Welche Effekte hat das Korg AX 1500?

von Murmel a.d.E., 10.11.03.

  1. Murmel a.d.E.

    Murmel a.d.E. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.03
    Zuletzt hier:
    26.01.14
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 10.11.03   #1
    Man hört ja immer dass das gut ist, aber welche effekte hat das genau?

    auf der page steht nur: "Effekte wie Chorus, Reverb, Delay, Pitch Shift usw. sind da eine Selbstverständlichkeit." aber das sind ja nicht alle oder?

    wie ist eigentlich der bypass von dem teil?
     
  2. harvi

    harvi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.07
    Beiträge:
    740
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    159
    Erstellt: 10.11.03   #2
    der baypass soll sehr gut sein (ich kriegs erst am 30.)
    lad dir auf der seite www.korg.com mal das video runter da werden welche vorgeführt und genau aufgelistet was für effekte da sind gibts auch..ebenso hier auf www.musik-service.de
     
  3. Murmel a.d.E.

    Murmel a.d.E. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.03
    Zuletzt hier:
    26.01.14
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 10.11.03   #3
    hmm das video tut nich, will keinen realplayer benutzen und auf musicservice finde ich nur das: "- Eine reiche Palette an (Röhren-) Amp und Classic Effects Sounds, die mit KORG's geschützter REMS Modeling Technologie erstellt wurden " nur welche?
     
  4. deepfritz7

    deepfritz7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    28.06.13
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Balsthal (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 10.11.03   #4
    aaalso, das ding hat so ziemlich alles was man braucht (und nicht brauch)
    Distortion (mind. 5-6 verschiedene) AmpSIms (auch um die 5-6), dann wah, hall, echo, vibrato, pitch shifter, tapp -delay, phaser, flanger, chorus... so das wars in etwa, das sind jetz glaub ich noch nicht alle, es hat nochn paar exotische wie ring modulator oder so. ich weis es auch nicht genau weil ich das teil nicht hier habe...

    deepfritz7
     
  5. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    12.01.14
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 10.11.03   #5
    ja - es hat noch ne ring modulator (find ich ehrlich gesagt komisch :) und noch nen sogenannten "traveller" effekt!! DER is geil!

    is so ÄHNLICH wie en wah - aber irgendswie ... jaa ... hmm so ... sphärisch! einfach geil!! den nutzt du auch mit dem expression pedal und das gaaaanz langsam!
     
  6. Murmel a.d.E.

    Murmel a.d.E. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.03
    Zuletzt hier:
    26.01.14
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 10.11.03   #6
    goil, wie sind denn die distortions? lohnt sich da nen mt-2 oder sind die gut?
     
  7. deepfritz7

    deepfritz7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    28.06.13
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Balsthal (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 10.11.03   #7
    also ich würde sagen kommt draufan auf welche sound du stehst, also mir gefallen die distortions weil man damit goile metal-druck sounds hinbekommt... (die verschiedenen usern dieses forums nicht gefallen ;-D, anders ist wohl auch möglich, aber ich brauch das net so)
    also von den verschiedenen distortions sollte für jeden was dabei sein... würd ich ma sagen..

    deepfritz7
     
  8. Murmel a.d.E.

    Murmel a.d.E. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.03
    Zuletzt hier:
    26.01.14
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 10.11.03   #8
    da brauch ich ja nurnoch fragen wie die ausstattung is :p

    kabel?

    netzteil?
     
  9. deepfritz7

    deepfritz7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    28.06.13
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Balsthal (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 10.11.03   #9
    ein netzteil ist dabei...

    na ich will dir jetz net die kauffreude oder so nehmen, aber nur als hinweis, die presets kannste meiner meinung nach bis auf den acoustic alle in die tonne kloppen! es benötigt schon ein bisschen regel übung bis man seinen sound hat...

    deepfritz7
     
  10. Murmel a.d.E.

    Murmel a.d.E. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.03
    Zuletzt hier:
    26.01.14
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 10.11.03   #10
    wie is eigentlich die quali der effekte? gibbet welche die rausfallen?
     
  11. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    12.01.14
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 10.11.03   #11
    quali => std => geil!!!

    aber eines stimmt: die vorprogrammierten dinger kannste kloppen - ich hab inzwischen ALLE (!) eigenst umgebaut :) wer mir die löschen würde der hätte .... ne schwere zeit vor sich :)
     
  12. Murmel a.d.E.

    Murmel a.d.E. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.03
    Zuletzt hier:
    26.01.14
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 10.11.03   #12
    is das denn schwer zu bedienen?
     
