weiße Les Pauls?

von Henchill, 23.02.08.

  1. Henchill

    Henchill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.07
    Zuletzt hier:
    4.09.12
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.02.08   #1
    hi leute,
    und zwar suche ich eine weiße Les Paul für um die 400€.
    leider ist mir die "Epiphone Les Paul Custom Alpine White" mit ihren 600€ zu teuer.

    [​IMG]

    hab auch schon ein paar kopien gefunden doch irgendwie haben die mir alle nicht wirklich zugesagt.
    so und nun bitte ich euch um hilfe :) kennt ihr eine schöne weiße Les Paul für um die 400€ ?

    mfg
    henchill
     
  2. ETiTho

    ETiTho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    3.619
    Erstellt: 23.02.08   #2
    Eine weiße Epiphone LP Studio wäre genau das richtige für dich glaube ich. Du könntest mal suchen, ob es die bei irgendeinem Onlineshop noch gibt, ich hab auf die schnelle aber keine mehr gefunden.
    Gruß
    ET
     
  3. Henchill

    Henchill Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.07
    Zuletzt hier:
    4.09.12
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.02.08   #3
    es gibt leider keine weißen Epiphone LP Studio gitarren! oder etwa doch?

    das ist ja grad mein problem :)
    (kann auch gerne von einem anderen hersteller sein...)
     
  4. Punka

    Punka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    3.115
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    3.486
    Erstellt: 23.02.08   #4
    Thomann.de

    Dann muss man auch keine zwei Topics eröffnen, da man da nach Farben sortieren kann. ;)
     
  5. Henchill

    Henchill Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.07
    Zuletzt hier:
    4.09.12
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.02.08   #5
    @ punka
    mein anderes topic ist ja auch schon nen paar monate alt!
    und bei thomann etc. hab ich schon geguckt!
    doch gibts ja manchmal hersteller die es in solchen läden nicht gibt und genau aus diesem grund frage ich hier!
     
  6. ETiTho

    ETiTho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    3.619
    Erstellt: 23.02.08   #6
    Beim großen T gab es bis vor kurzem diese Epi LP Studio AW recht günstig, seit ein paar Tagen/Wochen? hab ich die aber nirgends mehr gesehen.
    Ich gehe davon aus, dass das Modell mittlerweile eingestellt ist, bin da aber überfragt.
    Du könntest versuchen entweder eine gebrauchte Epi zu kaufen, oder doch noch irgendwo Restbestände aufzutreiben.
    Gruß
    ET
     
  7. AWESOM-O

    AWESOM-O Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.639
    Zustimmungen:
    254
    Kekse:
    8.654
    Erstellt: 23.02.08   #7
    Das beste wäre eindeutig ne gebrauchte Custom... die sollten recht günstig zu bekommen sein
     
  8. Henchill

    Henchill Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.07
    Zuletzt hier:
    4.09.12
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.02.08   #8
    ahja hab eine gefunden! die sehen im vergleich aber recht mickrig aus.
    also geht meine suche wohl weiter ;)
     
  9. homespun

    homespun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    765
    Ort:
    Bobenheim-Roxheim
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.173
    Erstellt: 23.02.08   #9
    Optional, wenns net grad ne Epiphone sein soll, kannst du natürlich auch in Richtung LTD Eclipse gehen, wobei es da bei deiner Preisvorstellung auch net so viel gibt, da wohl eher die EC 50 etc. in deinem Preissegment liegt. Ich würde allerdings bei LTD erst ab der 500er Serie anfangen...

    Einfach mal als Vorschlag, weis ja net wie lange du spielst etc.

    Wenn dir zur Epi nur noch 200 Euro fehlen, dann warte doch noch bissel ab...

    Willst du ne weiße Les Paul nur wegen der LP Optik oder auch dem Sound-wichtig wegen weiteren Vorschlägen.
     
  10. oldboy

    oldboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    18.06.12
    Beiträge:
    3.790
    Zustimmungen:
    101
    Kekse:
    24.926
    Erstellt: 23.02.08   #10
    Ich liebe weisse Gitarren.

    Der Tipp mit "warten, bis das Geld reicht" ist gut, Kompromisse sind nicht wirklich klasse, aber wenn es arg brennt.....

