Welche Becken für Melodic Metal ?!

von d3r_pAPsT, 05.06.06.

  1. d3r_pAPsT

    d3r_pAPsT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    14.06.12
    Beiträge:
    238
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 05.06.06   #1
    Hi leute,
    ja ich habe die SUFU benutzt, bin aber nicht wirklich auf einen passenden Thread gestoßen, der mir hilft.
    Ich möchte mir ein schönes 18" Cr. holen, um mein neues Set zu komplettieren. Habe mir vor einiger Zeit Sabian AAX Metal Cymbals geholt, und möchte wie bereits erwähnt noch ein Crash. Ich spiele einen MIX aus Melodic und Powermetal bzw. versuche es ;-).
    Welche becken könnt ihr für diese Stilrichtung empfehlen? Das Cr. sollte nicht so dunkel klingen...

    mfg david
    meine band
     
  2. Lavalampe

    Lavalampe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    5.02.15
    Beiträge:
    1.556
    Ort:
    Stairway to Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    796
    Erstellt: 05.06.06   #2
    Dann bleib doch bei der Serie!
    So kannst du immerhin sichergehen, dass zwischen dem neuen Becken und deinem bisherigen kein alzugroßer Unterschied besteht.

    Allerdings gilt auch hier: Vorher umbedingt antesten!
    Letztendlich muss es dir auch gefallen ;)
     
  3. JC

    JC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.06
    Zuletzt hier:
    14.10.07
    Beiträge:
    760
    Ort:
    Franconia
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    412
    Erstellt: 05.06.06   #3
    Sehe ich genauso - würde mich auch erstmal in der gleichen Serie umsehen. Oder evtl. einmal die AA-Metal X Serie antesten, wenn dir der Klang der AAX gefällt.

    Hier einmal ein Link:

    ... Klick mich ...

    Viel Spaß beim antesten!

    Groove,

    JC
     
  4. Mightyphil

    Mightyphil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    20.09.10
    Beiträge:
    647
    Ort:
    Langenfeld (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 05.06.06   #4
    Auch hier gilt wieder wie immer:
    Erlaubt ist, was gefällt.

    Aber ich würde auch bei der Serie bleiben. Wenn dir das 16" Crash, dass du glaub ich hast, gefällt, wird dir das 18" Crash ebenso gefallen, also wäre da ein antesten nicht unbedingt nötig.
    Wenn du eine andere Serie nehmen willst, ist antesten Pflicht! :cool:

    Für die Musikrichtung sind die Paiste Rude sehr gut!
     
  5. Laguna

    Laguna Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.609
    Ort:
    Fürth
    Zustimmungen:
    534
    Kekse:
    15.383
    Erstellt: 06.06.06   #5
    Also wie meine Vorredner schon sagten : Antesten!
    Ich würde evtl sogar einfach mal beim Musikhändler deines Vertrauens nachfragen, ob du das Becken an deinem Set und mit deiner Band antesten darfst. Im Proberaum klingt es ziemlich sicher nochmal nen tick anders wie im Laden.

    Die Rudes sind natürlich geil brutale dinger, aber gerade wenn du sie mit anderen Serien spielst, kannst du aufgrund ihres recht großen Gewichts Probleme mit dem Anspielen bekommen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping