Weihnachtslieder Anschlagsmuster...

von aInZi, 24.12.06.

  1. aInZi

    aInZi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.05
    Zuletzt hier:
    20.01.08
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.06   #1
    Hi, also ich hab folgendes Problem. Da ja heute Weihnachten is, dachte ich mir kann ich mir ja ma nen paar Weihnachtslieder beibringen. Habe dann auch diese Seite gefunden:
    Notenarchiv - Weihnachten
    Das Problem an der Sache ist nun, dass ich die Noten der Lieder so wie die Akkorde spielen kann. Ich bekomm es aber einfach nicht gebacken ein Anschlagsmuster für die Akkorde zu finden, mit dem sich die Stücke halbwegs anhören. Wäre nett, wenn mir ma einer erklären könnte, wie man zu solchen Stüchen nen passendes Muster findet, welches über stumpfes Viertelschlagen hinnaus geht. Alternativ wäre ich auch einfach über fertige Muster zu einigen von den Stücken dankbar :p.
    Gruß aInZi
     
  2. BlueChaoz

    BlueChaoz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    22.03.12
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    608
    Erstellt: 25.12.06   #2
    Du hast doch da wunderbare Noten! Da steht doch drin was du wie anschlagen musst! 4tel, 8tel, punktierte Noten alles drin!
    Notenwerte - Teil 1

    Hier stehn alle drin, aber ne 4tel wirste doch noch vin einer 8tel unterscheiden können oder?
    Die punktierten Noten klingen wie folgt:
    punktierte halbe note klingt eine halbe note und ne 4tel - Also immer 1/2 mal länger als der eigentliche Wert!

    So kannste wunderbar dazu begleiten! Ist nix anderes als Tabs lesen!
    Wenn in dem Notenblatt keine Griffe angegeben sind, suchste dir eben die Akkorde ausm Netz (gibt ja zig Seiten!) und spielst den Anschlag dazu.. Du könntest natürlich auch mit Hilfe des geposteten Links die Akkorde selber rauslesen!

    Viel Erfolg am 1 Weihnachtstag!
     
Die Seite wird geladen...

mapping