  13. harvi

    harvi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.07
    Beiträge:
    740
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    159
    Erstellt: 10.11.03   #13
    auch wenn ich die gefahr eingehe erschossen zu werden: lies die bedienungsanleitung einmal durch dann kapierst du alles, wenn dus überhaupt brauchst.ich finde es nicht schwer
    ausserdem kansnte ja auch hier nachfragen
     
  14. deepfritz7

    deepfritz7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    28.06.13
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Balsthal (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 10.11.03   #14
    nein, dieses AX ist eins der am einfachsten zu bedienenden multis die ich jeh gsehen hab... haste imm nu im griff!

    deepfritz7
     
  15. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    76
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 10.11.03   #15
    hab ne zeit lang gebrauch um herauszufinden wie die sample+play funktion funzt.... aber den rest hab ich in 20minuten rausgefunden! verdammt einfach zu bedienen, alles ist schön auf dem gehäuse abgedruckt! :D
     
  16. Murmel a.d.E.

    Murmel a.d.E. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.03
    Zuletzt hier:
    26.01.14
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 11.11.03   #16
    oki thx für die antworten, hab noch nen paar fragen zum zubehör.

    werde in den nächsten tagen die jackson dkmg mit marshall mg 100 dfx und dem korg bestellen.

    weiß wer was da an ausstattung dabei is? brauch ich noch extra kabel? worauf muss man da achten? abschirmung?

    was muss ich beim gurtkauf beachten?

    für den anfang sind doch mittlere pleks am besten oder?

    was muss ich beim taschenkauf beachten?

    ich weiß sind anfängerfragen aber hab bisher nur ne akustik und die schon so lange dass ich mich nicht mehr an die alternativen erinnere :p

    p.s. achja is das ok wenn ich die sachen beim musicstore bestelle? irgendwelche negativen erfahrungen?
     
  17. deepfritz7

    deepfritz7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    28.06.13
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Balsthal (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 11.11.03   #17
    also da werden keine kabel dabei sein! am besten du kaufst dir 2 kabel (sind minmal nötig) ein eher kürzeres und ein langes. das kürzere kommt dann vom korg zum amp, das lange von der gitarre zum korg.

    Hmm gurtkauf, da gibst wohl nix spezielles zu beachten, kommt halt draufan was du magst leder, gepolstert, breit etrc. ich empfehle dir die standad nylon gurte.. (falls deine gitarre nicht zu schwer ist, ist sie ja glaub ich auch nicht)

    auch bei den plecs ist die wahl ganz dir überlassen, fang doch einfach z.b. mit nem 1mm an, und kauf dir nach und nach mal ein anderes z.b. dünner oder so..dann wirst du schon merken was dir am besten gefällt.

    bei den taschen soltlest du darauf achten, das deine gitarre reinpasst :D also im ernst, ich würde dir das rockbag deluxe empfehlen, hat ne grosse tasche und der reisverschluss ist schön geschütz, dass dein instrument nicht beschädigt wird. aber wenn du geld hast würd ich dir nen koffer empfehlen, ist sicherer!


    zum musicstore kann ich nix sagen.

    hoffe ist jetz alles klar geworden und sonst fragste halt nochmals ;-D

    deepfritz7
     
  18. Murmel a.d.E.

    Murmel a.d.E. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.03
    Zuletzt hier:
    26.01.14
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 11.11.03   #18
    thx für die geduld :) gibbet ne kablemarke die zu empfehlen ist? wie teuer wäre denn nen gutes kabel?
     
  19. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    12.01.14
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 11.11.03   #19
    du shceinst ja neu auf dem gebiet zu sien :) da haste aber dann shcon nen ganz akzeptables equipment :) kabel => egal

    ich mach die mir immer sleber => gutes kabel is zB von .. KLOTZ ... gibt auhc andere ... stecker kauf ich mri auch einzeln und löt die dann dran - aber solltest du nur machen wenn du damit üm kannst, was ich bezweifle :)

    alos im prinzip egal - sollten nur gute stecker sein
     
  20. Murmel a.d.E.

    Murmel a.d.E. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.03
    Zuletzt hier:
    26.01.14
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 11.11.03   #20
    jupp bin neu :p das wird nen krampf werden von zupfen auf plektrum umzustellen ^^


    da kann ich ja direkt mal ne dumme frage stellen *G*

    is der korg nen preamp oder nicht?


    achja was für ein aufnahmeprog im nicht alzu teuren bereich empfehlt ihr?

    wie teuer is eigentlich guitar pro 4?
     
Die Seite wird geladen...