Was tun wenn die Finger bluten?

von AngeloBatio, 07.05.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AngeloBatio

    AngeloBatio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    27.05.07
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    173
    Erstellt: 07.05.06   #1
    Hi!

    Ich habe mir vor 4 Tagen ne schöne Fender Westerngitarrre gekauft. Von Werk waren da extrem Harte und Dicke Saiten drauf!

    Gut, ist egal. Jetzt hab ich die 4 Tage durchgespielt und es ging so:

    Tag 1: Leicht rötliche Fingerkuppen (normal, wie nach nem Gig)
    Tag 2: Die Haut schält sich langsam ab (auch noch normal, wie nach längerem Proben)
    Tag 3: Langsam bilden sich Blasen
    Tag 4: Die Blasne gehen ab und jetzt blutet es :(

    Naja, ich würd am liebsten gleich zu ihr greifen und spielen, aber kann nicht. Sogar das Tippen hier schmerzt schon!

    Was macht ihr in solchen Fällen?

    gz ab
     
  2. Paul

    Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    6.711
    Erstellt: 07.05.06   #2
    Vllt mal keine Gitarre spieln bis das verheilt ist?? :D
     
  3. CMatuschek

    CMatuschek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.05
    Zuletzt hier:
    28.11.09
    Beiträge:
    876
    Ort:
    Wesel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    228
    Erstellt: 07.05.06   #3
    mutters medizinschränkechen nach was weilwundsalbe durchforsten vllt.
     
  4. AngeloBatio

    AngeloBatio Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    27.05.07
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    173
    Erstellt: 07.05.06   #4

    Was ist bitte ein Weilwundersalbe? :D

    Hab ich auch schon daran gedacht, aber durch die Feuchtigkeit löst sich dan meine Resliche Haut auch noch ab :cool:
     
  5. Darkdaemon

    Darkdaemon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    28.08.09
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    326
    Erstellt: 07.05.06   #5
    pflaster?
     
  6. Josh TE

    Josh TE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    751
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    294
    Erstellt: 07.05.06   #6
    Wickel einfach ein wenig Paketklebeband um deine Fingerkuppen und weiter gehts:D
     
  7. Darkdaemon

    Darkdaemon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    28.08.09
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    326
    Erstellt: 07.05.06   #7
    Oder einfach mal in salz stecken,dann zieht sich das ganze zusammen wie ne schnecke:D

    Würd ich aber nicht empfehlen:eek:
     
  8. Pitti

    Pitti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.930
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    82
    Kekse:
    2.931
    Erstellt: 07.05.06   #8
    Wenn ich verletzungen an den Fingern habe und trozdem Gitarre spielen will dann mach ich mir ein Pflaster drum und befestige es nochmal gut mit Tesafilm. :D Nur wenn man zuviele Slides macht dann schmilzt das langsam weg. :)
     
  9. arGo

    arGo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    29.01.14
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Hilden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    123
    Erstellt: 07.05.06   #9
    Genau... machs wie mein Drummer... der benutzt immer Tesafilm um seine Hände zu schützen... *g*
     
  10. Miles Smiles

    Miles Smiles Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    8.458
    Ort:
    Behind The Sun
    Zustimmungen:
    1.472
    Kekse:
    59.796
    Erstellt: 07.05.06   #10
    Pause, und in Zukunft schon früher auf Alarmzeichen achten.
     
  11. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 07.05.06   #11
    Also, nicht spielen ist schon ne Lösung finde ich... unter SChmerzen spielen bringts nicht!
     
  12. tiefton70

    tiefton70 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.06
    Zuletzt hier:
    26.07.07
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.05.06   #12
    Ich würde auch sagen warte ab, sonst hat der Heilungsprozess ja keine Chance, Wund und Heilsalbe drauf
    und wenn du unbedingt spielen willst nimm in der Zwischenzeit Plecks.
     
  13. Rockin'Daddy

    Rockin'Daddy Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    20.705
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4.347
    Kekse:
    114.580
    Erstellt: 07.05.06   #13
    Isses vielleicht möglich, daß das eher eine Allergie ist? Nickel etc.?
    Vielleicht haben die Saiten ein Legierung, die Du nicht verträgst?
    Klingt irgendwie so.

    Ich meine, wer ist denn so bescheuert und spielt, bis die Finger offen sind?
     
  14. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 07.05.06   #14
    salzwasser ist in der tat wundheilend ;)
    die blutigen finger ins pure salz stecken ist ... naja zumindest ist man dann kein weichei :D

    @threadersteller
    du wirst es doch wohl mal hinbekommen ein paar tage nicht zu spielen. wenn das verheilt ist sollte da ne dicke schicht hornhaut entstanden sein.
    übrigens scheint draussen gerade die sonne da kann man auch ne menge anderer sachen machen... nooten lernen, fahhradtouren, freundin suchen... :D
     
  15. Killamangiro*

    Killamangiro* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    888
    Erstellt: 07.05.06   #15
    heißes bügeleisen auf die fingerkuppen halten, dass hilft und schließt die wunden ;)
     
  16. AngeloBatio

    AngeloBatio Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    27.05.07
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    173
    Erstellt: 07.05.06   #16
    Ich! Bei ner neuen Gitte, na hör mal :D

    Schon mal mit Pleks gegriffen? Also ich nicht ;) +#

    Pflaster hab ich auch schon Probiert, aber da fehtl dann einfach das Gefühl
     
  17. Frentz0rn

    Frentz0rn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Zuletzt hier:
    9.08.11
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.05.06   #17
    Sekundenkleber auf die Fingerkuppen, dann aufn Arm und die Haut vom Arm rausreißen ist meine Lieblingsmethode :D (gut, dass ich diese bisher noch nicht anwenden musste..)
     
  18. arGo

    arGo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    29.01.14
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Hilden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    123
    Erstellt: 07.05.06   #18
    Ich würd dir auch einfach mal empfehlen das du mal Spielpausen einlegst, damit sich deine Finger auch mal erholen können...
    Und das mit der Allergie würde ich echt mal überprüfen lassen... sicher is sicher...
    Ansonsten sorgst du jez erstma mit Pflastern und Wundheilsalbe dafür das deine Finger wieder fit werden...
    Und dann schaust du erstma das du die Sache langsam angehen lässt...
     
  19. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 07.05.06   #19
    Manchmal frage ich mich echt was dem einen oder anderen durch den Kopf geht:

    "Ich habe beide Beine gebrochen, wuerde aber gerne trotzdem Marathon mitlaufen, was wuerdet ihr in dem Falle machen????"

    Mit etwas gesundem Menschenverstand laesst sich diese Frage (und auch die mit den blutigen Fingern beim Gitarre spielen) doch ganz alleine beantworten :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping