Welche BEcken könnt ihr mir empfehlen

von hirni, 24.02.08.

  1. hirni

    hirni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.08
    Zuletzt hier:
    12.07.15
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.02.08   #1
    Hi,
    Ich habe mir gestern mein erstes Schlagzeug gekauft und wollte mir noch ein crash beken dazu kaufen ich hab jetzt ein 20" ride von meinl Meteor und ein 18" crash meinl Laser und irgendwie kann man das crash becken nicht richtig crashen eher "riden" und deswegen soll noch ein 14" crash her ich dachte da so an das paiste 101 aber was meint ihr?


    mfg hirni:confused::confused:
     
  2. Slowbeat

    Slowbeat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    4.09.09
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    360
    Erstellt: 24.02.08   #2
    laß das lieber sein. üb erstmal mit dem 18er.
    irgendwann wirst du erkennen, daß 18" genau die richtige crashgröße ist :-)

    ein 14" 101 zu kaufen hat was von geldverbrennung.
     
  3. FonsäÄ

    FonsäÄ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.06
    Zuletzt hier:
    18.12.15
    Beiträge:
    1.413
    Ort:
    Regensburg ...(zZt. @ MUC im Exil.)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.444
    Erstellt: 24.02.08   #3
    Hallo und Willkommen im Board hirni!

    Gerade eben zeitgleich läuft eine Diskussion, guckstu hier:

    Meinl Meteor und Laser

    Allgemein kann man sagen, dass es in keinem Fall empfehlenswert ist, sich Becken aus Messing zu kaufen, egal von welcher Marke. Also Meinl Meteor, Sabian Solar, Paiste 101, PST3 &co. ...gibts ewig viele, aber zu empfehlen sind sie nicht. Eigentlich sind sie nicht viel ausser scheiße^^
     
  4. Benschi

    Benschi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    3.03.14
    Beiträge:
    2.670
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    233
    Kekse:
    13.557
    Erstellt: 24.02.08   #4
    In "Alles über Cymbals" (Link in meiner Signatur) kannst du dich mal ein bisschen über Becken einlesen und wirst feststellen das Paiste 101 und Konsorten ein unnötiger Kauf sind.
     
  5. Stift

    Stift Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.07
    Zuletzt hier:
    10.04.12
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    99
    Erstellt: 24.02.08   #5
    cool
    is mein kumpel und wir reden über die gleichen becken
     
  6. hirni

    hirni Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.08
    Zuletzt hier:
    12.07.15
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.02.08   #6
    ok ich weiß der andere post war vin meinem freund ^^

    sry
     
  7. FonsäÄ

    FonsäÄ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.06
    Zuletzt hier:
    18.12.15
    Beiträge:
    1.413
    Ort:
    Regensburg ...(zZt. @ MUC im Exil.)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.444
    Erstellt: 24.02.08   #7
    Wie klein die Welt doch ist...^^
    Aber haltet euch an Benschi's Link, der ist echt gut wenn man neu in der Materie ist und sich ein bisschen Sicherheit verschaffen will.
     
  8. hirni

    hirni Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.08
    Zuletzt hier:
    12.07.15
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.02.08   #8
  9. FonsäÄ

    FonsäÄ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.06
    Zuletzt hier:
    18.12.15
    Beiträge:
    1.413
    Ort:
    Regensburg ...(zZt. @ MUC im Exil.)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.444
    Erstellt: 24.02.08   #9
    Die 201er sind zwar schon aus Bronze, aber das sind die Meinl Laser auch ;)
    Ich gestatte mir mal schnell, mich selbst aus dem anderen Thread zu zitieren:

    Wenn du ne Möglichkeit hast, geh mal testen, denn letztendlich entscheidet der Geschmack.
    Ich denke ja, dass irgendwo da draußen jemand existiert, für den Paiste 101 die absolute Glückseligkeit im Reich der Beckensounds bringt.
     
  10. Benschi

    Benschi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    3.03.14
    Beiträge:
    2.670
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    233
    Kekse:
    13.557
    Erstellt: 24.02.08   #10
    Das KANN nicht dein ernst sein :screwy::D !

