korg AX 1500 und einzeleffekte: wie hintereinanderschalten?

von Henry86, 25.02.06.

  1. Henry86

    Henry86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    10.10.16
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    448
    Erstellt: 25.02.06   #1
    Servus...

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Es geht dabei um folgendes.
    Bin Besitzer des Korg AX 1500, und möchte nun nach und nach auf einzeleffekte umsteigen, da ich nicht mehr auf der suche nach vielen verschieden sounds bin, sondern meinen eigenen sound nun formen möchte...

    habe nach einigem anspielen mir nun den Mega Distortion MD-2, Super Chorus CH-1, und Digital Delay DD-3 von Boss gekauft...

    Bis ich nun das geld für weitere effekte (wah, phaser, etc.) habe möchte ich diese aus dem korg nutzen. vor allem dabei aber den chromatischen tuner, das volume pedal, das wah, und den phaser....

    wie schalte ich nun die effekte am sinnvollsten?
    md-2, ch-1, und dann das delay, hab ich mir gedacht..

    kommt dann das korg davor oder dahinter?

    thx im voraus
     
  2. booooobby05

    booooobby05 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    10.12.09
    Beiträge:
    194
    Ort:
    krefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 26.02.06   #2
  3. ali123

    ali123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.06
    Zuletzt hier:
    18.09.14
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    181
    Erstellt: 27.02.06   #3
    oder schau auf den beitrag #706 vom ax1500g threat, da hat jemand glaub ich genau das gleich problem gehabt - nur 9 minuten später...


    ali
     
Die Seite wird geladen...

mapping