    Hier eine Ibanez in weiß, kenne ich nicht, habe ich nie gespielt, aber sie ist weiss, für ca. 300 Euro zu haben, kann optisch der Epi nicht ganz das Wasser reichen (zumindest, wenn man auf goldene Hardware steht, ich tu es nicht wirklich ;)) und im Forum kommen Ibanezen immer gut weg. Wie gesagt, sie ist weiß ;)

    [​IMG]

    http://www.musik-schmidt.de/osc-schmidt/catalog/ibanez-art120-wh-white-p-25368.html
     
  11. Narsol

    Narsol Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.07
    Zuletzt hier:
    30.08.10
    Beiträge:
    173
    Ort:
    Karlsruhe/Knielingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    107
    Erstellt: 24.02.08   #11
    Also an deiner Stelle würd ich auch ganz klar ne Gebrauchte nehmen, guter Preis und - Zustand is ja relativ - noch gut in Schuss sind sie ja meistens, da man mit ner Gitarre ja ganz gut umgeht.
    Die Ibanez wäre auch ne gute Alternative, hab sie neulich gesehen, die ist wirklich gut für den Preis und sehr gut verarbeitet.

    Grüße
    Müller
     
  12. VioFi

    VioFi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.07
    Zuletzt hier:
    1.06.08
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Schloss Holte Stukenbrock
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 24.02.08   #12
    doch als limited edition hab zufällig eine ^^

    hab da auch nen review zu geschrieben : https://www.musiker-board.de/vb/reviews/256238-gitarre-epiphone-les-paul-studio-ltd-ed-aw.html

    und kennt vllt noch jemmand ne les paul mit Transparent Grey/Black (Burst) finish ?
     

    Anhänge:

  13. Henchill

    Henchill Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.07
    Zuletzt hier:
    4.09.12
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.02.08   #13
    @ homespun
    danke für die gute antwort!
    ich spiele seit gut 6 jahren gitarre... (vielleicht ist da ja wirklich mal eine gitarre von dem kaliber angebracht)
    auf der LTD hab ich schonmal gespielt gehabt. hört sich so vom sound her zwar gut an aber vom aussehen macht sie nicht viel her.
    bei der les paul gings mir bis jetzt hauptsächlich ums aussehen, wenn das stimmt würde ich die gitarre mal irgendwo anspielen und
    hören was sie vom sound her macht und weiter etscheiden. (so geh ich jetzt aber natürlich nur spiziel bei dem fall vor ;),
    ansonsten wird sich beraten gelassen welche gitarre einen guten sound hat und dann wird erst geguckt gefällt sie mir denn vom aussehen)

    dein vorschlag mit dem abwarten ist gut! ich werd mir die epi die demnächst mal im laden angucken und probespielen.
    mal gucken ob sie ihren preis auch wert ist. was meint ihr?

    @ oldboy

    auch an dich danke für die antwort! :)
    also der body der Ibanez sagt mir schon sehr zu, aber was haben die da mit dem hals gemacht? da fehlt irgendwas ^^
    also bevor ich mir die kaufe spar ich dann doch lieber noch und hole mir die epi. aber vielleicht spiel ich sie auch mal probe! mal gucken...

    @ Narsol
    auch an dich danke für deine meinung!
    ich werd mich mal nach gebrauchten umschauen.
    kennst du da irgendeine gute adresse? ansonsten heißt es "3 2 1 meis" ;)

    @ VioFi
    coole sache! komm da leider doch etwas zu spät...hab noch keinen händler mit restposten gefunden :rolleyes:
     
  14. Havege

    Havege Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Ludwigshafen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    543
    Erstellt: 24.02.08   #14
    Die Ibanez hatte ich letztens angespielt (auf der Suche nach einer weisen LP), ist wirklich gut verarbeitet und kann auch klanglich Clean und mit Zerre überzeugen. Aber fühlt sich irgendwie nicht so ganz nach LP an, die Epiphone hat mir besser gefallen.
    Ich würde an deiner Stelle die 200€ noch zusammensparen.

    Stell nicht Johnson noch so eine "billig" LP in Weiss her ?
    Hab ich bei eBay schon öfters gesehen, aber da wäre mir das Risiko dass ich da müll kriege zu groß :D
     
  15. Henchill

    Henchill Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.07
    Zuletzt hier:
    4.09.12
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.02.08   #15
  16. AWESOM-O

    AWESOM-O Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.639
    Zustimmungen:
    254
    Kekse:
    8.654
    Erstellt: 24.02.08   #16
    Der boardeigene Flohmarkt, im moment gibts da zwar nur ne gepimpte custom für 800€, aber mit etwas Geduld findest du sicher eine. Amsonsten vllt. mal in Gitarrengeschäften nachfragen, ob sie Occasionen verkaufen.
     
  17. Havege

    Havege Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Ludwigshafen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    543
    Erstellt: 24.02.08   #17
    Für zum an die Wand hängen perfekt, genau dafür werd ich mir wohl die nächsten Wochen eine bestellen.
    Wer weis... vielleicht ist ja sogar gut bespielbar ?
    Ich mein die Streuung der Qualität ist bei diesen Teilen ja sehr groß, vielleicht erwisch ich ja eine die gut ist.

