Welche Distortion zum anmatschen ;)

von Dawni, 21.04.06.

  1. Dawni

    Dawni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.05
    Zuletzt hier:
    1.08.08
    Beiträge:
    547
    Ort:
    Bessungen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    132
    Erstellt: 21.04.06   #1
    Hi,

    also ich bin grad dabei mir das perfekte Effektboard zusammen zu stellen und dazu fehlt mir noch der passende Distortiontreter. Ich hab zwar ein Boss DS-1, aber da fehlte mir eine eigene Equalizer Einstellung drauf und somit klang es alleine immer nach gar nichts. Das Signal anmatschen, sodass es nach Distortion klingt, ging damit gut, aber irgendwie halt zu kraftlos, da man da keine Bässe reindrücken kann, die in dem Kanal, worüber es gespielt werden soll, praktisch nicht vorhanden sind.

    Es sollte halt ein Distortion Treter sein, kein Overdrive, aber nicht so weich wie ein Rocktron Zombie (ich kann den Recti Sound gar nicht mehr ab) und wenns geht nicht ganz so gewöhnlich klingen. Ich will halt einfach ein wenig Flexibel sein und für ein Intro zB einen seltsamen Sound benutzten, bevor ich in den "ich klinge zwar toll, aber wie 1000 andere Bands auch" Channel gehe. Schön muss es nicht klingen, sondern einfach nur rauh. Zuviel Gain sollte nicht drauf sein, aber trocken darf es nicht klingen. zudem würde ich es dann gern mit einem leichten Overdrive Kombinieren, um eine Art JCM900+Distortiontreter Sound zu bekommen.

    Und im ausgeschalteten Zustand sollte der Treter das Signal nicht hörbar verändern. Hat jemand einen Tipp welches Pedal auf diese wirre Beschreibung zustrifft?
     
  2. yarilut

    yarilut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.08
    Beiträge:
    102
    Ort:
    eppelheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 21.04.06   #2
    boss mt-2 villeicht ?
     
  3. Dawni

    Dawni Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.05
    Zuletzt hier:
    1.08.08
    Beiträge:
    547
    Ort:
    Bessungen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    132
    Erstellt: 21.04.06   #3
    Das Boss MT-2 klingt mir ein wenig zu gewöhnlich. Also der Exar Squeezer geht irgendwie so in die erwünschte Richtung, soein wenig kaputt kanns schon klingen ;) . Aber vielleicht kennt ja noch jemand irgendetwas, denn viel kenn ich da wirklich nicht...
     
  4. Jack_White

    Jack_White Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.05
    Zuletzt hier:
    4.11.14
    Beiträge:
    65
    Ort:
    luxemburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    92
    Erstellt: 21.04.06   #4
    Das Grunge pedal von digitech hat einen sehr charakteristischen sound wie ich finde.
     
  5. zuzuk

    zuzuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    6.10.09
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    766
    Erstellt: 21.04.06   #5
    wie wärs mit nem fuzz? oder wenn du den input eines distortion pedals übersteuerst? mit dem booster kannst dann noch paar andre geschichten machen..

    ansonsten vielleicht auch danelectro black paisley.
     
  6. Patzwald

    Patzwald Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    3.763
    Erstellt: 22.04.06   #6
    schau mal bei www.public-peace.de die exar treter an. die haben einige sehr intressannte zerren für sollche sachen die du suchst.
    bei www.dietside.de gibt es auch kleinen bericht über die gesammte exar pallette.

    gerade wer sounds such abseits der bekannten ist hier sehr gut bedient.
     
  7. Evil Krievel

    Evil Krievel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.05
    Zuletzt hier:
    2.12.06
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.04.06   #7
    ich kann dir den mxr distortion empfehlen. den hat mein bruder und der klingt wirklich fett... hast aber keine großen eq einstellungsmöglichkeiten. nur ein output und gain poti!

    sehr knackig!
     
  8. Werwolf

    Werwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.04
    Zuletzt hier:
    30.04.14
    Beiträge:
    940
    Ort:
    Bruchsal
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.477
    Erstellt: 22.04.06   #8
  9. Killamangiro*

    Killamangiro* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    888
    Erstellt: 22.04.06   #9
    ich würd dir das electroharmonix big muff empfehlen, vielleicht meinst du ja sowas damit. der matscht auf jeden fall und hat viel bass.
     
