keine digicam da)
     
  9. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.150
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 21.08.07   #9
    D35 (1970-79): LAut Guitar Price-Guide 1700 - 2100 Dollar (Gebrauchtverkaufspreis beim Händler, Privatverkauf also weniger, guter bis sehr guter Zustand).
     
  10. vesti

    vesti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    186
    Erstellt: 21.08.07   #10
    danke !
     
  11. laurel

    laurel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.06
    Zuletzt hier:
    24.08.07
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.08.07   #11
    hallo


    ich hab eine gebrauchte martin D-41 bei ebay für 1700 euro verkauft. hatte auch einige
    macken. grundsätzlich sind die 70er jahre martins schon noch gesuchte instrumente.
    wenn die gitarre gut klingt, könntest du vielleicht etwa 1200 - 1500 euro dafür kriegen.
    die preise für gebrauchte sind auch nicht mehr das, was sie früher mal waren.

    hat die D-35 (von 1979) schon einen halsstab zum einstellen des halses ? wenn nicht, musst du schauen, ob der hals noch gerade ist. wenn nicht, ist ein teures neck-reset fällig.

    meine D-41 (von 1975) hatte noch keinen stab und der hals war zum glück noch in ordnung.

    gruss

    laurel

    laurel
     
  12. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 22.08.07   #12
    Hallo vesti,
    bist das Du?
    http://www.flohmarkt.at/php/detail/50b5hicOjl
    http://www.musiktempel.de/t8198f18-Verkaufe-Martin-D-Baujahr.html

    Nee, scheint wohl ein anderer zu sein:
    https://www.musiker-board.de/vb/gitarren/224434-verkaufe-martin-co-d-35-baujahr-1977-78-a.html
     
Die Seite wird geladen...

mapping