    Also nochmal, blätter mal ein bisschen durch den "Alles über Cymbals"-Thread und du wirst feststellen, das es gute Becken günstig gibt. Da steht dann zwar kein Paiste, Meinl, Sabian oder Zildjian drauf aber es kommt doch eh auf den Sound an (sollte es zumindest ;) )
     
  11. FonsäÄ

    FonsäÄ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.06
    Zuletzt hier:
    18.12.15
    Beiträge:
    1.413
    Ort:
    Regensburg ...(zZt. @ MUC im Exil.)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.444
    Erstellt: 24.02.08   #11
    Dass irgendwo da draußen existiert...kann doch sein :D
    Ich bins definitiv nicht, aber es gibt auch Leute die sich Senf auf den Schokoriegel schmieren...:screwy:;)
     
  12. Stift

    Stift Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.07
    Zuletzt hier:
    10.04.12
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    99
    Erstellt: 24.02.08   #12
  13. Benschi

    Benschi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    3.03.14
    Beiträge:
    2.670
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    233
    Kekse:
    13.557
    Erstellt: 24.02.08   #13
    Überzeugt :)

    Die Classics sind ganz solide, meiner Meinung nach unspektakuläre Becken. Klingen so wie sie heissen :) Also an sich nix verkehrtes.

    Wenn du einfach mal in "Alles über Cymbals" gucken würdest, da wurde schon groß und breit über die Classics diskutiert.

    Wieso willst du ein 14" Crash und kein 16",17" oder 18" ?

    Und noch ein Tip: Geh in einen Musikladen in deiner Nähe und probiere aus !
     
  14. hirni

    hirni Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.08
    Zuletzt hier:
    12.07.15
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  15. FonsäÄ

    FonsäÄ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.06
    Zuletzt hier:
    18.12.15
    Beiträge:
    1.413
    Ort:
    Regensburg ...(zZt. @ MUC im Exil.)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.444
    Erstellt: 24.02.08   #15
    Die Qualität steigt bei jedem Post ;)

    Aber wie gesagt: Testen! Nicht jedem gefällt das Teuerste immer am Besten...OK mein Beispiel grad war schon krass ;)
     
  16. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    8.959
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    1.482
    Kekse:
    14.794
    Erstellt: 24.02.08   #16
    Da hab ich was für dich gefunden.
    Entweder die Zultans von Musik-Service http://www.musik-service.de/Drums-C...Crash-Medium-Brilliant-17-prx395752199de.aspx
    Oder die Z Creator von Thomann https://www.thomann.de/de/z_creator_wx4_16_crash.htm
    Dürften aber beide ziemlich gleich sein.
    Sind beides gute Becken zum Schnäppchenpreis.
     
  17. Stift

    Stift Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.07
    Zuletzt hier:
    10.04.12
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    99
    Erstellt: 24.02.08   #17
    wie wäre es mit dem vorgänger 502 der is doch dann jetzt billiger oder
     
  18. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    8.959
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    1.482
    Kekse:
    14.794
    Erstellt: 24.02.08   #18
    Die 502 sind nix Besonderes (eigentlich die Untergrenze, die 302 und darunter sind Schrott) . Kauf dir lieber die Zultan Ajas oder die Z-Creator. Sind zwar keine "Markenbecken" aber sie sind besser als die Einsteigerbecken der "Großen" und preis-/leistungsmässig wohl unschlagbar.
     
  19. hirni

    hirni Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.08
    Zuletzt hier:
    12.07.15
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.02.08   #19
    aber glaubst du das die wirklich klingen?:confused::confused:
     
  20. Benschi

    Benschi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    3.03.14
    Beiträge:
    2.670
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    233
    Kekse:
    13.557
    Erstellt: 24.02.08   #20
    Ich habe ein 502 Power Crash in 16", das ist echt richtig cool und möchte ich auch nicht hergeben !
    Günstig zu haben sind die vielleicht noch bei Ebay oder hier im Flohmarkt. Bei Ebay ist ein nahezu neues 20" Ride zu kaufen für 105€. Damals als sie rauskamen, kostete das Ride ca.85€ !

    Guck dich meiner Meinung nach mehr nach:
    Zultan http://www.musik-service.de/zultan-cymbals-cnt1021de.aspx
    Orion http://www.commus.de/xtcommerce/index.php?cPath=5_7
    Stagg http://www.commus.de/xtcommerce/index.php?cPath=5_8

    und eventuell den Z Ctreator bei Thomann obwohl die noch niemand hier angespielt hat
    https://www.thomann.de/de/search_dir.html?sw=z+creator
     
Die Seite wird geladen...

mapping