  10. Paul

    Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    6.711
    Erstellt: 22.04.06   #10
    teste mal das DF-7 von Digitech, ich bin damit sehr zufrieden. Damit kannst du so gut wie alles machen, egal ob Metal oder Rock. Das Ding kann verschiedene DS-Pedale simulieren.
    - Digitech Metal Master
    - DOD Overdirve/Preamp
    - Boss DS-1
    - Tube Screamer TS9
    - Pro Cat Rat
    - Boss Metal Zone
    - EH Big Muff
    Dann gibs noch Rgler für Level, Low, Mid Freq., Middle, Gain, High.
    Sehr flexibles Teil :D. Auf Jeden Fall empfehlenswert.

    MfG Daniel
     
  11. Dawni

    Dawni Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.05
    Zuletzt hier:
    1.08.08
    Beiträge:
    547
    Ort:
    Bessungen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    132
    Erstellt: 22.04.06   #11
    Danke für die Tips, ich glaub ich hab das richtige gefunden :)
     
  12. Patzwald

    Patzwald Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    3.763
    Erstellt: 22.04.06   #12
    und was? wenn man fragen darf.
     
  13. Dawni

    Dawni Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.05
    Zuletzt hier:
    1.08.08
    Beiträge:
    547
    Ort:
    Bessungen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    132
    Erstellt: 22.04.06   #13
    ich werde es hier rein schreiben wenn der Bestellte Effekt da ist und auch den Erwartungen entspricht....
     
  14. hoffphil

    hoffphil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    14.01.11
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    557
    Erstellt: 25.04.06   #14
    Ein Alternative waere das Disortion Pro von Fulltone. Hat neben Gain und Volume noch 4 weitere Regler. Bei dem Verzerrer hoerst noch immer den Klang der Gitarre.

    Weitere Infos unter http://fulltone.com/dp1.asp

    Sind leider nicht ganz billig, aber dadurch bekommst du sicher einen Sound der nicht an eine andere Band erinnert. Die Effekt von FUlltone gibs auch fast nur in Amerika oder sauteuer hier in Deutschland. Fuer weiter Infos zum Effekt einfach PM an mich oder mal auf HarmonyCentral User-Reviews abchecken.

    Edit:
    Hier einige Reviews:

    http://www.dietside.de/Fulltone%20Distortion%20Pro.htm
    http://www.harmony-central.com/Effects/Data/Fulltone/Distortion_Pro-1.html
    http://fulltone.com/user_manuals/DistortionPro%20GP%20hi-res.pdf
    http://www.legendarytones.com/fulltone_distortion_pro_dp-1.htm
     
  15. camparijari

    camparijari Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    12.05.16
    Beiträge:
    554
    Ort:
    Greifswald / Hamburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    40
    Erstellt: 25.04.06   #15
    Vielleicht das Line 6 Übermetal? ich glaube das modell Insane wäre genau das was du suchst.
    Ichb das Pedal nicht aber den Pod udn das kann schon echt krank klingen:)
     
  16. Schwarzblut

    Schwarzblut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    Potsdam
    Zustimmungen:
    295
    Kekse:
    4.578
    Erstellt: 09.07.06   #16
  17. Soul_Distortion

    Soul_Distortion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.04
    Zuletzt hier:
    6.12.12
    Beiträge:
    369
    Ort:
    B.A - City of Angels
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    652
    Erstellt: 10.07.06   #17
    Ich hab auch ein Fulltone Dist Pro... weil ich einfach auf billige Teile aus USA stehe;-)
    Allerdings benutz ich das nur relativ selten, da ich (und jetzt kommts wieder) zwei Boss DS-1 benutze. Wer jetzt sagt "die haben keine Power" - RICHTIG... ich hab ja auch modifizierte - aber darum gehts jetzt nicht.

    Ich check einfach nicht, warum ihr soooo ein Theater um die Bodenzerrer macht?
    Was ist mit dem Gain Kanal vom Amp - benutzt ihr den gar nicht, sprich läuft bei euch alles über den Clean Kanal?
    Meine Amp Zerre ist meist auf 25% - die DS1 auf FULL - und beim Fulltone Gerät samt Fuzz und Octave und was weiß ich, brauch ich noch weniger Gain vom Amp.

    Rein theoretisch könnte ich mit einem 50er Laney Amp und einem modifizierten Boss DS-1 sogar den totalen Death Sound bringen... gg.
    Daher fehlt mir irgendwo das Verständnis für den Thread.

    Wenn du mit dem "anderen Sound als andere" kommst - auch umsonst, weil es schließlich sooooo viele subjektive Feinjustierungen und Effekte gibt - das liegt AN DIR - und nicht am Pedal.
     
Die Seite wird geladen...

mapping