Welche 15" Aktiv Box?

von serotonin, 20.12.05.

  1. serotonin

    serotonin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    30.03.14
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 20.12.05   #1
    Hallo,
    ich bin auch der Suche nach einer aktiven Box, um sie als Verstärker im Proberaum und auch als Live-Monitor zu benutzen. Das Signal kommt von meinem Bass durch meinen Pre-Amp in die gesuchte Box.

    Ich habe festgestellt, dass man anscheinendfür 400 € keine aktive Box bekommt, die sowohl einen 15" Speaker als auch genug Leistung hat, um meinen Bass akzeptabel zu verstärken. Also wär ich auch bereit etwas mehr auszugeben. Sagen wir 650 €.

    Gefunden hab ich neben einer Behringer und einer DAP für unter 300 € folgende:
    dB Technologies Opera Live 405
    Für diese Box habe ich hier im Forum noch keine Meinung gefunden.

    JBL EON-15 G2
    Diese Box scheint einigen Leuten hier gut zu gefallen.


    Könntet ihr mir noch Alternativen zu den oben genannten nennen?
    Danke schon mal
     
  2. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.771
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.722
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 20.12.05   #2
  3. gitarrenstar

    gitarrenstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.05
    Zuletzt hier:
    2.06.15
    Beiträge:
    309
    Ort:
    Bad Schwartau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 20.12.05   #3
    ich kann die wharfedale evp 15 p emphelen, super sound-super verarbeitung.
    gruss goeran

    p.s. habe auch zwei wharfedale evp 12 p als gesangsanlage- hervorragend !!
     
  4. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 20.12.05   #4
    Mit der JBL machst Du auf jeden Fall nichts falsch! :great:
     
  5. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 20.12.05   #5
    Nö, da machst du sogar was richtig....

    http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-JBL-EON-15-G2-prx395452122de.aspx

    Habe durchweg gute Erfahrungen mit den Dingern.

    EDIT: ein amtlicher Bass-Amp wäre nix für dich, da du sie als Monittor nutzen willst?
     
  6. serotonin

    serotonin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    30.03.14
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 20.12.05   #6
    Danke für eure Antworten.
    Über die Wharfedale und die KME werd ich mir nochmal informieren und mal sehen, obs die JBL bei meinem lokalen Händler gibt.
    Und über die DB Opera Live 405 gibts keine Erfahrungsberichte?

    Ja, Mein jetztiger Amp bringt es nicht am Lautstärke. Aber mein Sound gefällt mir so wie er aus dem Extra-Preamp kommt. Live geht er eh direkt in die PA und der Bass-Amp wäre nichts als nen Monitor für mich, sprich das Publikum bekommt nicht mit, was ich da für nen tollen Amp hab. ;)
    Also dachte ich mir, ich kann auch gleich ne Monitorbox benutzen (die ich auch auf jeden Fall mein ganzes Leben gebrauchen könnte, falls ich mir doch nochmal anders überlege :D ).
     
Die Seite wird geladen...

mapping