    Wenn es so weit ist, wird es einen Testbericht geben :)
     
  18. Henchill

    Henchill Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.07
    Zuletzt hier:
    4.09.12
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.02.08   #18
    @ BFMV
    danke für die info ich halt die augen offen :)

    @ DJ Teac
    klar gut möglich das die garnicht soooo schlecht sind. hab eine yamaha pacifica zuhause.
    die hat auch nur 160€ gekostet doch für den preis ist sie super!
     
  19. homespun

    homespun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    765
    Ort:
    Bobenheim-Roxheim
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.173
    Erstellt: 24.02.08   #19
    Ich weis ja nicht genau wo du herkommst, aber mal einfach unter Verdacht Frankfurter Raum, da du ja ein Pic vom Musik Schmitt in Frankfurt gepostet hast:

    Beim Musik Schmitt hast du die Möglichkeit mit der Kundenkarte, die du beantragen kannst Instrumente bis 2000 Euro bargeldlos zu kaufen-also zu finanzieren.
    Wenn sich diese Finanzierung auf nur 6 Monate machen läßt (wenn das bei Dir geht), kannst du sogar zu 0% finanzieren.

    Vielleicht auch ein interessanter Vorschlag, wen du net mehr warten willst.

    In der Bucht findest du momentan nicht viel, hab mal geschaut. Es werden auch keine Edwards,Tokai,Burny,Greco etc. mit deiner Wunschfarbe angeboten...

    Ansonsten schau doch nochmal hier:

    http://www.musiker-flohmarkt.de/

    Du spielst ja doch schon ne ganze Weile und klar will man da ein gescheites Instrument, mit dem man zufrieden sein kann über lange Zeit. Daher der Rat von mir, lieber etwas warten und mehr ausgeben, denn es lohnt sich.

    Hab die Erfahrungen auch machen müssen, das am falschen Ende gespart wurde ;)

    Zu der Ibanez die dir bereits genannt wurde, kann ich leider nichts sagen, da ich sie noch nie gespielt habe, allerdings bin ich absoluter Ibanez Fan, spiele seit langem Ibanez und war noch nie unzufrieden.

    Mein Vorschlag außer Epiphone wäre auf jeden Fall noch die PRS SE :

    http://www.musik-schmidt.de/osc-schmidt/catalog/prs-tremonti-se-white-limited-edition-p-21498.html

    hatte die selbe in silber-echt super Gitarre mit großem Sound. Ist zwar etwas teurer als die Epi aber lohnt allemal!
    Hat zwar nur Dot-Inlays und keine Trapez etc. aber das macht dem Sound keinen Abbruch.
     
  20. Henchill

    Henchill Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.07
    Zuletzt hier:
    4.09.12
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.02.08   #20
    ne ich komme aus berlin. das bild war nur von musik schmidt weil der laden halt einfach mal immer die meisten und besten bilder der instrumente auf der seite hat.

    das ich das geld nicht habe ist bei mir ja noch nicht mal das problem!
    ich bin 17 jahre alt und wohne noch bei meinen eltern. verdiene noch nicht mein eigenes geld. bekomme bafög was aber auch nicht gerade viel ist. das problem liegt bei meinen eltern ich muss die beiden überzeugen das ich für eine gitarre soviel geld ausgeben darf und das sie es überhaupt wert ist. ich denke wenn ich die epi custom habe bin ich für die nächsten jahre mehr als genug ausgerüstet.
    (kleiner auszug aus meinem privat leben) ;)

    gibt es zu der "Epiphone Les Paul Custom Alpine White" ein review? hab jedenfalls keins gefunden...

    ürsprünglich wollte ich mir die "the rod" kaufen:
    http://www.rodguitars.com/catalog/product_info.php?cPath=1&products_id=2
    mitlerweile ist es über 3 monate her das ich sie mir bestellt habe und sie ist immernoch nicht da. es steht ja noch nichtmal ein liefertermin fest! und ich hab einfach keine lust mehr auf die zu warten.
    hab sie neulich anspielen können und von der spielbarkeit hat sie mir erlichgesagt nicht zugesagt. vom aussehenher find ich sie bombe. sie ist anders als andere gitarren. halt einfach mal ein hin gucker. hat jemand erfarung mit der "TheRod" würde da gerne mal eine meinung von jemanden hören der sich mit gitarren auskennt.

    mfg
    henchill
     
Die Seite wird geladen...

mapping