was kostet eine Lackierung auf Ibanez.

von ohneschuhe, 07.07.06.

  1. ohneschuhe

    ohneschuhe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    13.05.14
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.07.06   #1
  2. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 08.07.06   #2
    Wirf mal einen Blick auf die Homepage von Herc Fede, er hat zum Beispiel diese hier angefertigt. Du müsstest ihn direkt fragen, was er verlangt.

    Oder http://www.gmwguitars.com/ - allerdings verlangen die eine IMHO weit überhöhte Summe von USD 2200 für eine Donnie-Lackierung.
     
  3. eep

    eep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 08.07.06   #3
    Vielleicht copyright drauf? ;)

    Ich find die diversen Donnie JS richtig lecker.

    gruss
    eep
     
  4. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 08.07.06   #4
    Du meinst Lizenzgebühren oder sowas? Also ich weiß nicht...
     
  5. eep

    eep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 08.07.06   #5
    Hehe, ja, dachte an sowas.

    Eigentlich würde ich es absurd finden, aber da der Herr Satriani mittlerweile mit seinen Kritzeleien (positiv gemeint, finde die sehen cool aus) auf Gürteln auch Kohle scheffelt, könnte doch sein, dass er sich das ganze schützen lässt?

    Würde mich zwar wundern...obwohl, so langsam wundert mich nichts mehr. :cool:

    gruss
    eep
     
  6. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 09.07.06   #6
    Das Design stammt ja nicht von Satriani. Wenn jemand irgendwelche Rechte an den Kunstwerken von Donnie Hunt haben sollte, dann Verwandtschaft oder Nachkommen oder sowas in der Richtung.
     
  7. eep

    eep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 09.07.06   #7
    ups...

    ich dachte donnie sei auch eins von seinen skribbles, wie sie auf seinen Gurten zu sehen sind. :o

    gruss
    eep
     
  8. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 09.07.06   #8
    Donnie Hunt ist der Name eines amerikanischen Künstlers (1947-1996), der in der San Francisco Bay Area als Bildhauer, Modedesigner und Maler wirkte. Er hat auch die Lederjacke bemalt, die Joe Satriani auf dem Cover von "Dreaming #11" trägt, sowie bekanntlich die sehr seltenen Ibanez JS3-Gitarren.
     
Die Seite wird geladen...

mapping